Talk

Pascha
Beiträge: 914
Registriert: 05 Sep 2016, 15:15

Re: Talk

Beitrag von Pascha » 27 Aug 2018, 14:38

Gebt dem Donis den passenden Betreuerstab mit einem Trainer, der ihn richtig anpackt und schon wird aus ihm ein 50 Mio+ Mann.
Nagelsmann, Streich, Herrlich ... sie alle würden sein Potenzial erkennen und alles aus ihm rausholen.

Pascha
Beiträge: 914
Registriert: 05 Sep 2016, 15:15

Re: Talk

Beitrag von Pascha » 27 Aug 2018, 14:29

Carlos hat geschrieben:
27 Aug 2018, 14:15
1969rene hat geschrieben:
27 Aug 2018, 14:05
eigentlich ganz einfach, Kempf für Badstuber, Aogo für Castro und Donis für Gentner. FERTIG !
Baumgartl

das wäre dann die aufstellung für den St. Nimmerleinstag
So einfach aber doch so weit weg von der Umsetzung.

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 1311
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 27 Aug 2018, 14:15

1969rene hat geschrieben:
27 Aug 2018, 14:05
eigentlich ganz einfach, Kempf für Badstuber, Aogo für Castro und Donis für Gentner. FERTIG !
Baumgartl

das wäre dann die aufstellung für den St. Nimmerleinstag

Benutzeravatar
1969rene
Beiträge: 1268
Registriert: 05 Sep 2016, 10:12

Re: Talk

Beitrag von 1969rene » 27 Aug 2018, 14:05

eigentlich ganz einfach, Kempf für Badstuber, Aogo für Castro und Donis für Gentner. FERTIG !

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 1311
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 27 Aug 2018, 13:52

„Wir werden noch ein bisschen benötigen, um herauszufinden, wer mit wem am Besten zusammen passt“, das sagt Korkut, wenn er zur Startelf befragt wird.

Hat man für so was nicht üblicherweise die Vorbereitung? :gruebel:

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 1311
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 27 Aug 2018, 13:23

Wenn die tatsächlich Donis vergraulen, dann wars das mit der guten Stimmung. Das ist denen hoffentlich klar. Und komm mir niemand mit „der Trainer wird schon genauer wissen, warum er ihn nicht bringt“.

Und dann dem Pöbel einen Mane, der über ein Jahr nicht gespielt hat, als Beruhigungspille vorzusetzen macht die Sache ja nur noch bescheuerter :muell:

Pascha
Beiträge: 914
Registriert: 05 Sep 2016, 15:15

Re: Talk

Beitrag von Pascha » 27 Aug 2018, 11:23

Joe hat geschrieben:
27 Aug 2018, 11:16
Ich schätze ihn dazu nicht als People-Typ ein.
Bing bing, du bist identifiziert. :chuckle:

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 3028
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 27 Aug 2018, 11:20

„Ich schaue links, er kommt rechts, dann nehme ich Tempo raus.“ ..genau so war es. Gut zu sehen.
Talk the Walk and Walk the Talk!

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 3028
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 27 Aug 2018, 11:16

Bin sehr überrascht und klar enttäuscht von Korkut.

War das in der RR mit Ziel "Nichtabstieg über alles" alles wirklich super ok, hat er es jetzt in der längsten Vorbereitung aller Zeiten incl. kompletten Kader nicht geschafft den nächsten Schritt zu machen. Unabhängig mal von Kaderzusammenstellung: da muss mehr kommen als ein 0:2 in Rostock und 0:1 in Mainz. Das war spieltaktisch nix. Nach den Rückständen kam gar nix mehr. Kein echtes Aufbäumen, keine Impulse von der Bank.

Man kann gerne mal im Pokal verlieren, dann muss aber eine Reaktion kommen (so wie FRA).

Das wird sehr schwer für Korkut jetzt. Ich schätze ihn dazu nicht als People-Typ ein. Der verliert seine Leute viel schneller als ein Wolf. Zumal jeder weiß, dass Nichtabstieg kein Ziel sein kann bei den Investitionen.
Talk the Walk and Walk the Talk!

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2436
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 27 Aug 2018, 10:32

Nicht im Aufgebot: Ist Donis wieder Wechselkandidat?
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... didat.html

Benutzeravatar
Gazi
Beiträge: 506
Registriert: 05 Sep 2016, 15:12

Re: Talk

Beitrag von Gazi » 27 Aug 2018, 09:33

Naja, man muss jetzt nicht wieder alles schwarz sehen. Der Kader ist stark und ausgeglichen genug, nur er muss auch effektiv aufgestellt sein. Und gestern hat das Gleichgewicht zwischen Geschwindigkeit und Ballbesitz eindeutig gefehlt. Das hat man im Gegensatz bei Mainz ganz gut gesehen, die hatten offensiv ordentlich Pace. Das wurde zuteilen mit Akolo besser, mit Donis hätte es auch noch mal anders ausgeschaut.

Leider hat mir gestern Thommy auch nicht gefallen. Erst hat er als LM sich oft viel zu zentral aufgehalten, in HZ 2 dann auf RM auch mit sehr schwacher Leistung.

Benutzeravatar
Leu
Beiträge: 777
Registriert: 11 Sep 2016, 11:43

Re: Talk

Beitrag von Leu » 27 Aug 2018, 09:28

Bart hat geschrieben:
27 Aug 2018, 07:55
wie schon seit monaten gesagt. alte falsche spieler sind gesetzt auf jahre, das verhindert jegliche entwicklung und kann allenfalls kurzfristig wirken. junge steigern ihren marktwert nicht zur genüge und alte fressen einmalgelder auf. über rahmenbedingungen mobben sie trainer und spieler, damit sie unmöglich werden, weil sie ihr system nicht mehr spielen können und spieler vermeintlich nicht hineinpassen. dann kann man sagen, es sei kein platz und sie können gehen. in einem selbstgeführten interview verkauft man das dann, geht aber nur auf das letzte element der kette ein. donis hat überragendes talent, aich in der vorbereitung mal kurz mit dem fuß am ball nen sprint angezogen, vorbereitung tor. 34 km am ball, individueller brecher, kurz vor dem großen durchbruch. es spielen krampfadern mit macht.

nicht mal gomez hätte man gebraucht. ginczek war auch da, jahre jünger und schnell. alle aus einem machtzirkel, die junge klein halten und weitere dazu holen. und alle weit über dem zenit oder langsam, oder das spiel langsam machend. was da statt donis, mangala und akolo herumgurkt.... und jeder 3 bis 4 oder mehr gehalt. wenn einer 3 bekommt, hat er zuvor die differenz als signing fee aus einmalgeld erhalten. so kann man einen etat von 50 mio. angeben.
da geb' ich dir vorläufig recht
wir sind die Schönsten

Bart
Beiträge: 122
Registriert: 06 Sep 2016, 07:54

Re: Talk

Beitrag von Bart » 27 Aug 2018, 07:55

wie schon seit monaten gesagt. alte falsche spieler sind gesetzt auf jahre, das verhindert jegliche entwicklung und kann allenfalls kurzfristig wirken. junge steigern ihren marktwert nicht zur genüge und alte fressen einmalgelder auf. über rahmenbedingungen mobben sie trainer und spieler, damit sie unmöglich werden, weil sie ihr system nicht mehr spielen können und spieler vermeintlich nicht hineinpassen. dann kann man sagen, es sei kein platz und sie können gehen. in einem selbstgeführten interview verkauft man das dann, geht aber nur auf das letzte element der kette ein. donis hat überragendes talent, aich in der vorbereitung mal kurz mit dem fuß am ball nen sprint angezogen, vorbereitung tor. 34 km am ball, individueller brecher, kurz vor dem großen durchbruch. es spielen krampfadern mit macht.

nicht mal gomez hätte man gebraucht. ginczek war auch da, jahre jünger und schnell. alle aus einem machtzirkel, die junge klein halten und weitere dazu holen. und alle weit über dem zenit oder langsam, oder das spiel langsam machend. was da statt donis, mangala und akolo herumgurkt.... und jeder 3 bis 4 oder mehr gehalt. wenn einer 3 bekommt, hat er zuvor die differenz als signing fee aus einmalgeld erhalten. so kann man einen etat von 50 mio. angeben.

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 3028
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 27 Aug 2018, 07:15

"Hinten heraus waren wir entschlossener" sagte Mainz Trainer. Die Ohrfeige schlechthin.
Talk the Walk and Walk the Talk!

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 3028
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 27 Aug 2018, 07:12

thorsten hat geschrieben:
27 Aug 2018, 07:02
Wäre schon ziemlicher Mist, wenn wir den weggeben.
Man wird doch wohl junge, talentierte und schnelle Spieler einbauen können?
Im perfekten Spiel gegen das Pack hatte er die Hauptrolle und zeigte sein Potential jetzt Tribüne. Zu schnell fürs Korkut System.
Talk the Walk and Walk the Talk!

thorsten
Beiträge: 1044
Registriert: 05 Sep 2016, 11:54

Re: Talk

Beitrag von thorsten » 27 Aug 2018, 07:02

Wäre schon ziemlicher Mist, wenn wir den weggeben.
Man wird doch wohl junge, talentierte und schnelle Spieler einbauen können?

Benutzeravatar
Aole
Beiträge: 213
Registriert: 06 Sep 2016, 15:52
Wohnort: Stuttgart

Re: Talk

Beitrag von Aole » 26 Aug 2018, 23:47


Marcus
Beiträge: 699
Registriert: 05 Sep 2016, 15:27

Re: Talk

Beitrag von Marcus » 26 Aug 2018, 23:28

Aole hat geschrieben:
26 Aug 2018, 22:15
https://vertikalpass.de/m05vfb/
Hinsichtlich der Spielbewertung (im vorletzten Absatz) teile ich die Möglichkeit Nummer Zwei.

Benutzeravatar
Aole
Beiträge: 213
Registriert: 06 Sep 2016, 15:52
Wohnort: Stuttgart

Re: Talk

Beitrag von Aole » 26 Aug 2018, 22:15


Benutzeravatar
Neverwalkalone
Beiträge: 737
Registriert: 05 Sep 2016, 14:20

Re: Talk

Beitrag von Neverwalkalone » 26 Aug 2018, 21:52

Der Kader gibt die Lösungen her, und die müssen jetzt ohne Rücksicht auf Namen umgesetzt werden.

Bin mal auf die Presse gespannt. Die haben das unsägliche Erfahrungsgeschwafel ja willfährig aufgenommen. Da wird wohl bald die 180 Grad Wende kommen. :chuckle:

thorsten
Beiträge: 1044
Registriert: 05 Sep 2016, 11:54

Re: Talk

Beitrag von thorsten » 26 Aug 2018, 21:48

Carlos hat geschrieben:
26 Aug 2018, 21:27
Marcus hat geschrieben:
26 Aug 2018, 18:41


Gegen Freiburg und Düsseldorf sehe ich durchaus Chancen 4 bis 6 Punkte einzufahren. Die Jungen brauchen noch ein wenig Zeit.
Zeit brauchen ist gut. Zeit um auf der Tribüne zu hocken so wie Donis heute?
Der Trainer wird hier die damals gehegten Befürchtungen bestätigen. Das war eine Ausnahmesituation und er war zur richtigen Zeit am richtigen Ort und es hat gepasst.
Jetzt wird wenig kommen, trotz Transfers wie einem Castro ein astreiner Kader mit dem man einfach anders spielen und aufstellen muss.
Wie will der das Ruder rumreißen? Mit Siegen gegen Fr und Düsseldorf? Mega

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2436
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 26 Aug 2018, 21:27

Castro: "Ein Tor, das wir nie kassieren dürfen"
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... erfen.html

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 1311
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 26 Aug 2018, 21:27

Marcus hat geschrieben:
26 Aug 2018, 18:41
Joe hat geschrieben:
26 Aug 2018, 18:34


Kader eindeutig verstärkt. 7 Wochen komplette Vorbereitung. Auftaktgegner Rostock und Mainz. Warum sollte man da keine 2 Siege erwarten?
Gegen Freiburg und Düsseldorf sehe ich durchaus Chancen 4 bis 6 Punkte einzufahren. Die Jungen brauchen noch ein wenig Zeit.
Zeit brauchen ist gut. Zeit um auf der Tribüne zu hocken so wie Donis heute?

Benutzeravatar
viszd
Beiträge: 2024
Registriert: 05 Sep 2016, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Talk

Beitrag von viszd » 26 Aug 2018, 21:02

Das war die Aufstellung bei den Bazis:


Zieler (1) -
Baumgartl (3,5) ,
Pavard (2) ,
Badstuber (3,5) ,
Insua (2,5) -
Mangala (2,5) -
Gentner (3) -
Er. Thommy (2) -
Donis (1) ,
Ginczek (1)
Akolo (3)

ersetze Ginczek durch Gonzalez oder wegen mir auch Gomez
Badstuber durch Maffeo
und
Mangala durch Ascacibar

und schon haben wir Speed auf dem Platz

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 3028
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 26 Aug 2018, 20:25

Castro war der unnötigste Transfer in der jüngeren Vergangenheit. Was der kickt, kann auch Aogo spielen. Mangala sowieso.
Talk the Walk and Walk the Talk!

Antworten

Zurück zu „Du bist VfB“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: viszd und 1 Gast