Talk

Paule
Beiträge: 98
Registriert: 05 Sep 2016, 13:05

Re: Talk

Beitrag von Paule » 13 Dez 2017, 21:10

Jay-Zee hat geschrieben:
13 Dez 2017, 21:03
Ich sag nur eins: "JA zum Erfolg!"
Ohne Ausgliederung wären wir nie aufgestiegen

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 1645
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 13 Dez 2017, 21:03

Ich sag nur eins: "JA zum Erfolg!"

G.G. Sackinger
Beiträge: 596
Registriert: 05 Sep 2016, 18:16

Re: Talk

Beitrag von G.G. Sackinger » 13 Dez 2017, 21:01

timom hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:25
Gazi hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:21
Das fucking Defensive Spiel wurde schon so eingetrichert dass man nichtmal jetzt, wo man zruück liegt, mal schnell umschalten kann.

Das hat sich so in die Gehirnzellen eingebrannt das ist unfassbar.

Das ist imho eine mentale Blockade
Aufgrund der Kommentare hier:
Ist es also Zeit die T-Frage zu stellen?
Nein. Aber heute hat er Scheiße gebaut.

Benutzeravatar
Wiede
Beiträge: 453
Registriert: 26 Sep 2016, 14:32
Wohnort: Aalen

Re: Talk

Beitrag von Wiede » 13 Dez 2017, 20:43

fc_sinnfrei hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:20
Gazi hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:14
So langsam kommt wieder die Keine Bock Laune auf unsere Spiele wie im Abstiegsjahr.

Wird Zeit, dass die Winterpause kommt
Dito, hab es gar nicht angeschaut heut, Schema f wie immer und immer diese Peinlichkeiten bei den kurz vorher noch platzenden wechseln, einfach lächerlich schon wieder das Gesamtbild... in der Pause verkündet man dann noch stolz den Kauf von Asano und brekalo...
Bei mir war Mitte der 2. HZ Sky weg wegen Schneefall. Vielleicht besser so. Die Vorfreude auf unsere Spiele geht zudem bereits wieder gegen 0. Samstag tue ich mir erst gar nicht an. Das ist eine Niederlage mit Ansage... Mit Hosen vollscheissen gewinnt man eben keinen Blumentopf!

Mitleser
Beiträge: 409
Registriert: 20 Apr 2017, 22:19

Re: Talk

Beitrag von Mitleser » 13 Dez 2017, 20:43

Iggy hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:37
Ich stelle hier nicht die T-Frage, weil ich nach wie vor an Hannes glaube. Aber heute hat er einfach Scheiße gebaut. Mit der Einwechselung von Aogo wurde das Signal ausgegeben: Wir wollen diese Spiel nicht gewinnen. Und das gegen den schwächsten Auswärtsgegner dieser Hinrunde.
Also bitte, als ob die Einwechslung von Aogo dem Insua 1 Minute später die Kraft aus den Beinen saugt, sodass der auf den Rasen sinkt. Den Vorwurf, den man Wolf machen kann ist dieses bislang sture Festhalten an einer für diese Mannschaft unpassenden Aufstellung, allen Aussagen hinsichtlich "Flexibilität" etc. zum Trotz. Ich glaube aber, dass er da schon lernfähig ist, insofern möchte ich ihn gerne weiter bei uns sehen. Aber in diesem Moment habe ich eine Mordskrawatte und würde am liebsten jeden dieser Deppen auf den Mond schiessen.
Zuletzt geändert von Mitleser am 13 Dez 2017, 20:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 1584
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 13 Dez 2017, 20:42

vielleicht könnten wir in der Rückrunde mal mit der geplanten Stamm Offensive spielen
ist doch nicht normal mit dem vielen Verletzungen, falsches Training? (ok heute waren es halt zwei Zweikämpfe)

so lange Donis und Akolo drin waren konnten die Hoffenheimer auch nicht uns so hinten rein schieben
und man hat nicht jeden Ball prompt wieder zurück bekommen
Zuletzt geändert von Olli am 13 Dez 2017, 20:44, insgesamt 1-mal geändert.
Das Wolfs-Rudel ist zurück - Comeback "Jetzt Noch Härter" Tour 2017/18
nur noch 23 Punkte bis zum Klassenerhalt

madvfb
Beiträge: 76
Registriert: 06 Sep 2016, 12:38

Re: Talk

Beitrag von madvfb » 13 Dez 2017, 20:40

Iggy hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:37
Ich stelle hier nicht die T-Frage, weil ich nach wie vor an Hannes glaube. Aber heute hat er einfach Scheiße gebaut. Mit der Einwechselung von Aogo wurde das Signal ausgegeben: Wir wollen diese Spiel nicht gewinnen. Und das gegen den schwächsten Auswärtsgegner dieser Hinrunde.
Fehlt ihm der Mut oder das Vertrauen in die eigenen Spieler

Benutzeravatar
Iggy
Beiträge: 98
Registriert: 05 Sep 2016, 12:03

Re: Talk

Beitrag von Iggy » 13 Dez 2017, 20:37

Ich stelle hier nicht die T-Frage, weil ich nach wie vor an Hannes glaube. Aber heute hat er einfach Scheiße gebaut. Mit der Einwechselung von Aogo wurde das Signal ausgegeben: Wir wollen diese Spiel nicht gewinnen. Und das gegen den schwächsten Auswärtsgegner dieser Hinrunde.

madvfb
Beiträge: 76
Registriert: 06 Sep 2016, 12:38

Re: Talk

Beitrag von madvfb » 13 Dez 2017, 20:37

Mitleser hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:35
Gazi hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:19


Es ist aber auch eine Systemfrage.
Es hängt natürlich beides miteinander zusammen. Die 5er Kette hinten kannst Du spielen, wenn Du 2 Aussenverteidiger hast, die auch mal was nach vorne bringen.
Du brauchst auch Spieler die Flanken können das war Heute ein Disaster

Mitleser
Beiträge: 409
Registriert: 20 Apr 2017, 22:19

Re: Talk

Beitrag von Mitleser » 13 Dez 2017, 20:35

Gazi hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:19
Lupo Alberto hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:19
Wenn wir uns in der WP nicht auf 2 Positionen verstärken gehn wir wieder runter.
Es ist aber auch eine Systemfrage.
Es hängt natürlich beides miteinander zusammen. Die 5er Kette hinten kannst Du spielen, wenn Du 2 Aussenverteidiger hast, die auch mal was nach vorne bringen.

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 1584
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 13 Dez 2017, 20:35

dieses 3-5-2 funktioniert nur mit 2 überragenden RA und LA (die defensiv und offensiv gleich stark sind) und einem intelligenten Libero ala Verlaat
und diese Spieler haben wir nicht im Kader

mir ist dieses System suspekt und kann nicht verstehen wie man das man bei der beschissenen Auswärtsbilanz so dran festhalten kann

ist eh völlig Old School, dieses 3er Abwehrkette hatten wir schon in besser beim VfB (Verlaat, Schneider, Berthold)
Zuletzt geändert von Olli am 13 Dez 2017, 20:37, insgesamt 2-mal geändert.
Das Wolfs-Rudel ist zurück - Comeback "Jetzt Noch Härter" Tour 2017/18
nur noch 23 Punkte bis zum Klassenerhalt

Mitleser
Beiträge: 409
Registriert: 20 Apr 2017, 22:19

Re: Talk

Beitrag von Mitleser » 13 Dez 2017, 20:32

Jay-Zee hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:29
das hat dann in der häufung auswärts auch nur noch zum teil was mit pech zu tun
Genau so

Benutzeravatar
Gazi
Beiträge: 301
Registriert: 05 Sep 2016, 15:12

Re: Talk

Beitrag von Gazi » 13 Dez 2017, 20:31

Vielleicht aber ganz gut, dass es mit Romero nicht geklappt hat. Auch der wäre in diesem System mehr oder weniger auf sich allein gestellt.

Es fehlt nicht an offensiver Qualität, sondern an Kompaktheit im Mittelfeld, die auf Kosten des dritten IV geht. Daher Systemfrage.

Und man muss sich schon fragen, ob man nicht auch mit Insua - Baumi - Badstuber - Pavard ähnlich gut in der Defensive stehen würde, aber zusätzlich ein so dringend benötigte Alternative in der Offensive zur Verfügung hätte

Benutzeravatar
Gazi
Beiträge: 301
Registriert: 05 Sep 2016, 15:12

Re: Talk

Beitrag von Gazi » 13 Dez 2017, 20:29

timom hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:25
Gazi hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:21
Das fucking Defensive Spiel wurde schon so eingetrichert dass man nichtmal jetzt, wo man zruück liegt, mal schnell umschalten kann.

Das hat sich so in die Gehirnzellen eingebrannt das ist unfassbar.

Das ist imho eine mentale Blockade
Aufgrund der Kommentare hier:
Ist es also Zeit die T-Frage zu stellen?
Das letzte mal mit einem 442 war gegen Freiburg:
https://www.fussballdaten.de/bundesliga ... -freiburg/

Man muss sich schon fragen, ob sonst nur Übergegner kamen oder warum Wolf immer dieses System spielt.

Ja, unsere 3 IV sind sehr gut und eigentlich sollten sie alle spielen.
ABER mit Insua haben wir einen passablen und mit Beck einen unterirdischen AV, für ein 3-5-2 mit 2 AV die eigtl. den Flügel bei der Offensive geben sollten braucht man da richtige Qualität, somit sind quasi 1 1/2 Spieler verschenkt.

Wieso man sich nur gegen Freiburg als sie total am Boden waren traut, zuhause mit einem 442 zu spielen, ist für mich unverständlich.

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 1645
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 13 Dez 2017, 20:29

das hat dann in der häufung auswärts auch nur noch zum teil was mit pech zu tun

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 1584
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 13 Dez 2017, 20:28

wer auswärts sich so trottelig anstellt steigt am Ende ab

ja offensiv geht nichts aber die Gegentore sind ja gefühlt zu 50% übelster Slapstick
Das Wolfs-Rudel ist zurück - Comeback "Jetzt Noch Härter" Tour 2017/18
nur noch 23 Punkte bis zum Klassenerhalt

Pascha
Beiträge: 279
Registriert: 05 Sep 2016, 15:15

Re: Talk

Beitrag von Pascha » 13 Dez 2017, 20:27

Mit Gentner wird man auf ewig beschissen werden. Wie man sowas immer hinnehmen kann, unerklärlich.

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 1645
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 13 Dez 2017, 20:26

Gazi hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:18
Das System ist einfach Bullshit. Wieso nicht 442 wie vor einigen Spielen mal. Das passt uns optimal, und Özcan kann auch OM spielen. Unsere AV sind nicht gut genug für ein System mit 3 IV und 2 AV.
!!!
Bin mal gespannt, wann man das auf dem Wasen merkt.

Benutzeravatar
Gazi
Beiträge: 301
Registriert: 05 Sep 2016, 15:12

Re: Talk

Beitrag von Gazi » 13 Dez 2017, 20:26

Bin gespannt welchen defensiven Schachzug gegen das Pack auspacken wird. Bestimmt eine 4er Innenverteidigung und 3 ZDM. :gruebel:

timom
Beiträge: 170
Registriert: 05 Sep 2016, 10:57

Re: Talk

Beitrag von timom » 13 Dez 2017, 20:25

Gazi hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:21
Das fucking Defensive Spiel wurde schon so eingetrichert dass man nichtmal jetzt, wo man zruück liegt, mal schnell umschalten kann.

Das hat sich so in die Gehirnzellen eingebrannt das ist unfassbar.

Das ist imho eine mentale Blockade
Aufgrund der Kommentare hier:
Ist es also Zeit die T-Frage zu stellen?

madvfb
Beiträge: 76
Registriert: 06 Sep 2016, 12:38

Re: Talk

Beitrag von madvfb » 13 Dez 2017, 20:25

Gazi hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:22
Pascha hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:19
Da wirst du getreten, betrogen und dann kommt auch noch Pech dazu. Wann hört das auf?
Welches Spiel schaust du?

Die Niederlage ist verdient, wer so auftritt.
Richtig das war Angsthasebfussball wer will so was haben
Wolf muss umdenken sonst wird das nix

Mitleser
Beiträge: 409
Registriert: 20 Apr 2017, 22:19

Re: Talk

Beitrag von Mitleser » 13 Dez 2017, 20:24

Pascha hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:19
Da wirst du getreten, betrogen und dann kommt auch noch Pech dazu. Wann hört das auf?
Das ist kein reines Pech mehr, da kommt ein ordentliches Mass an Unvermögen und Dummheit dazu.

Benutzeravatar
viszd
Beiträge: 966
Registriert: 05 Sep 2016, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Talk

Beitrag von viszd » 13 Dez 2017, 20:23

Was für eine Verarsche
Vollbart übernehmen Sie

Benutzeravatar
SchweineHuhn
Beiträge: 163
Registriert: 05 Sep 2016, 14:37

Re: Talk

Beitrag von SchweineHuhn » 13 Dez 2017, 20:23

Schnauze voll
Sic Parvis Magna

G.G. Sackinger
Beiträge: 596
Registriert: 05 Sep 2016, 18:16

Re: Talk

Beitrag von G.G. Sackinger » 13 Dez 2017, 20:22

Mitleser hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:17
G.G. Sackinger hat geschrieben:
13 Dez 2017, 20:15
Terodde ist schuld. Hat schon wieder kein Tor geschossen.
Aber mal ohne Scheiss, wieso kickt da der Asano ? Der hat 0,0 Durchsetzungsfähigkeit als alleinige Spitze.
Wenn man ehrlich ist kann da vorne drinstehen wer will. Bei uns würde auch Lewandowski keine Kisten machen.

Antworten

Zurück zu „Du bist VfB“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mitleser, Rocky, viszd und 1 Gast