[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 570: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 626: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
VfBLiveTalk.de • Talk
Seite 1 von 1526

Re: Talk

Verfasst: 25 Mai 2019, 20:31
von Pascha
Wenn ich das mit dem Rumpelfußball vom Donnerstag vergleiche ... oh man das ist eine komplett andere Sportart.

Re: Talk

Verfasst: 25 Mai 2019, 19:05
von Bernd
Wir haben für Montag noch 1 Platz mit Karte im 9-er Bus frei. Abfahrt Feuerbach Montag morgen 8 Uhr ; 9 Uhr Heilbronn, 12 Uhr Bad Hersfeld . Wir fahren in der Nacht nach dem Spiel gleich wieder heim . Gleiche Stationen.

PN oder Besser 0711-624243 :schwenk:

Re: Talk

Verfasst: 25 Mai 2019, 17:18
von DoktorGonzo
Joe hat geschrieben:
25 Mai 2019, 13:29
Meine Sicht und das Gute:
Leute, wie Dietrich und Trump sind endlich. Spuk Trump ist nächstes Jahr schon vorbei. Dietrich max. in 2 Jahren. Ich halte das locker aus. [...]
Lieber Joe, du vergisst hierbei, dass die Mutter solchen Geschmeißes leider immer schwanger ist.

Re: Talk

Verfasst: 25 Mai 2019, 14:33
von thorsten
Joe hat geschrieben:
25 Mai 2019, 13:29
Jay-Zee hat geschrieben:
25 Mai 2019, 13:05


Vielleicht ist ja aber deren Sorge, dass auch "die Richtigen" unter einem Dietrich ihre Arbeit niemals ohne Einmischung und vor allem nicht lange machen können?
Meine Sicht und das Gute:
Leute, wie Dietrich und Trump sind endlich. Spuk Trump ist nächstes Jahr schon vorbei. Dietrich max. in 2 Jahren. Ich halte das locker aus. Aber lieber in Liga 1. Natürlich wird ein Abstieg Dietrich (zurecht) angelastet und er wird direkt abdanken müssen. Der Preis Abstieg ist mir aber zu hoch.
Eben, wir schaffen doch mit Hitz, Misslintat, walter gute Voraussetzungen. Kleiner Aufbruch spürbar. Absturz wäre der Killer, auf jeden Fall drinbleiben auch wenn das bedeutet, D nicht direkt loszuwerden

Re: Talk

Verfasst: 25 Mai 2019, 14:22
von Marcus
Leu hat geschrieben:
25 Mai 2019, 13:26
Marcus hat geschrieben:
25 Mai 2019, 13:09


Weiß jetzt nicht ob ich damit gemeint sein soll? Aber eines kann auch jeder sehen, der hinschaut, nämlich: Sollte der VfB Stuttgart erneut absteigen, dann wegen Dietrich und seinen Fehlentscheidungen! Das eine hängt mit dem anderen halt unweigerlich zusammen. Und sollte es am Mo wirklich so kommen und der Dietrich infolge dessen sein Amt zur Verfügung stellen, woran ich persönlich aber keinesfalls glaube, dann wäre das m. M. nach trotzdem noch als Positiv anzusehen.

Und ob jetzt mit Hitz und Mislintat die "richtigen" Personen beim VfB im Job sind, das müssen die auch erst noch längerfristig beweisen, am besten durch sichtbare Erfolge der sportlichen Natur. Auch dort sieht man in vielen Fällen wohl zuerst die Hoffnung, dass es so sein soll. Wünschen würd' ich's mir schon auch, bin aber auch da erst mal skeptisch und warte ab.

Mir ist's ferner auch völlig bewusst, dass eine Erneuerung (die wievielte eigentlich in den letzten Jahren?) in Liga Eins sehr viel einfacher von statten gehen würde als in Liga Zwo, das darfst du mir schon glauben, Joe. :schwenk:
Dietrich wird in keinem Fall zurücktreten. Im wahrscheinlichen Fall des Abstiegs werden Formulierungen wie 'nicht wegducken', 'mich der Verantwortung stellen', 'nicht weglaufen', 'wiedergutmachen' kommen. Mir graust's schon jetzt
Durfte man ja so schon von ihm vernehmen. Ja, der Spuk wird wohl so mit ihm weitergehen!

Re: Talk

Verfasst: 25 Mai 2019, 13:29
von Joe
Jay-Zee hat geschrieben:
25 Mai 2019, 13:05
Joe hat geschrieben:
25 Mai 2019, 12:43
Es gibt tatsächlich "Fans", die für den Dietrichabgang sogar drn Abstieg in Kauf nehmen würden. Nur um Recht zu haben. Pfui pfui pfui.
Mit etwas Hausverstand muss doch jeder sehen, dass jetzt im Sport die Richtigen dran sind. Ein Abstieg wirft uns weitere Jahre zurück.
Vielleicht ist ja aber deren Sorge, dass auch "die Richtigen" unter einem Dietrich ihre Arbeit niemals ohne Einmischung und vor allem nicht lange machen können?
Meine Sicht und das Gute:
Leute, wie Dietrich und Trump sind endlich. Spuk Trump ist nächstes Jahr schon vorbei. Dietrich max. in 2 Jahren. Ich halte das locker aus. Aber lieber in Liga 1. Natürlich wird ein Abstieg Dietrich (zurecht) angelastet und er wird direkt abdanken müssen. Der Preis Abstieg ist mir aber zu hoch.

Re: Talk

Verfasst: 25 Mai 2019, 13:26
von Leu
Marcus hat geschrieben:
25 Mai 2019, 13:09
Joe hat geschrieben:
25 Mai 2019, 12:43
Es gibt tatsächlich "Fans", die für den Dietrichabgang sogar drn Abstieg in Kauf nehmen würden. Nur um Recht zu haben. Pfui pfui pfui.
Mit etwas Hausverstand muss doch jeder sehen, dass jetzt im Sport die Richtigen dran sind. Ein Abstieg wirft uns weitere Jahre zurück.
Weiß jetzt nicht ob ich damit gemeint sein soll? Aber eines kann auch jeder sehen, der hinschaut, nämlich: Sollte der VfB Stuttgart erneut absteigen, dann wegen Dietrich und seinen Fehlentscheidungen! Das eine hängt mit dem anderen halt unweigerlich zusammen. Und sollte es am Mo wirklich so kommen und der Dietrich infolge dessen sein Amt zur Verfügung stellen, woran ich persönlich aber keinesfalls glaube, dann wäre das m. M. nach trotzdem noch als Positiv anzusehen.

Und ob jetzt mit Hitz und Mislintat die "richtigen" Personen beim VfB im Job sind, das müssen die auch erst noch längerfristig beweisen, am besten durch sichtbare Erfolge der sportlichen Natur. Auch dort sieht man in vielen Fällen wohl zuerst die Hoffnung, dass es so sein soll. Wünschen würd' ich's mir schon auch, bin aber auch da erst mal skeptisch und warte ab.

Mir ist's ferner auch völlig bewusst, dass eine Erneuerung (die wievielte eigentlich in den letzten Jahren?) in Liga Eins sehr viel einfacher von statten gehen würde als in Liga Zwo, das darfst du mir schon glauben, Joe. :schwenk:
Dietrich wird in keinem Fall zurücktreten. Im wahrscheinlichen Fall des Abstiegs werden Formulierungen wie 'nicht wegducken', 'mich der Verantwortung stellen', 'nicht weglaufen', 'wiedergutmachen' kommen. Mir graust's schon jetzt

Re: Talk

Verfasst: 25 Mai 2019, 13:09
von Marcus
Joe hat geschrieben:
25 Mai 2019, 12:43
Es gibt tatsächlich "Fans", die für den Dietrichabgang sogar drn Abstieg in Kauf nehmen würden. Nur um Recht zu haben. Pfui pfui pfui.
Mit etwas Hausverstand muss doch jeder sehen, dass jetzt im Sport die Richtigen dran sind. Ein Abstieg wirft uns weitere Jahre zurück.
Weiß jetzt nicht ob ich damit gemeint sein soll? Aber eines kann auch jeder sehen, der hinschaut, nämlich: Sollte der VfB Stuttgart erneut absteigen, dann wegen Dietrich und seinen Fehlentscheidungen! Das eine hängt mit dem anderen halt unweigerlich zusammen. Und sollte es am Mo wirklich so kommen und der Dietrich infolge dessen sein Amt zur Verfügung stellen, woran ich persönlich aber keinesfalls glaube, dann wäre das m. M. nach trotzdem noch als Positiv anzusehen.

Und ob jetzt mit Hitz und Mislintat die "richtigen" Personen beim VfB im Job sind, das müssen die auch erst noch längerfristig beweisen, am besten durch sichtbare Erfolge der sportlichen Natur. Auch dort sieht man in vielen Fällen wohl zuerst die Hoffnung, dass es so sein soll. Wünschen würd' ich's mir schon auch, bin aber auch da erst mal skeptisch und warte ab.

Mir ist's ferner auch völlig bewusst, dass eine Erneuerung (die wievielte eigentlich in den letzten Jahren?) in Liga Eins sehr viel einfacher von statten gehen würde als in Liga Zwo, das darfst du mir schon glauben, Joe. :schwenk:

Re: Talk

Verfasst: 25 Mai 2019, 13:05
von Jay-Zee
Joe hat geschrieben:
25 Mai 2019, 12:43
Es gibt tatsächlich "Fans", die für den Dietrichabgang sogar drn Abstieg in Kauf nehmen würden. Nur um Recht zu haben. Pfui pfui pfui.
Mit etwas Hausverstand muss doch jeder sehen, dass jetzt im Sport die Richtigen dran sind. Ein Abstieg wirft uns weitere Jahre zurück.
Vielleicht ist ja aber deren Sorge, dass auch "die Richtigen" unter einem Dietrich ihre Arbeit niemals ohne Einmischung und vor allem nicht lange machen können?

Re: Talk

Verfasst: 25 Mai 2019, 12:43
von Joe
Es gibt tatsächlich "Fans", die für den Dietrichabgang sogar drn Abstieg in Kauf nehmen würden. Nur um Recht zu haben. Pfui pfui pfui.
Mit etwas Hausverstand muss doch jeder sehen, dass jetzt im Sport die Richtigen dran sind. Ein Abstieg wirft uns weitere Jahre zurück.

Re: Talk

Verfasst: 25 Mai 2019, 12:42
von Marcus
madvfb hat geschrieben:
25 Mai 2019, 11:30
So ein Blödmann
Nein DIE müssen nicht gewinnen
Wo haben die denn Druck
Ein Pfeifen im Wald
Von der Oberpfeife.

Re: Talk

Verfasst: 25 Mai 2019, 11:30
von madvfb
So ein Blödmann
Nein DIE müssen nicht gewinnen
Wo haben die denn Druck
Ein Pfeifen im Wald

Re: Talk

Verfasst: 25 Mai 2019, 10:55
von Marcus
Man, was hat der Dietrich für 'ne Wahrnehmung?! :lol: :lol: :lol:

Der haut Sätze wie "Ich hoffe, dass wir am Montag ein bis zwei Tore schießen können und dass unsere Abwehr wieder so stabil steht wie in den vergangenen Bundesliga-Wochen.“ :lol: Hab' ich da was verpasst?

„Wir haben eigentlich eigentlich die bessere Mannschaft als Union“. Das aber, so Dietrich weiter, sei im Hinspiel nicht rübergekommen. :lol: Dazu fällt mir nix mehr ein.

Naja, am späten Montagabend ist's mit Liga 1 für den VfB wahrscheinlich eh erst mal wieder vorbei. Und dann m u s s der eigentlich gehen!


https://www.stuttgarter-nachrichten.de/ ... 80ece.html

Re: Talk

Verfasst: 25 Mai 2019, 10:05
von Olli
Indi hat geschrieben:
25 Mai 2019, 09:38
Unabhängig vom Ausgang ist dass die größte Gurkenmannschaft seit Vereinsgründung
eine Pappnasen Versager Truppe

Also knallhart realistisch würde ich uns 0% geben,
die Pussys werden versagen wie auch schon die gesamte Saison

Würde Esswein von Beginn an bringen, das dürfte der einzige sein der was zu verlieren hat (wir müssen den ja nur abnehmen wenn wir den Klassenerhalt schaffen)

Die U19 darf man nicht einsetzen? Die würden es wahrscheinlich auch nicht schaffen aber wären mit Herz und Leidenschaft dabei.

Re: Talk

Verfasst: 25 Mai 2019, 09:38
von Indi
Unabhängig vom Ausgang ist dass die größte Gurkenmannschaft seit Vereinsgründung

Re: Talk

Verfasst: 24 Mai 2019, 23:39
von Neverwalkalone
Mitleser hat geschrieben:
24 Mai 2019, 22:51
Neverwalkalone hat geschrieben:
24 Mai 2019, 22:37


Gut erkannt!
Willst Du mit mir auch ein Trio sein ?
Ja gut, äh...

Re: Talk

Verfasst: 24 Mai 2019, 23:05
von Carlos
Pascha hat geschrieben:
24 Mai 2019, 22:42
---
Ich interpretiere als verlegenes Gestammel gekoppelt mit leichter Errötung. Love is in the air...

Re: Talk

Verfasst: 24 Mai 2019, 22:51
von Mitleser
Neverwalkalone hat geschrieben:
24 Mai 2019, 22:37
Mitleser hat geschrieben:
24 Mai 2019, 22:28

Ihr beide seid schon ein perfektes Trio.
Gut erkannt!
Willst Du mit mir auch ein Trio sein ?

Re: Talk

Verfasst: 24 Mai 2019, 22:42
von Pascha
---

Re: Talk

Verfasst: 24 Mai 2019, 22:41
von Pascha
...

Re: Talk

Verfasst: 24 Mai 2019, 22:39
von viszd
Jay-Zee hat geschrieben:
24 Mai 2019, 22:29
Bahnt sich hier etwa eine kleine Romanze an? :adore:
:chuckle:

Re: Talk

Verfasst: 24 Mai 2019, 22:37
von Neverwalkalone
Mitleser hat geschrieben:
24 Mai 2019, 22:28
Joe hat geschrieben:
24 Mai 2019, 22:20


wieder gut erkannt.
Ihr beide seid schon ein perfektes Trio.
Gut erkannt!

Re: Talk

Verfasst: 24 Mai 2019, 22:29
von Jay-Zee
Bahnt sich hier etwa eine kleine Romanze an? :adore:

Re: Talk

Verfasst: 24 Mai 2019, 22:28
von Mitleser
Joe hat geschrieben:
24 Mai 2019, 22:20
Pascha hat geschrieben:
24 Mai 2019, 22:20
Auch der Teufel ist klasse. Gute Trainer in der Nachwuchsabteilung installiert (wie groß der Anteil von Hitz?).
wieder gut erkannt.
Ihr beide seid schon ein perfektes Trio.

Re: Talk

Verfasst: 24 Mai 2019, 22:20
von Joe
Pascha hat geschrieben:
24 Mai 2019, 22:20
Auch der Teufel ist klasse. Gute Trainer in der Nachwuchsabteilung installiert (wie groß der Anteil von Hitz?).
wieder gut erkannt.