Talk

Benutzeravatar
Neverwalkalone
Beiträge: 634
Registriert: 05 Sep 2016, 14:20

Re: Talk

Beitrag von Neverwalkalone » 19 Jul 2018, 18:27

Joe hat geschrieben:
19 Jul 2018, 18:13
BVB macht auch mit angeblich laut Sky.... :chuckle:
:lol: das ist ja wohl nicht ernstzunehmen

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 2564
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 19 Jul 2018, 18:13

BVB macht auch mit angeblich laut Sky.... :chuckle:
Talk the Walk and Walk the Talk!

WallOfSound
Beiträge: 95
Registriert: 07 Okt 2016, 10:05

Re: Talk

Beitrag von WallOfSound » 19 Jul 2018, 18:10

thorsten hat geschrieben:
19 Jul 2018, 17:06
Geil, ob das stimmt? Einsatzgarantie fordern? Lachhaft, soll sich durchsetzen.
Eine Einsatzgarantie will er sicherlich nicht, aber natürlich über die Planungen der Bayern in der Defensive informiert werden.
Wenn dieses Jahr noch kein Boateng-Transfer ansteht weil der nicht wegwill (oder keine gleichwertigen Angebote im Vergleich zum bestehenden Vertrag bekommt), dann überlegt er eben ob er das Jahr anders verbringen sollte.

Ist doch völlig logisch, immerhin spielen aktuell bei den Bayern die deutschen NM-IV #1- #3 mit Boateng, Hummels und Süle, da ist man als französischer Spieler, der international bisher nur positionsfremd als RV eingesetzt wurde vorsichtig. Und Martinez ist auch noch da.

Meiner Meinung hängt es die ganze Zeit schon nur daran, ob Boateng diesen Sommer wechseln möchte oder nicht. Für 2019 ist längst alles festgemacht und die Bayern haben Boateng ja sogar schon öffentlich angeboten.

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 2494
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 19 Jul 2018, 18:04

Bild

Pascha
Beiträge: 786
Registriert: 05 Sep 2016, 15:15

Re: Talk

Beitrag von Pascha » 19 Jul 2018, 17:40

Jay-Zee hat geschrieben:
19 Jul 2018, 16:53
#Pavard: Nach Sky Infos hat er noch KEINEN Vertrag mit dem @FCBayern unterschrieben. Spieler stark interessiert, möchte aber Einsatzgarantien. Durch Boateng-Abgang könnte Bewegung reinkommen. Mehr Infos gleich auf @SkySportDE
Vielleicht lässt die zwischenzeitliche Schnappatmung bei einigen so wenigstens ein bisschen nach ;)
Es ist also wirklich so. Jeder will ein bisschen Ruhm für sich gewinnen bei so einem großen Transfer. Am Ende ist doch eh nur die Klausel für 2019 und die ungefähre Summe sowie ein Flirt mit den Bauern bekannt. Dazu dichtet jeder das hinzu, was er für wahrscheinlich oder richtig hält, ohne jede exklusive Info.

Benutzeravatar
Neverwalkalone
Beiträge: 634
Registriert: 05 Sep 2016, 14:20

Re: Talk

Beitrag von Neverwalkalone » 19 Jul 2018, 17:18

thorsten hat geschrieben:
19 Jul 2018, 17:06
Geil, ob das stimmt? Einsatzgarantie fordern? Lachhaft, soll sich durchsetzen.
Unfassbar diese ganzen hysterischen, teils total widersprüchlichen, Meldungen. Bin da mittlerweile komischerweise offenbar total abgestumpft. Nicht mal der angebliche emotionale Supergau, dass er bei feststehendem Packwechsel noch ein Jahr hier spielen würde, löst bei mir mehr als ein Achselzucken aus. Wenn man sich das als VfB noch etwas vergolden lässt von mir aus.

Marcus
Beiträge: 598
Registriert: 05 Sep 2016, 15:27

Re: Talk

Beitrag von Marcus » 19 Jul 2018, 17:11

Jay-Zee hat geschrieben:
19 Jul 2018, 16:53
#Pavard: Nach Sky Infos hat er noch KEINEN Vertrag mit dem @FCBayern unterschrieben. Spieler stark interessiert, möchte aber Einsatzgarantien. Durch Boateng-Abgang könnte Bewegung reinkommen. Mehr Infos gleich auf @SkySportDE
Vielleicht lässt die zwischenzeitliche Schnappatmung bei einigen so wenigstens ein bisschen nach ;)
Also, ich könnte den Spieler schon absolut verstehen sollte er zum jetzigen Zeitpunkt den Verein wechseln wollen. Er ist schließlich jetzt Weltmeister geworden und hat seinen Marktwert damit enorm in die Höhe getrieben! Die Bayern sind jetzt auch net ganz doof und wissen darum, dürften auch Bedarf haben und auch entsprechend aggressiv vorgehen. Hoffentlich werden wir von denen dann aber hinsichtlich der Löse nicht irgendwie über den Tisch gezogen, haben dann wieder mal etwas gut etc. .

thorsten
Beiträge: 890
Registriert: 05 Sep 2016, 11:54

Re: Talk

Beitrag von thorsten » 19 Jul 2018, 17:06

Geil, ob das stimmt? Einsatzgarantie fordern? Lachhaft, soll sich durchsetzen.

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 2564
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 19 Jul 2018, 16:56

Wichtig ist jetzt, dass die Angelegenheit geklärt wird sehr schnell. Das Thema überlagert alles. Ein Statement von Reschke täte jetzt mal gut.
Und falls er jetzt geht: bitte jetzt einen guten (jungen) Rechtsfuss - IV als Backup für Baumgartl holen. Höwedes oder so Konsorten bitte @Mond
Talk the Walk and Walk the Talk!

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2275
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 19 Jul 2018, 16:53

#Pavard: Nach Sky Infos hat er noch KEINEN Vertrag mit dem @FCBayern unterschrieben. Spieler stark interessiert, möchte aber Einsatzgarantien. Durch Boateng-Abgang könnte Bewegung reinkommen. Mehr Infos gleich auf @SkySportDE
Vielleicht lässt die zwischenzeitliche Schnappatmung bei einigen so wenigstens ein bisschen nach ;)

Pascha
Beiträge: 786
Registriert: 05 Sep 2016, 15:15

Re: Talk

Beitrag von Pascha » 19 Jul 2018, 16:34

Und 35 Millionen für unseren Benji, ich könnte kotzen bis der Arzt kommt ...

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2275
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 19 Jul 2018, 15:59

ManU will um die 50 Mio. für Ante Rebic hinblättern? :gruebel:

Marcus
Beiträge: 598
Registriert: 05 Sep 2016, 15:27

Re: Talk

Beitrag von Marcus » 19 Jul 2018, 14:10

Den Pavard werden wir m. M. nach nicht mehr im Brustring-Trikot sehen, der ist weg. Bin gespannt was für einen Aufschlag wir für den sofortigen Wechsel vom Pack bekommen werden! Und dann hoffentlich auch keine Leihe für ein weiteres Jahr bei uns.

Benutzeravatar
duke
Beiträge: 306
Registriert: 05 Sep 2016, 13:14

Re: Talk

Beitrag von duke » 19 Jul 2018, 13:54

jetzt stell ich mich halt mal drauf ein, daß es so kommt. kleine hoffnung bleibt, daß halt doch noch ein überbieter ums eck kommt

Benutzeravatar
Gazi
Beiträge: 450
Registriert: 05 Sep 2016, 15:12

Re: Talk

Beitrag von Gazi » 19 Jul 2018, 13:50

Carlos hat geschrieben:
19 Jul 2018, 13:45
Mitleser hat geschrieben:
19 Jul 2018, 13:38
Aber ein klarer Schnitt wäre trotzdem das Beste, keine Frage.
glaube darauf wird's auch rauslaufen - für so naiv halt ich Rechchke nicht.
Er wird das ganze schon jenau jalkulieren

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 1131
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 19 Jul 2018, 13:45

Mitleser hat geschrieben:
19 Jul 2018, 13:38
Aber ein klarer Schnitt wäre trotzdem das Beste, keine Frage.
glaube darauf wird's auch rauslaufen - für so naiv halt ich Rechchke nicht.

Mitleser
Beiträge: 1019
Registriert: 20 Apr 2017, 22:19

Re: Talk

Beitrag von Mitleser » 19 Jul 2018, 13:38

Aber ein klarer Schnitt wäre trotzdem das Beste, keine Frage.

Pascha
Beiträge: 786
Registriert: 05 Sep 2016, 15:15

Re: Talk

Beitrag von Pascha » 19 Jul 2018, 13:37

Was gegen eine Unterschrift während der WM spricht. Er wusste eigebtlich, dass ihm als Stammspieler beim Topanwärter alle Türen (und Gehälter) offen stehen. Wieso also ausgerechnet dann die Unterschrift? Das wäre einfach nur dumm. Da reicht es auch nicht wenn er in Bayern Bettwäsche geschlafen hat und seine Liebe zum Pack grenzenlos ist.

Mitleser
Beiträge: 1019
Registriert: 20 Apr 2017, 22:19

Re: Talk

Beitrag von Mitleser » 19 Jul 2018, 13:36

Redneck1893 hat geschrieben:
19 Jul 2018, 13:32
Mitleser hat geschrieben:
19 Jul 2018, 13:28

Wen interessiert Pavard ? Es geht um die allgemeine Stimmung im Stadion und unter den Fans und wie sich das auf die Gesamtleistung der Mannschaft auswirkt. So einen dauerhaften Nebenkriegsschauplatz können wir absolut nicht brauchen.
So seh ich des auch. Wäre das Schlechteste den noch nen Jahr hier zu haben, wenn er dann zu den Bauern wechselt. Dann hätte der Reschke auch direkt mitm Arsch eingerissen, was er grad an Vertrauen aufgebaut hat.
Wobei das schon an der Höhe der Löse hängt. Legen die Bayern bspw. nochmals kräftig drauf und holen ihn dann erst 2019 (Modell Keita), dann wäre das zumindest für mich was anderes.

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 1131
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 19 Jul 2018, 13:35

Redneck1893 hat geschrieben:
19 Jul 2018, 13:32
Mitleser hat geschrieben:
19 Jul 2018, 13:28

Wen interessiert Pavard ? Es geht um die allgemeine Stimmung im Stadion und unter den Fans und wie sich das auf die Gesamtleistung der Mannschaft auswirkt. So einen dauerhaften Nebenkriegsschauplatz können wir absolut nicht brauchen.
So seh ich des auch. Wäre das Schlechteste den noch nen Jahr hier zu haben, wenn er dann zu den Bauern wechselt. Dann hätte der Reschke auch direkt mitm Arsch eingerissen, was er grad an Vertrauen aufgebaut hat.
das Szenario können sie hier nicht bringen - das ist hoffentlich auch Reschke klar

Redneck1893
Beiträge: 351
Registriert: 05 Sep 2016, 13:53

Re: Talk

Beitrag von Redneck1893 » 19 Jul 2018, 13:32

Mitleser hat geschrieben:
19 Jul 2018, 13:28
madvfb hat geschrieben:
19 Jul 2018, 13:22

Ja genau darauf wird der Uli aber spekulieren.
Da muss Pavard dann eben durch, Lehrgeld
Wen interessiert Pavard ? Es geht um die allgemeine Stimmung im Stadion und unter den Fans und wie sich das auf die Gesamtleistung der Mannschaft auswirkt. So einen dauerhaften Nebenkriegsschauplatz können wir absolut nicht brauchen.
So seh ich des auch. Wäre das Schlechteste den noch nen Jahr hier zu haben, wenn er dann zu den Bauern wechselt. Dann hätte der Reschke auch direkt mitm Arsch eingerissen, was er grad an Vertrauen aufgebaut hat.
dum spiro spero

Benutzeravatar
SchweineHuhn
Beiträge: 372
Registriert: 05 Sep 2016, 14:37

Re: Talk

Beitrag von SchweineHuhn » 19 Jul 2018, 13:31

Jay-Zee hat geschrieben:
19 Jul 2018, 13:17
SchweineHuhn hat geschrieben:
19 Jul 2018, 13:06


Wenn eine AK nicht greift, dann widerspricht sich ein fixer Wechsel sehr wohl.
es soll auch schon spieler gegeben haben, die trotz laufenden vertrages und ohne ak gewechselt sind. oder worauf willst du hinaus? auf das wort "fixer" wechsel? wenn das pack das erklärte ziel des spielers ist, dann ist eben alles eine frage des geldes und verhindert in der praxis doch keinen wechsel. ak hin oder her, dann kostet er nächsten sommer eben 50 mio. statt 35. als vfb bist du da doch machtlos und kannst den spieler nicht gegen seinen und des packs willen halten...oder?
Natürlich will ich auf das "fix" raus denn nur das ist doch hier und jetzt das Thema.

Natürlich kann er 2019 trotzdem wechseln, natürlich ist das eine Frage der Höhe. Es kann aber eben nicht "fix" sein wenn es diese AK so gibt wie man munkelt.

Das er wechseln "könnte" und oder "will" wird doch seit Wochen schon von den Dächern gepfiffen, dahingehend ist der Artikel in absolut keinster Weise neu, ergo geht es einzig und allein um das "fix"... und nochmal: "sollte" es diese Klausel geben, ist ein Wechsel eben nicht "fix" sondern eine Frage der Verhandlung.
Sic Parvis Magna

Mitleser
Beiträge: 1019
Registriert: 20 Apr 2017, 22:19

Re: Talk

Beitrag von Mitleser » 19 Jul 2018, 13:28

madvfb hat geschrieben:
19 Jul 2018, 13:22
Don 1893 hat geschrieben:
19 Jul 2018, 13:16


Falls er sich mit Bayern für 2019 schon einig ist, muss man ihn sofort verkaufen. Den Einfluss der Kurve darf man nicht vergessen, wäre kein schönes Jahr für Pavard.

Reschke sollte dann über seinen Schatten springen und auch ein Angebot zwischen 45-50 Millionen annehmen, auch wenns bitter ist.
Ja genau darauf wird der Uli aber spekulieren.
Da muss Pavard dann eben durch, Lehrgeld
Wen interessiert Pavard ? Es geht um die allgemeine Stimmung im Stadion und unter den Fans und wie sich das auf die Gesamtleistung der Mannschaft auswirkt. So einen dauerhaften Nebenkriegsschauplatz können wir absolut nicht brauchen.

madvfb
Beiträge: 127
Registriert: 06 Sep 2016, 12:38

Re: Talk

Beitrag von madvfb » 19 Jul 2018, 13:22

Don 1893 hat geschrieben:
19 Jul 2018, 13:16
Mitleser hat geschrieben:
19 Jul 2018, 12:50
Das schlimmste Szenario wäre, wenn Pavard noch ein Jahr bleibt, aber sein Wechsel 2019 zu den Bayern für nach heutigem Stand moderate 35 Mios fix ist. Das ist emotional extrem schlecht und muss verhindert werden.
Falls er sich mit Bayern für 2019 schon einig ist, muss man ihn sofort verkaufen. Den Einfluss der Kurve darf man nicht vergessen, wäre kein schönes Jahr für Pavard.

Reschke sollte dann über seinen Schatten springen und auch ein Angebot zwischen 45-50 Millionen annehmen, auch wenns bitter ist.
Ja genau darauf wird der Uli aber spekulieren.
Da muss Pavard dann eben durch, Lehrgeld

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2275
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 19 Jul 2018, 13:17

SchweineHuhn hat geschrieben:
19 Jul 2018, 13:06
Jay-Zee hat geschrieben:
19 Jul 2018, 13:02


ich würd mal sagen in dem fall (pavard bleibt noch, cl-teilnahme vfb) muss dann das pack einfach ablöse drauflegen. widerspricht sich also nicht. aber der wird eh jetzt gleich wechseln, denke ich. dann hat sich das sowieso alles erledigt.
Wenn eine AK nicht greift, dann widerspricht sich ein fixer Wechsel sehr wohl.
es soll auch schon spieler gegeben haben, die trotz laufenden vertrages und ohne ak gewechselt sind. oder worauf willst du hinaus? auf das wort "fixer" wechsel? wenn das pack das erklärte ziel des spielers ist, dann ist eben alles eine frage des geldes und verhindert in der praxis doch keinen wechsel. ak hin oder her, dann kostet er nächsten sommer eben 50 mio. statt 35. als vfb bist du da doch machtlos und kannst den spieler nicht gegen seinen und des packs willen halten...oder?

Antworten

Zurück zu „Du bist VfB“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Joe, Olli, Pascha und 1 Gast