Talk

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 1024
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 19 Jun 2017, 18:02

Leu hat geschrieben:
19 Jun 2017, 17:57
Olli hat geschrieben:
19 Jun 2017, 17:48
wie der VfB unter Zorniger, Chancen für xx Spiele und die Aussies machen aus dem völligen Nichts und einer Nichtchance das Ding
wobei der Kopfball ein paar MInuten davor schon reingehen kann

aber dann Riesendusel (was Zorniger gefehlt hat) dass der Aussie im Strafraum so dumm reingeht
au, jetzt kommen gleich die Zorniger-Hasser an die Tastatur
war aber teilweise schon naiv (neben dem brutalen Pech) was wir unter Zorniger gespielt haben und so kann man mit Sunkist und Hlousek in der IV nicht spielen
das was Zorniger hat spielen lassen, funktioniert nur mit einer überragender Abwehr zumindest in der BL
Die mit dem Wolf tanzen - 2 Liga Tour 2016/17
Klassenerhalt: Mission Accomplished

Benutzeravatar
Leu
Beiträge: 254
Registriert: 11 Sep 2016, 11:43

Re: Talk

Beitrag von Leu » 19 Jun 2017, 17:57

Olli hat geschrieben:
19 Jun 2017, 17:48
wie der VfB unter Zorniger, Chancen für xx Spiele und die Aussies machen aus dem völligen Nichts und einer Nichtchance das Ding
wobei der Kopfball ein paar MInuten davor schon reingehen kann

aber dann Riesendusel (was Zorniger gefehlt hat) dass der Aussie im Strafraum so dumm reingeht
au, jetzt kommen gleich die Zorniger-Hasser an die Tastatur
wir sind die Schönsten

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 1024
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 19 Jun 2017, 17:48

wie der VfB unter Zorniger, Chancen für xx Spiele und die Aussies machen aus dem völligen Nichts und einer Nichtchance das Ding
wobei der Kopfball ein paar MInuten davor schon reingehen kann

aber dann Riesendusel (was Zorniger gefehlt hat) dass der Aussie im Strafraum so dumm reingeht
Die mit dem Wolf tanzen - 2 Liga Tour 2016/17
Klassenerhalt: Mission Accomplished

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 1095
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: now Owlcreek, soon Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 19 Jun 2017, 16:49


Redneck1893
Beiträge: 150
Registriert: 05 Sep 2016, 13:53

Re: Talk

Beitrag von Redneck1893 » 19 Jun 2017, 14:06

Nettospielzeit wird doch nur eingeführt, damit man Werbeblöcke während des Spiels schalten kann. Kurz darauf werden dann auch Auszeiten eingeführt.

Für mich ist die durchlaufende Zeit grade des besondere am Fußball und macht viel vom Reiz aus. Nix nerviger als z.B. ein enges NBA Spiel in dem sich die letzten 2 Minuten auf 15 ausdehnen, weil ständig Time Outs genommen und Fouls begangen werden.
Und ich finde Zeitspiel gut... wenn wir führen :mrgreen:

Zeitspiel wird auf andere Weise stattfinden. Ball hinten hin und herschieben, Bälle übers halbe Feld ins aus dreschen etc. Spielfluß wird trotzdem durch Fouls zerstört.

Gerade die Änderungen bezüglich Zeitspiel und Schirirespekt könnten mit den heutigen Regeln schon durchgesetzt werden, wenn die konsequenter angewendet werden. Gelb wegen Schauspielerei, Zeitspiel, Mekerns... kann man alles schon geben, oder? Wenns dann mal in nem Spiel 4-5 gelb- rote deswegen gibt, dann würde sich das recht schnell ändern. Für die sterbenden Schwäne, die sich stundenlang am Boden wälzen könnte man ne Regel machen, dass sie 5 Minuten draußen behandelt werden müssen.
dum spiro spero

Redneck1893
Beiträge: 150
Registriert: 05 Sep 2016, 13:53

Re: Talk

Beitrag von Redneck1893 » 19 Jun 2017, 14:01

doppeltgemoppelt
Zuletzt geändert von Redneck1893 am 19 Jun 2017, 14:07, insgesamt 1-mal geändert.
dum spiro spero

Benutzeravatar
1969rene
Beiträge: 265
Registriert: 05 Sep 2016, 10:12

Re: Talk

Beitrag von 1969rene » 19 Jun 2017, 13:46

Jay-Zee hat geschrieben:
19 Jun 2017, 11:20
Carlos hat geschrieben:
19 Jun 2017, 09:48
zumal man mal überlegen sollte, dass Fussball meines Wissens die letzte erntszunehmende Mannschaftssportart ist, die bei der Zeitmessung auf das Bauchgefühl eines Schiedsrichters angewiesen ist.
finde u.a. auch den vorschlag gut, dass das spiel erst beendet werden soll, wenn der ball im aus ist (und nicht in den merkwürdigsten situationen, wie z.b. zu beginn eines konters)
passt aber nicht zur Nettospielzeit! Wenn 30 bzw. 60 Minuten rum sind ist Schluss. Ist doch auch beim Handball so, egal was gerade auf dem Feld passiert.

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 1095
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: now Owlcreek, soon Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 19 Jun 2017, 11:20

Carlos hat geschrieben:
19 Jun 2017, 09:48
zumal man mal überlegen sollte, dass Fussball meines Wissens die letzte erntszunehmende Mannschaftssportart ist, die bei der Zeitmessung auf das Bauchgefühl eines Schiedsrichters angewiesen ist.
finde u.a. auch den vorschlag gut, dass das spiel erst beendet werden soll, wenn der ball im aus ist (und nicht in den merkwürdigsten situationen, wie z.b. zu beginn eines konters)

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 1095
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: now Owlcreek, soon Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 19 Jun 2017, 11:18

Danny Collinge, Benedict dos Santos, Alexander Groiß und Marco Stefandl rücken von der U19 in die zweite Mannschaft auf

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 334
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 19 Jun 2017, 09:48

WallOfSound hat geschrieben:
19 Jun 2017, 09:31
Carlos hat geschrieben:
19 Jun 2017, 08:38
Ich find's zumindest mal gut, dass man sich Gedanken macht, wie man diese unsägliche Zeitspielerei und Schauspielerei aus der Welt schaffen kann. Ob die Nettospielzeit der richtige Weg ist, muss sich zeigen. Aber das man offenbar gewillt ist, das Problem (und das ist meiner Meinung ein Problem, das immer noch größer wird) anzugehen und sich auch nicht scheut, heilige Kühe zu schlachten find ich positiv.

Immer nur gleich zu schreien, dass man alles lassen soll wie es immer war, nur weil vor gefühlten 100 Jahren der alte Herberger mal was von den 90 Minuten erzählt hat und es ja immer so war, find ich jedenfalls ziemlich albern.
Ich finde den Vorschlag mit der Nettospielzeit sogar sehr gut. Nichts kotzt mich mehr an, als diese total offensichtlichen Zeitspiele und niemand macht was dagegen. Das hat so Überhand gewonnen, dass der Fußball Schaden nimmt.

Außerdem gehört in den Wettbewerben (Relegation, aber auch international) diese dämliche Regelung mit dem Auswärtstoren abgeschafft. Es verändert einfach komplett das Spiel und gehört meiner Meinung nach nicht mehr in diese Zeit.
zumal man mal überlegen sollte, dass Fussball meines Wissens die letzte erntszunehmende Mannschaftssportart ist, die bei der Zeitmessung auf das Bauchgefühl eines Schiedsrichters angewiesen ist.

WallOfSound
Beiträge: 27
Registriert: 07 Okt 2016, 10:05

Re: Talk

Beitrag von WallOfSound » 19 Jun 2017, 09:31

Carlos hat geschrieben:
19 Jun 2017, 08:38
Ich find's zumindest mal gut, dass man sich Gedanken macht, wie man diese unsägliche Zeitspielerei und Schauspielerei aus der Welt schaffen kann. Ob die Nettospielzeit der richtige Weg ist, muss sich zeigen. Aber das man offenbar gewillt ist, das Problem (und das ist meiner Meinung ein Problem, das immer noch größer wird) anzugehen und sich auch nicht scheut, heilige Kühe zu schlachten find ich positiv.

Immer nur gleich zu schreien, dass man alles lassen soll wie es immer war, nur weil vor gefühlten 100 Jahren der alte Herberger mal was von den 90 Minuten erzählt hat und es ja immer so war, find ich jedenfalls ziemlich albern.
Ich finde den Vorschlag mit der Nettospielzeit sogar sehr gut. Nichts kotzt mich mehr an, als diese total offensichtlichen Zeitspiele und niemand macht was dagegen. Das hat so Überhand gewonnen, dass der Fußball Schaden nimmt.

Außerdem gehört in den Wettbewerben (Relegation, aber auch international) diese dämliche Regelung mit dem Auswärtstoren abgeschafft. Es verändert einfach komplett das Spiel und gehört meiner Meinung nach nicht mehr in diese Zeit.

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 334
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 19 Jun 2017, 08:38

Ich find's zumindest mal gut, dass man sich Gedanken macht, wie man diese unsägliche Zeitspielerei und Schauspielerei aus der Welt schaffen kann. Ob die Nettospielzeit der richtige Weg ist, muss sich zeigen. Aber das man offenbar gewillt ist, das Problem (und das ist meiner Meinung ein Problem, das immer noch größer wird) anzugehen und sich auch nicht scheut, heilige Kühe zu schlachten find ich positiv.

Immer nur gleich zu schreien, dass man alles lassen soll wie es immer war, nur weil vor gefühlten 100 Jahren der alte Herberger mal was von den 90 Minuten erzählt hat und es ja immer so war, find ich jedenfalls ziemlich albern.

Benutzeravatar
Wiede
Beiträge: 255
Registriert: 26 Sep 2016, 14:32
Wohnort: Aalen

Re: Talk

Beitrag von Wiede » 19 Jun 2017, 00:12

DoktorGonzo hat geschrieben:
18 Jun 2017, 17:52
Redneck1893 hat geschrieben:
18 Jun 2017, 15:15
Wow! Die Vorschläge kommen überraschend.

http://www.kicker.de/news/fussball/intl ... ungen.html
Find ich kacke.
Ich auch.

Und bevor die sich über grundsätzliche Regeländerungen beim Fußball Gedanken machen, sollten sie sich zunächst vielleicht einmal eher Gedanken machen, wie man die Korruption beseitigt oder zumindest eindämmt. Dann gebe es weder eine WM in Russland noch in Katar. Dabei wäre dann für den normalen Fan wirklich was gewonnen...

Benutzeravatar
fildergento
Beiträge: 246
Registriert: 06 Sep 2016, 22:11

Re: Talk

Beitrag von fildergento » 18 Jun 2017, 22:24

Georges Mandjeck mit 3 Minuten Einsatzzeit für Kamerun!
Den hatt ich schon ganz vergessen...

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 1024
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 18 Jun 2017, 21:31

Die mit dem Wolf tanzen - 2 Liga Tour 2016/17
Klassenerhalt: Mission Accomplished

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 1024
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 18 Jun 2017, 20:57

Starbuck72 hat geschrieben:
18 Jun 2017, 20:53
Hm ... befürchte, durch den Videobeweis wird es noch weniger Tore geben, weil jedes Tor, bei dem einer nur mit einem Fitzel Körperteil halb abseits stand nun zurückgepfiffen wird. Und was diese endlose Entscheidungsfindung mit dem Live Publikum anstellen wird, weiß ich auch nicht ... :muell:
kein Problem wenn man zukünftig Netto 60 Minuten spielt

ausserdem bin ich dafür dass der Videorichter für das Rudel bei einer Rudelbildung erreichbar/greifbar ist
Die mit dem Wolf tanzen - 2 Liga Tour 2016/17
Klassenerhalt: Mission Accomplished

Benutzeravatar
Starbuck72
Beiträge: 93
Registriert: 06 Sep 2016, 06:54
Wohnort: Hof bei Bamberg, Franken

Re: Talk

Beitrag von Starbuck72 » 18 Jun 2017, 20:53

Hm ... befürchte, durch den Videobeweis wird es noch weniger Tore geben, weil jedes Tor, bei dem einer nur mit einem Fitzel Körperteil halb abseits stand nun zurückgepfiffen wird. Und was diese endlose Entscheidungsfindung mit dem Live Publikum anstellen wird, weiß ich auch nicht ... :muell:

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 1024
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 18 Jun 2017, 20:40

Don 1893 hat geschrieben:
18 Jun 2017, 20:26
Olli hat geschrieben:
18 Jun 2017, 19:57
so ein bisschen WM Feeling

Sonne und warm, Kolben in der Hand und im TV Chile gegen Kamerun

:schwenk:
Nur ne Kommentatorin beim Fussball geht gar nicht. :|
ok es fehlten miese Schiris und noch miesere Kommentatoren/Innen in meiner Auflistung :chuckle:
Die mit dem Wolf tanzen - 2 Liga Tour 2016/17
Klassenerhalt: Mission Accomplished

Don 1893
Beiträge: 26
Registriert: 05 Sep 2016, 12:09

Re: Talk

Beitrag von Don 1893 » 18 Jun 2017, 20:26

Olli hat geschrieben:
18 Jun 2017, 19:57
so ein bisschen WM Feeling

Sonne und warm, Kolben in der Hand und im TV Chile gegen Kamerun

:schwenk:
Nur ne Kommentatorin beim Fussball geht gar nicht. :|

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 1024
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 18 Jun 2017, 19:57

so ein bisschen WM Feeling

Sonne und warm, Kolben in der Hand und im TV Chile gegen Kamerun

:schwenk:
Die mit dem Wolf tanzen - 2 Liga Tour 2016/17
Klassenerhalt: Mission Accomplished

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 1024
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 18 Jun 2017, 19:39

Leu hat geschrieben:
18 Jun 2017, 18:14
endlich eine neue Sau:

https://www.transfermarkt.de/fabiano-zu ... or_2391559
deutschstämmiger Brasilianer

Daten unter, die auf transfermarkt sind unvollständig:
https://pt.wikipedia.org/wiki/Fabiano_Leismann

spielt aber erst seit 2015 höherklassig
Die mit dem Wolf tanzen - 2 Liga Tour 2016/17
Klassenerhalt: Mission Accomplished

Benutzeravatar
Leu
Beiträge: 254
Registriert: 11 Sep 2016, 11:43

Re: Talk

Beitrag von Leu » 18 Jun 2017, 18:14

wir sind die Schönsten

Benutzeravatar
DoktorGonzo
Beiträge: 110
Registriert: 03 Okt 2016, 20:06
Wohnort: Köln

Re: Talk

Beitrag von DoktorGonzo » 18 Jun 2017, 17:52

Redneck1893 hat geschrieben:
18 Jun 2017, 15:15
Wow! Die Vorschläge kommen überraschend.

http://www.kicker.de/news/fussball/intl ... ungen.html
Find ich kacke.

Redneck1893
Beiträge: 150
Registriert: 05 Sep 2016, 13:53

Re: Talk

Beitrag von Redneck1893 » 18 Jun 2017, 15:15

Wow! Die Vorschläge kommen überraschend.

http://www.kicker.de/news/fussball/intl ... ungen.html
dum spiro spero

WallOfSound
Beiträge: 27
Registriert: 07 Okt 2016, 10:05

Re: Talk

Beitrag von WallOfSound » 18 Jun 2017, 14:56

Rotrunner hat geschrieben:
17 Jun 2017, 13:48
viszd hat geschrieben:
17 Jun 2017, 13:02



Ach was 2 Tage vor Transferschluss einen fetten Panikkauf das reicht. :mrgreen:
Es scheint, manche Dinge ändern sich nie.
Bestimmt ist der Markt wieder total überhitzt.
Apropos überhitzt, was haltet ihr von Hitz als backup für Mitch ?
Es verschiebt sich bei allen Vereinen nach hinten. Kaum Transfers, obwohl einige Clubs in der BL mehr oder weniger einen Umbruch vollziehen müssen/werden. Das wird eine turbulente Transferperiode für die Bundesliga und ablösetechnisch den vergangenen Rekord geradezu pulverisieren.

Und da Schindelmeiser sowieso auch bei den jüngeren Spielern dran sein wird, ist es nochmal etwas verzwickter mit den ganzen Turnieren im Juni/Juli wo gefühlt alle Talente spielen. Wird starke Marktwertveränderungen in dem Altersbereich geben.

Ich bin gespannt aber trotzdem entspannt wie nie.

Antworten

Zurück zu „Du bist VfB“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: G.G. Sackinger und 1 Gast