Talk

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 2757
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 16 Apr 2017, 13:53

Jay-Zee hat geschrieben:
16 Apr 2017, 13:45
Union auch wieder mit nem Rotztor. Verdammt eng da oben, Ausrutscher nicht mehr erlaubt.
völlig neue Erkenntnis, bin überrascht :roll:

wenn man nicht mind. 65+ Punkte holt wird das Alles nichts

Lautern ist eh nicht ernst zu nehmen, war absehbar dass die bei Union nichts holen so wie die diese Saison kicken

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2380
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 16 Apr 2017, 13:45

Union auch wieder mit nem Rotztor. Verdammt eng da oben, Ausrutscher nicht mehr erlaubt.

Benutzeravatar
Pedro
Beiträge: 536
Registriert: 31 Aug 2016, 12:51

Re: Talk

Beitrag von Pedro » 16 Apr 2017, 10:10

Mit unserem Anspruch sind Siege gegen Bielefeld, Aue und Würzburg Pflicht. Alle Anderen wenigstens nicht verlieren und dann, abhängig von den Resultaten auf den anderen Plätzen, sollte das irgendwie reichen.

Ginczek: Terodde kann man in dieser Saison nicht rausnehmen und 4-4-2 scheint nicht die beste Wahl gewesen zu sein, da das zu viele Lücken ins Mittelfeld reisst. Ich hoffe, dass da in zweiten Halbzeiten noch Joker wie Maxim und Ginne das Zünglein an der Waage spielen können, klar.
Make Stuttgart great again.

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2380
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 16 Apr 2017, 10:06


vollbart
Beiträge: 413
Registriert: 05 Sep 2016, 15:04
Wohnort: Zürich

Re: Talk

Beitrag von vollbart » 16 Apr 2017, 09:52

Bei allem Respekt aber das schwierigste steht uns bevor, nämlich aufzusteigen.

Wir dürfen kein Spiel mehr verlieren, im Gegenteil wir müssen 4 von 6 gewinnen dann haben wir 66 Punkte und ob das reicht ist auch nicht sicher.....

Ich denke jetzt kommt auch die Zeit von Ginczek.....

Marcus
Beiträge: 662
Registriert: 05 Sep 2016, 15:27

Re: Talk

Beitrag von Marcus » 16 Apr 2017, 09:51

Ich wünsche Euch frohe Ostern und uns Morgen einen Dreier auf der Alm! :schwenk:

vollbart
Beiträge: 413
Registriert: 05 Sep 2016, 15:04
Wohnort: Zürich

Re: Talk

Beitrag von vollbart » 16 Apr 2017, 09:49

thorsten hat geschrieben:
15 Apr 2017, 22:38
Profi Fußball ist ein mega Business, ohne Kohle keine Chance sich langfristig vorne zu etablieren - ganz einfach.
Wenn wir aufsteigen muss die Ausgliederung kommen, bessere Leute als jetzt werden wir nicht mehr bekommen. Zu lange rumzueiern kann auch ein strategischer Fehler sein den du dann nicht mehr kompensieren kannst.
Wir haben ein richtig gutes Management, einen Trainer mit Zukunft und ein solides grundgerüst von Mannschaft auf dem man aufbauen kann. Bei Aufstieg muss die Zukunft aktiv gestaltet werden und zwar jetzt.
100% Zustimmung......

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 2913
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 16 Apr 2017, 08:41

thorsten hat geschrieben:
15 Apr 2017, 22:38
Profi Fußball ist ein mega Business, ohne Kohle keine Chance sich langfristig vorne zu etablieren - ganz einfach.
Wenn wir aufsteigen muss die Ausgliederung kommen, bessere Leute als jetzt werden wir nicht mehr bekommen. Zu lange rumzueiern kann auch ein strategischer Fehler sein den du dann nicht mehr kompensieren kannst.
Wir haben ein richtig gutes Management, einen Trainer mit Zukunft und ein solides grundgerüst von Mannschaft auf dem man aufbauen kann. Bei Aufstieg muss die Zukunft aktiv gestaltet werden und zwar jetzt.
Bester Beitrag seit langem!

:schwenk:
Talk the Walk and Walk the Talk!

thorsten
Beiträge: 987
Registriert: 05 Sep 2016, 11:54

Re: Talk

Beitrag von thorsten » 15 Apr 2017, 22:38

Profi Fußball ist ein mega Business, ohne Kohle keine Chance sich langfristig vorne zu etablieren - ganz einfach.
Wenn wir aufsteigen muss die Ausgliederung kommen, bessere Leute als jetzt werden wir nicht mehr bekommen. Zu lange rumzueiern kann auch ein strategischer Fehler sein den du dann nicht mehr kompensieren kannst.
Wir haben ein richtig gutes Management, einen Trainer mit Zukunft und ein solides grundgerüst von Mannschaft auf dem man aufbauen kann. Bei Aufstieg muss die Zukunft aktiv gestaltet werden und zwar jetzt.

vollbart
Beiträge: 413
Registriert: 05 Sep 2016, 15:04
Wohnort: Zürich

Re: Talk

Beitrag von vollbart » 15 Apr 2017, 19:22

Wenn ich auf die Tabelle schaue dann haben wir andere Probleme

Benutzeravatar
bambo
Beiträge: 25
Registriert: 05 Sep 2016, 11:03

Re: Talk

Beitrag von bambo » 15 Apr 2017, 18:58

WallOfSound hat geschrieben:
15 Apr 2017, 17:52
Redneck1893 hat geschrieben:
15 Apr 2017, 15:45


Das denke ich ebenfalls.
Bei den Freimaurern habe ich ihn letztens auch gesehen. Haben kleine Kinder gegessen.
Schauen wir mal 2018 wieviel Prozent die Quattrex AG dann an Anteilen von der VfB Ag hält.

G.G. Sackinger
Beiträge: 887
Registriert: 05 Sep 2016, 18:16

Re: Talk

Beitrag von G.G. Sackinger » 15 Apr 2017, 18:37

WallOfSound hat geschrieben:
15 Apr 2017, 17:52
Redneck1893 hat geschrieben:
15 Apr 2017, 15:45


Das denke ich ebenfalls.
Bei den Freimaurern habe ich ihn letztens auch gesehen. Haben kleine Kinder gegessen.
Und die Köche, die die Kinder zubereitet haben (Dietrich mag sie am liebsten, wenn sie mit der Niedriggarmethode zubereitet werden), wurden teils von den Bilderbergern, teils von der BRD-GmbH bezahlt.

WallOfSound
Beiträge: 96
Registriert: 07 Okt 2016, 10:05

Re: Talk

Beitrag von WallOfSound » 15 Apr 2017, 17:52

Redneck1893 hat geschrieben:
15 Apr 2017, 15:45
bambo hat geschrieben:
15 Apr 2017, 15:07
Ich glaube das unser Präsident eingesetzt wurde um die Ausgliederung durch zu bringen und er wird davon profitieren.Das ist alles nur ein großes Geschäft und hat doch nichts mit zum Wohle des Vereins zu tun.
Das denke ich ebenfalls.
Bei den Freimaurern habe ich ihn letztens auch gesehen. Haben kleine Kinder gegessen.

NoName
Beiträge: 199
Registriert: 08 Sep 2016, 06:33

Re: Talk

Beitrag von NoName » 15 Apr 2017, 16:56

Redneck1893 hat geschrieben:
15 Apr 2017, 15:45
bambo hat geschrieben:
15 Apr 2017, 15:07
Ich glaube das unser Präsident eingesetzt wurde um die Ausgliederung durch zu bringen und er wird davon profitieren.Das ist alles nur ein großes Geschäft und hat doch nichts mit zum Wohle des Vereins zu tun.
Das denke ich ebenfalls.
Das halte ich für unlogisch! Um so etwas durchzubringen, Installiert man niemanden, der so polarisiert!

Und Profifußball ist nunmal ein großes Geschäft. Man kann mit- oder untergehen! Und abgesehen davon halte ich es nur für eine Frage der Zeit, bis es auch mal gerichtlich überprüft wird, ob ein Unternehmen, das Umsätze in dreistelliger Millionenhöhe generiert, überhaupt noch als e.V. Geführt werden kann. Mit Gemeinnützigkeit hat das nicht mehr viel zu tun.

vollbart
Beiträge: 413
Registriert: 05 Sep 2016, 15:04
Wohnort: Zürich

Re: Talk

Beitrag von vollbart » 15 Apr 2017, 16:38

Redneck1893 hat geschrieben:
15 Apr 2017, 15:45
bambo hat geschrieben:
15 Apr 2017, 15:07
Ich glaube das unser Präsident eingesetzt wurde um die Ausgliederung durch zu bringen und er wird davon profitieren.Das ist alles nur ein großes Geschäft und hat doch nichts mit zum Wohle des Vereins zu tun.
Das denke ich ebenfalls.
Das glaube ich nicht.....

Redneck1893
Beiträge: 377
Registriert: 05 Sep 2016, 13:53

Re: Talk

Beitrag von Redneck1893 » 15 Apr 2017, 15:45

bambo hat geschrieben:
15 Apr 2017, 15:07
Ich glaube das unser Präsident eingesetzt wurde um die Ausgliederung durch zu bringen und er wird davon profitieren.Das ist alles nur ein großes Geschäft und hat doch nichts mit zum Wohle des Vereins zu tun.
Das denke ich ebenfalls.
dum spiro spero

Benutzeravatar
viszd
Beiträge: 1950
Registriert: 05 Sep 2016, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Talk

Beitrag von viszd » 15 Apr 2017, 15:44

H96 gegen EBS

Benutzeravatar
bambo
Beiträge: 25
Registriert: 05 Sep 2016, 11:03

Re: Talk

Beitrag von bambo » 15 Apr 2017, 15:07

Ich glaube das unser Präsident eingesetzt wurde um die Ausgliederung durch zu bringen und er wird davon profitieren.Das ist alles nur ein großes Geschäft und hat doch nichts mit zum Wohle des Vereins zu tun.

Benutzeravatar
Wiede
Beiträge: 842
Registriert: 26 Sep 2016, 14:32
Wohnort: Aalen

Re: Talk

Beitrag von Wiede » 15 Apr 2017, 15:05

Sollte man noch warten?
Wenn man nichts macht, verpasst man dann den Anschluss?
Fragen über Fragen...
Da wirst nie alle zu einer Meinung bewegen können.
Danach ist man dann natürlich immer gescheiter...

Daher finde ich es gut das Thema nun anzugehen und die Mitglieder entscheiden zu lassen.

Redneck1893
Beiträge: 377
Registriert: 05 Sep 2016, 13:53

Re: Talk

Beitrag von Redneck1893 » 15 Apr 2017, 15:04

dum spiro spero

Redneck1893
Beiträge: 377
Registriert: 05 Sep 2016, 13:53

Re: Talk

Beitrag von Redneck1893 » 15 Apr 2017, 15:03

Letztendlich wird es einfach so sein, dass die Ausgliederung bei Aufstieg ungestreift durchgeht und bei Nichtaufstieg scheitert.
dum spiro spero

Benutzeravatar
Wiede
Beiträge: 842
Registriert: 26 Sep 2016, 14:32
Wohnort: Aalen

Re: Talk

Beitrag von Wiede » 15 Apr 2017, 14:57

Ist natürlich überspitzt gesagt - wollte darauf hinaus, dass man auch mal etwas "Gottvertrauen" haben darf...

Benutzeravatar
Pedro
Beiträge: 536
Registriert: 31 Aug 2016, 12:51

Re: Talk

Beitrag von Pedro » 15 Apr 2017, 14:47

Wer prognostiziert die im letzten Satz genannten Dinge?
Make Stuttgart great again.

Benutzeravatar
Wiede
Beiträge: 842
Registriert: 26 Sep 2016, 14:32
Wohnort: Aalen

Re: Talk

Beitrag von Wiede » 15 Apr 2017, 14:42

Bei der ganzen Diskussion geht ein wenig unter, dass da immer zwei Seiten dazu gehören - nämlich auch die Geldgeber. Die braucht man auch erst mal und es kommt zudem darauf an, wieviel die bereit sind zu zahlen.
Ich unterstelle jetzt einfach mal, dass wir nicht nur Vollblinde in der Vereinsführung haben und die sich schon was dabei gedacht haben und im Hintergrund ihre Hausaufgaben gemacht haben.
Etwas Vetrauen in die Vereinsführung wäre glaub schon angebracht. Natürlich darf man bzw sollte man die Arbeit kritisch beäugen.
Allerdings bevorzuge ich es das Ganze positiv zu betrachten und nicht ständig reflexarig dem Weltuntergang respektive den Komplettabsturz heraufzubeschwören...

Benutzeravatar
bambo
Beiträge: 25
Registriert: 05 Sep 2016, 11:03

Re: Talk

Beitrag von bambo » 15 Apr 2017, 13:35

Joe hat geschrieben:
15 Apr 2017, 12:58
Sind schlecht Leute am Ruder, gehts (spätestens mittelfristig) immer runter. Gute Leute machen aus gutem Umfeld ein sehr Gutes! Trauen wir Schindelmeiser das zu?
Seine Personalpolitik ist doch excellent bis jetzt.
Ja,die Trainer Auswahl war super !

Antworten

Zurück zu „Du bist VfB“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Leu, viszd, vollbart und 1 Gast