Talk

Benutzeravatar
Lupo Alberto
Beiträge: 648
Registriert: 05 Sep 2016, 11:59
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Lupo Alberto » 16 Okt 2016, 10:52

Mund abwischen und weiter. Habt ihr gedacht wir gewinnen ab jetzt nur noch ? Dreden war nicht schön aber wir haben gefühlt jahrelang den Genickschuss in den letzten fünf Minuten kassiert. Da steck ich doch so'n einmaliges fünfnull locker weg.
Die Einstellung wird gegen die nächsten Gegner eine andere sein und deswegen werden das 9 Punkte aus den nächsten 3 Spielen. Irgendwann werden auch unsere in Liga Zwei ankommen.
To-Do-Liste : ●●●●● ●●●●● ●●●●● ●●●●● ●●●●● ●●●●

Benutzeravatar
viszd
Beiträge: 2188
Registriert: 05 Sep 2016, 21:42
Wohnort: Stuttgart
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von viszd » 16 Okt 2016, 10:16

Bremen - Mainz - Heidenheim - Fürth - Dresden

welche Stadt passt nicht in die Reihe?

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 2989
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Olli » 16 Okt 2016, 10:03

ein Symptom des Gentnerismus: die Selbstzufriedenheit nach genau EINEM guten Spiel
zu sehen ab Anpfiff gestern ....

Benutzeravatar
Gazi
Beiträge: 533
Registriert: 05 Sep 2016, 15:12
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Gazi » 16 Okt 2016, 09:51

Olli hat geschrieben:
16 Okt 2016, 08:02
Immer noch unfassbar für mich was da Gestern abgelaufen ist.

Stehe noch immer unter Schock so wie nach dem Spiel gegen Werder.
Wobei die Katastrophe gegen Werder hatte sich schon abgezeichnet, das Gestern traf einen völlig unvorbereitet.
Diese Zufriedenheits-Rückschläge hatte es schon öfters gegeben. Das gestern war aber zugegebenermaßen harter Tobak. Aber es hat mir mal wieder gezeigt, dass egal wie gut wir kicken (Fürth) - eine Schwalbe bei uns definitiv noch keinen Sommer macht. Ich werde daher die nächsten Spiele nüchtern betrachten. Sollten wir wieder gut aufspielen, nehme ich das zur Kenntniss, werde aber erst bei 3-4 weiteren Folgesiegen mit ähnlicher Dominanz, Kühnheit und Spielanlage wie gegen Fürth so langsam in Optimismus ausbrechen, zu viele Nackenschläge und Zufriedenheitseinbrüche haben wir schon erlebt die letzten Jahre.

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 3205
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Joe » 16 Okt 2016, 09:11

Olli1893 hat geschrieben:
16 Okt 2016, 08:20
Natürlich wird man Gentners Hauptschuld nicht erkennen, indem man immer nur einzelne Situationen analysiert.
Schaut man sich aber an, wie der Weg dieser Mannschaft in den letzten 5 Jahren verlaufen ist, wird die Sache evtl. offensichtlicher. Seit langer Zeit setzt immer wieder eine massive Zufriedenheit ein, sobald es mal kurzfristig besser läuft. Gleichzeitig schaft es diese Mannschaft nicht, nach Rückschlägen direkt wieder aufzustehen. Kassiert man unerwartet ein Gegentor, versinkt der Laden sofort im totalen Chaos. Wir haben in den letzten Jahren nahezu die komplette Mannschaft ausgetauscht, zig Trainer verbrannt, trotzdem erkennt man dieses Grundversagen immer und immer wieder. Die einzige Konstante dabei ist der Kollege Gentner. Und wenn man dann mal schaut, wie er sich in eben diesen Situationen verhält, wird schon klarer, dass sein Verhalten und seine Unfähigkeit, das Team zu führen, einen nicht unerheblichen Anteil daran hat. Er fällt primär durch intensives Händeschütteln vor dem Spiel auf, während des Spiels spricht er mehr mit dem Schiri als mit den Mitspielern und sobald der Laden wackelt, fällt er dann gar nicht mehr auf, siehe zuletzt gestern.
Es geht dabei doch nicht um das Aufdrängen anderer Spieler. Ich denke, dass die Gentner-Sippe beim VfB ein derart gefestigtes Standing hat, dass er selbst dann spielen würde, wenn es einen besseren Ersatz auf seiner Position gäbe.
Exakt analysiert!!! Nur in der langfristigen Betrachtung fällt das eben auf. Leider sind die einzigen Konstanten hier im Talk. Im Verein und im Mgmt sind ja dauernd alle neu. Von daher fällt er nicht auf bzw. wirkt sogar vorbildlich - siehe Dietrich.
Talk the Walk and Walk the Talk!

Olli1893
Beiträge: 192
Registriert: 05 Sep 2016, 19:21
Wohnort: Schifferstadt
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Olli1893 » 16 Okt 2016, 08:20

Natürlich wird man Gentners Hauptschuld nicht erkennen, indem man immer nur einzelne Situationen analysiert.
Schaut man sich aber an, wie der Weg dieser Mannschaft in den letzten 5 Jahren verlaufen ist, wird die Sache evtl. offensichtlicher. Seit langer Zeit setzt immer wieder eine massive Zufriedenheit ein, sobald es mal kurzfristig besser läuft. Gleichzeitig schaft es diese Mannschaft nicht, nach Rückschlägen direkt wieder aufzustehen. Kassiert man unerwartet ein Gegentor, versinkt der Laden sofort im totalen Chaos. Wir haben in den letzten Jahren nahezu die komplette Mannschaft ausgetauscht, zig Trainer verbrannt, trotzdem erkennt man dieses Grundversagen immer und immer wieder. Die einzige Konstante dabei ist der Kollege Gentner. Und wenn man dann mal schaut, wie er sich in eben diesen Situationen verhält, wird schon klarer, dass sein Verhalten und seine Unfähigkeit, das Team zu führen, einen nicht unerheblichen Anteil daran hat. Er fällt primär durch intensives Händeschütteln vor dem Spiel auf, während des Spiels spricht er mehr mit dem Schiri als mit den Mitspielern und sobald der Laden wackelt, fällt er dann gar nicht mehr auf, siehe zuletzt gestern.
Es geht dabei doch nicht um das Aufdrängen anderer Spieler. Ich denke, dass die Gentner-Sippe beim VfB ein derart gefestigtes Standing hat, dass er selbst dann spielen würde, wenn es einen besseren Ersatz auf seiner Position gäbe.

Benutzeravatar
Sonny
Beiträge: 239
Registriert: 05 Sep 2016, 11:23
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Sonny » 16 Okt 2016, 08:11

Jay-Zee hat geschrieben:
16 Okt 2016, 00:16
Ich weiß, dass es stark konträre Meinungen über Gentner gibt und dass die verschiedenen Pole da wohl nie zusammen finden werden. Aber mal im Ernst: Das war heute doch Kollektivversagen, da waren alle schlecht, richtig schlecht. Und Gentner war eher noch einer der Besseren. Glaubt ihr ehrlich, dass wir heute ne andere Leistung gesehen hätten, wenn statt Gentner wer auch immer auf dem Platz gestanden hätte? Und wer soll das gerade überhaupt sein? Grgic? Den würd ich auch mal gerne länger auf dem Platz sehen, aber ob er gleich ne feste Größe bei uns sein könnte?

Wer hat sich die letzten Jahre auf Gentners Position denn aufgedrängt? Warum hat eigentlich jeder der drölfzig Trainer der letzten Jahre Gentner aufgestellt, wenn er nicht verletzt war? Verbietet Gentner mit seiner Anwesenheit auf dem Platz den anderen heute gut zu spielen?

Nee, das ist mir alles ein bisschen zu eindimensional gedacht.

Ich bin auch der Meinung, dass er nicht unbedingt der Kapitän sein müsste, weil ihn dieses Amt vielleicht eher hindert. Aber ihm jetzt die Schuld für alles zu geben halte ich dann schon für ein bisschen arg übertrieben. Und auch hier die Frage, wer drängt sich denn wirklich auf für diese Rolle?

Vielleicht ist das jetzt zu viel Zweckoptimismus, aber vielleicht ist es ganz gut, dass Wolf gleich mal so ein Totalversagen der Mannschaft erlebt hat und das ab jetzt immer im Hinterkopf hat. Er wird das Problem natürlich auch nicht im Handumdrehen lösen können, aber für eine zukünftige Entwicklung in die richtige Richtung könnte diese Erfahrung doch sehr gut sein. Zum 60-Spiel und dem nächsten Auswärtsspiel in Ostfrankreich muss das aus den Köpfen raus und die Mannschaft muss wieder anders auftreten. Denn jetzt sollte auch der letzte gemerkt haben, dass es halbherzig nicht geht. Auch und vor allem nicht in Liga 2.

Guter Satz von Wolf auch in der PK: "Wir müssen den Schmerz, den das auslöst, zulassen." Aus schmerzhaften Erfahrungen lernt man ja bekanntlich. Oder?
Gentner ist ein stinknormaler Durchschnittsfussballer wie es sie dutzendfach gibt - nicht mehr und nicht weniger.
Hier wird er aber als DER Leader eingesetzt, an dem sich alle orientieren und der wahrscheinlich mit seinem Gehalt den größten Anteil am Spieleretat hat.
Dieses Dilemma bestmöglich diplomatisch zu lösen wird eine der Hauptaufgaben von Wolf.

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 2989
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Olli » 16 Okt 2016, 08:02

Immer noch unfassbar für mich was da Gestern abgelaufen ist.

Stehe noch immer unter Schock so wie nach dem Spiel gegen Werder.
Wobei die Katastrophe gegen Werder hatte sich schon abgezeichnet, das Gestern traf einen völlig unvorbereitet.

Benutzeravatar
Leu
Beiträge: 879
Registriert: 11 Sep 2016, 11:43
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Leu » 16 Okt 2016, 07:23

Jay-Zee hat geschrieben:
16 Okt 2016, 00:16
[...]
stimme dir voll zu

pro Gentner
wir sind die Schönsten

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2596
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 16 Okt 2016, 00:16

Ich weiß, dass es stark konträre Meinungen über Gentner gibt und dass die verschiedenen Pole da wohl nie zusammen finden werden. Aber mal im Ernst: Das war heute doch Kollektivversagen, da waren alle schlecht, richtig schlecht. Und Gentner war eher noch einer der Besseren. Glaubt ihr ehrlich, dass wir heute ne andere Leistung gesehen hätten, wenn statt Gentner wer auch immer auf dem Platz gestanden hätte? Und wer soll das gerade überhaupt sein? Grgic? Den würd ich auch mal gerne länger auf dem Platz sehen, aber ob er gleich ne feste Größe bei uns sein könnte?

Wer hat sich die letzten Jahre auf Gentners Position denn aufgedrängt? Warum hat eigentlich jeder der drölfzig Trainer der letzten Jahre Gentner aufgestellt, wenn er nicht verletzt war? Verbietet Gentner mit seiner Anwesenheit auf dem Platz den anderen heute gut zu spielen?

Nee, das ist mir alles ein bisschen zu eindimensional gedacht.

Ich bin auch der Meinung, dass er nicht unbedingt der Kapitän sein müsste, weil ihn dieses Amt vielleicht eher hindert. Aber ihm jetzt die Schuld für alles zu geben halte ich dann schon für ein bisschen arg übertrieben. Und auch hier die Frage, wer drängt sich denn wirklich auf für diese Rolle?

Vielleicht ist das jetzt zu viel Zweckoptimismus, aber vielleicht ist es ganz gut, dass Wolf gleich mal so ein Totalversagen der Mannschaft erlebt hat und das ab jetzt immer im Hinterkopf hat. Er wird das Problem natürlich auch nicht im Handumdrehen lösen können, aber für eine zukünftige Entwicklung in die richtige Richtung könnte diese Erfahrung doch sehr gut sein. Zum 60-Spiel und dem nächsten Auswärtsspiel in Ostfrankreich muss das aus den Köpfen raus und die Mannschaft muss wieder anders auftreten. Denn jetzt sollte auch der letzte gemerkt haben, dass es halbherzig nicht geht. Auch und vor allem nicht in Liga 2.

Guter Satz von Wolf auch in der PK: "Wir müssen den Schmerz, den das auslöst, zulassen." Aus schmerzhaften Erfahrungen lernt man ja bekanntlich. Oder?

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2596
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 15 Okt 2016, 22:41


Benutzeravatar
1969rene
Beiträge: 1411
Registriert: 05 Sep 2016, 10:12
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von 1969rene » 15 Okt 2016, 22:17

Pappasatt :oops: geile Stimmung.... Ja das geht auch in Sachsen....geiles Stadion aber unsere Leistung, und da meine ich speziell die in der zweiten HZ, war eine Katastrophe.
Ich war umringt von friedlichen Dresdner Fans und muss auch echt die Dresdner Mannschaft loben. Grosser Kampf der leider von uns nicht zu sehen war.
Ich tippe mal auf gnadenlose Unterschätzung. Ich hatte das Gefühl unsere Jungs wollten das Spiel in ihren Badelatschen gewinnen.
Viel Arbeit für unseren Wolf 🐺.

Gute Nacht 🌃

jonn
Beiträge: 4
Registriert: 08 Sep 2016, 08:01
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von jonn » 15 Okt 2016, 22:07

Ich mein Wolf hat in der PK vor dem Spiel Gentner gelobt, bzw. gemeint, dass er sehr gut trainiert hat.
Ich kann daher nicht einschätzen wie Wolf zu Gentner steht. Ist auch eine Frage der Alternativen.

Da vertraue ich aber auf Schindelmeiser dies mittelfristig zu ändern und hier von außen mehr Qualität zu holen. Wolf muss jetzt aber die richtigen Schlüsse ziehen. Hoffe generell aber auch auf Ginczek, ich denke er wird der Mannschaft gut tun. Dieses mal hoffentlich lange verletzungsfrei.

Benutzeravatar
viszd
Beiträge: 2188
Registriert: 05 Sep 2016, 21:42
Wohnort: Stuttgart
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von viszd » 15 Okt 2016, 20:46

Siggi hat geschrieben:
15 Okt 2016, 17:27
thorsten hat geschrieben:
15 Okt 2016, 17:06
fehler lernen, aufarbeiten - hat man echt oft gehört :(

überrascht mich trotzdem was gentner da sagt man wollte das spiel zu schnell drehen. ich meine mal ernsthaft - wie naiv kann man sein? da fehlts echt an allem. bist einer der favoriten in der liga und verlierst nach rückstand gegen dd die nerven um dann gleich den ko zu kassieren? dann kann man auch nachvollziehen dass man gegen heidenheim angst hatte.
was für psychische wracks da, muss wolf echt viel tun.
Yupp, zum x-ten Mal ein Offenbarungseid. Bitte jetzt endlich die totale Ent-Gentnerisierung auf allen Ebenen!
http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... enten.html

Benutzeravatar
Siggi
Beiträge: 329
Registriert: 05 Sep 2016, 12:13
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Siggi » 15 Okt 2016, 17:27

thorsten hat geschrieben:
15 Okt 2016, 17:06
fehler lernen, aufarbeiten - hat man echt oft gehört :(

überrascht mich trotzdem was gentner da sagt man wollte das spiel zu schnell drehen. ich meine mal ernsthaft - wie naiv kann man sein? da fehlts echt an allem. bist einer der favoriten in der liga und verlierst nach rückstand gegen dd die nerven um dann gleich den ko zu kassieren? dann kann man auch nachvollziehen dass man gegen heidenheim angst hatte.
was für psychische wracks da, muss wolf echt viel tun.
Yupp, zum x-ten Mal ein Offenbarungseid. Bitte jetzt endlich die totale Ent-Gentnerisierung auf allen Ebenen!

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2596
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 15 Okt 2016, 17:08

thorsten hat geschrieben:
15 Okt 2016, 17:06
fehler lernen, aufarbeiten - hat man echt oft gehört :(

überrascht mich trotzdem was gentner da sagt man wollte das spiel zu schnell drehen. ich meine mal ernsthaft - wie naiv kann man sein? da fehlts echt an allem. bist einer der favoriten in der liga und verlierst nach rückstand gegen dd die nerven um dann gleich den ko zu kassieren? dann kann man auch nachvollziehen dass man gegen heidenheim angst hatte.
was für psychische wracks da, muss wolf echt viel tun.
das ist aber bei der mannschaft schon lange zu sehen, dass sie genau diesen fehler macht und nach nem gegentor hektisch versucht das gleich wieder wettzumachen, anstatt ruhig und konzentriert weiter zu spielen. ging in den allermeisten fällen schief.

Benutzeravatar
thorsten
Beiträge: 1149
Registriert: 05 Sep 2016, 11:54
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von thorsten » 15 Okt 2016, 17:06

fehler lernen, aufarbeiten - hat man echt oft gehört :(

überrascht mich trotzdem was gentner da sagt man wollte das spiel zu schnell drehen. ich meine mal ernsthaft - wie naiv kann man sein? da fehlts echt an allem. bist einer der favoriten in der liga und verlierst nach rückstand gegen dd die nerven um dann gleich den ko zu kassieren? dann kann man auch nachvollziehen dass man gegen heidenheim angst hatte.
was für psychische wracks da, muss wolf echt viel tun.

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2596
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 15 Okt 2016, 17:01

Die Stimmen zum Spiel

Die Aussagen zum Auswärtsspiel bei der SG Dynamo Dresden

Hannes Wolf: „Es tut mir sehr leid für die vielen Menschen, die heute aus Stuttgart hierher gefahren sind, um uns zu unterstützen. Das Spiel war zunächst ausgeglichen. Wir waren im Spiel, ohne gut zu sein. Wir hatten dann die Chance zur Führung, haben diese leider nicht genutzt. Das erste Gegentor kann so passieren. Das war eine gute Flanke und ein guter Abschluss von Dynamo. Danach ist dann etwas passiert, was in dieser Form nicht passieren darf. Wir haben uns in der Phase bis zur Pause verloren, waren überhaupt nicht mehr präsent und mussten mit einem deutlichen Rückstand in die Pause gehen. Wir wollten in der zweiten Hälfte wieder nach vorne spielen, um der Partie vielleicht doch noch eine Wende zu geben. Das ist leider überhaupt nicht aufgegangen und wir müssen eine sehr empfindliche Niederlage verarbeiten. Wir können den heutigen Tag nicht rückgängig machen, deshalb ist es essentiell, dass wir aus dem Geschehenen lernen.“

Uwe Neuhaus: „So ein Spiel ist immer etwas Besonderes. Wir haben die Zweikämpfe intensiv geführt, so wie wir uns das vorgenommen haben. Das erste Tor hat uns Selbstvertrauen gegeben und dann haben wir die Fehler der Stuttgarter konsequent ausgenutzt. Das 3:0 zur Pause war wohl schon eine Vorentscheidung. Dennoch sind wir auch in der zweiten Hälfte nicht von unserer Marschroute abgewichen und haben letztlich verdient gewonnen.“

Jan Schindelmeiser: „Wir haben ein schlechtes Spiel abgeliefert, obwohl die Mannschaft auf alles eingestellt war. Ein Spiel wie heute ist der Maßstab, zu beweisen, dass man sich körperlich behaupten will. Bei den Gegentreffern haben wir nicht gut agiert. Wir werden diese Niederlage aufarbeiten. Wir nehmen die Kritik an und werden aus der Situation lernen.“

Christian Gentner: „Es war ein gebrauchter Tag. Wir haben unser Spiel nicht so durchbekommen, wie wir uns das vorgestellt haben. Dennoch hätten wir in Führung gehen können. Nach dem ersten Gegentor waren wir zu unorganisiert und zu ungeduldig. Wir wollten das Spiel zu schnell drehen. In der Kürze der Zeit drei Gegentore zu kassieren, darf nicht passieren. Wir werden die Partie ganz genau aufarbeiten.“

Benutzeravatar
thorsten
Beiträge: 1149
Registriert: 05 Sep 2016, 11:54
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von thorsten » 15 Okt 2016, 16:56

duke hat geschrieben:
15 Okt 2016, 16:50
Immer noch schwer zu verdauen. Wenn ich es nicht gesehen hätte und mir jetzt einer vom Ergebnis erzählen würde, ich würde ihn auslachen und schlichtweg nicht glauben

Dachte kurzzeitig echt diesmal ist es anders. Aber vielleicht war Fürth einfach nur sehr schwach und eigentlich ist immer noch alles beim alten
hätten wirs 0:3 verloren, ganz bitter aber irgendwie immer noch sowas wie betriebsunfall. aber diese demontage und das sich hingeben in den untergang ist nicht erklär- und entschuldbar. und wenn diese penner sich wenigstens für den neuen trainer den arsch aufgerissen hätten. ist ja nicht so, dass wir gegen madrid gespielt hätten und chancenlos wären.
und das macht mich fassungslos und da kann man ernsthaft in sorge geraten, so unterzugehen, da weißt echt nicht mehr weiter.

Benutzeravatar
duke
Beiträge: 371
Registriert: 05 Sep 2016, 13:14
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von duke » 15 Okt 2016, 16:50

Immer noch schwer zu verdauen. Wenn ich es nicht gesehen hätte und mir jetzt einer vom Ergebnis erzählen würde, ich würde ihn auslachen und schlichtweg nicht glauben

Dachte kurzzeitig echt diesmal ist es anders. Aber vielleicht war Fürth einfach nur sehr schwach und eigentlich ist immer noch alles beim alten

Benutzeravatar
thorsten
Beiträge: 1149
Registriert: 05 Sep 2016, 11:54
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von thorsten » 15 Okt 2016, 16:47

sachsen macht mich fassungslos - auf mehreren ebenen

EethYo
Beiträge: 673
Registriert: 05 Sep 2016, 17:09
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von EethYo » 15 Okt 2016, 16:30

Ist auch gar nicht so kompliziert... man sollte sich einfach mal anschauen was seit ein paar Jahren hier nicht verändert wurde... und es ging immer weiter bergab! Und weiter und weiter... danke Gentner & Co und danke an alle die nichts verändert haben.

Benutzeravatar
Siggi
Beiträge: 329
Registriert: 05 Sep 2016, 12:13
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Siggi » 15 Okt 2016, 16:27

:!:
thorsten hat geschrieben:
15 Okt 2016, 16:24
bin auf die konsequenzen gespannt, denn die muss es nach dieser demontage geben. und zwar radikal, schluss mit dem rumgeeier - der aufstieg zählt und nichts anderes. wer sich als DER favorit 5:0 abschlachten lässt muss hier mehr als nur 1 stein umdrehen.
:!: :!: :!:

Benutzeravatar
thorsten
Beiträge: 1149
Registriert: 05 Sep 2016, 11:54
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von thorsten » 15 Okt 2016, 16:24

bin auf die konsequenzen gespannt, denn die muss es nach dieser demontage geben. und zwar radikal, schluss mit dem rumgeeier - der aufstieg zählt und nichts anderes. wer sich als DER favorit 5:0 abschlachten lässt muss hier mehr als nur 1 stein umdrehen.

Benutzeravatar
Siggi
Beiträge: 329
Registriert: 05 Sep 2016, 12:13
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Siggi » 15 Okt 2016, 16:22

Es wird allerhöchste Zeit für die Ent-Gentnerisierung des gesamten Vereins. Ich habe dermassen die Schnauze voll von den ganzen selbstverliebten Personalien, die sich als alternativlos ansehen. Heim, Röttgermann, Mannschaft, ein Kapitel des Grauens.

Antworten
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Du bist VfB“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Leu, Ponor und 1 Gast