Talk

Jalmar
Beiträge: 478
Registriert: 25 Apr 2017, 08:30

Re: Talk

Beitrag von Jalmar » 02 Jun 2018, 13:41

edit:
ein Liga-Interner Wechsel muss aber nicht sein. Darüber würde mich dann schon ärgern.

WallOfSound
Beiträge: 96
Registriert: 07 Okt 2016, 10:05

Re: Talk

Beitrag von WallOfSound » 02 Jun 2018, 12:41

Jay-Zee hat geschrieben:
02 Jun 2018, 12:19
Wenn ich mich recht erinnere, wurde Reschke neulich zitiert, dass es bei Pavard "noch" keine AK gibt. Spricht dafür, dass es ab nächsten oder übernächsten Sommer eine gibt.
Wenn ich mich recht erinnere hat er das Wort "aktuell" benutzt, was die gleichen Schlussfolgerungen nach sich zieht.

Meiner Meinung nach ist das sowieso alles großes Theater und beim VfB ist man sich schon lange im Klaren, dass Pavard nach der WM nicht mehr zurückkommen wird. Diese ganzen ungefragten Ablösesummen von Reschke, zu welchen man den Spieler nicht abgeben würde ist letztendlich nichts als eine öffentliche Anbringung des berühmten Preisschilds.

Und ganz im Ernst, der VfB hat zwei noch nicht ganz etablierte AVs für ca. 20 Millionen gekauft und auch vom Handgeld-Deal von Kempf hört man erstaunliche Zahlen. Dazu ist man weiterhin verbrieft auf der Suche nach offensiven Kräften und Personalien wie Rudy werden nicht dementiert.
Da kommt man am Ende der Transferperiode locker auf Investitionen von 50 Millionen beim VfB.
--->>> Mich würde es sehr wundern, wenn da nicht mit einem Transfererlös von Pavard geplant wird.

Jalmar
Beiträge: 478
Registriert: 25 Apr 2017, 08:30

Re: Talk

Beitrag von Jalmar » 02 Jun 2018, 12:29

Für uns sehr schade, dass er nicht bleiben will - aber ehrlich: wenn es hier nur um (Vereins-)Treue ginge, dann würde er ja wohl heute noch Lille spielen, oder?
So ist es eben, je kleiner der Verein ist, desto schwieriger wird es, die Leute zu halten. Ein Grund mehr, schnell wieder ins obere Tabellendrittel zu kommen...

ab 45-50 Mio... ist win/win
Drunter (für mich) nicht

Im Gegensatz zu seinen Vorgängern kann Reschke evtl mit viel Geld umgehen(?)
Vielen Dank für alles BP & Bon Voyage

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2409
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 02 Jun 2018, 12:19

Wenn ich mich recht erinnere, wurde Reschke neulich zitiert, dass es bei Pavard "noch" keine AK gibt. Spricht dafür, dass es ab nächsten oder übernächsten Sommer eine gibt.

Aber wenn Pavard jetzt noch ne gute WM spielt, wird er eh nicht zu halten sein.

Pascha
Beiträge: 895
Registriert: 05 Sep 2016, 15:15

Re: Talk

Beitrag von Pascha » 02 Jun 2018, 10:04

Wenn die Ausstiegsklausel besteht, muss man ihn sofort verkaufen. Dann bekommt man sicher das Doppelte, andernfalls zahlen wir quasi umgerechnet wie eine Art Leihgebühr zwischen 15-30 Millionen für gerade mal ein Jahr.

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 2991
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 02 Jun 2018, 09:57

Und wenn, dann bitte nach England.
Talk the Walk and Walk the Talk!

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 2991
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 02 Jun 2018, 09:15

Falls es 2019 eine AK gibt, dann muss man es jetzt prüfen...
Talk the Walk and Walk the Talk!

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 2795
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 02 Jun 2018, 08:25

Leu hat geschrieben:
02 Jun 2018, 07:49
Spekulatius:

Mit der Vertragsverlängerung wurde eine Ausstiegsklausel eingebaut, die erst nächstes Jahr greift. Die Höhe dieser Klausel ist (mittlerweile) zu niedrig (vielleicht 30 Mio.), so dass aus VfB-wirtschaftlicher Sicht ein Verkauf schon in dieser Saison - zu einem höheren Preis als nächste - sinnvoller erscheint. Damit alle ihr Gesicht wahren, gibt BP jetzt so ein Interview
Nö von Seiten des VfB gibt es kein Interesse sportlich und finanziell Pavard diese Transferperiode abzugeben. Es gibt lt. Reschke keine Austiegsklausel und die Kaderplanung Verteidigung war abgeschlossen.

Darum das Interview und sich selbst ins Schaufenster stellen vom Benjamin.

Der Berater hat bisher nur eher kleine Fische im Bestand, da könnte ein Transfer von Pavard im Sommer der erste große Zahltag für ihn werden. Wird da schon entsprechend hin beraten dass es aus der Mietwohnung ins Eigenheim geht :siggi:
https://www.transfermarkt.de/carmenta/b ... rater/3969

Benutzeravatar
Leu
Beiträge: 753
Registriert: 11 Sep 2016, 11:43

Re: Talk

Beitrag von Leu » 02 Jun 2018, 07:49

Spekulatius:

Mit der Vertragsverlängerung wurde eine Ausstiegsklausel eingebaut, die erst nächstes Jahr greift. Die Höhe dieser Klausel ist (mittlerweile) zu niedrig (vielleicht 30 Mio.), so dass aus VfB-wirtschaftlicher Sicht ein Verkauf schon in dieser Saison - zu einem höheren Preis als nächste - sinnvoller erscheint. Damit alle ihr Gesicht wahren, gibt BP jetzt so ein Interview
wir sind die Schönsten

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 1294
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 01 Jun 2018, 23:30

SchweineHuhn hat geschrieben:
01 Jun 2018, 22:10
Was ist denn an Pavard so dramatisch? Für mich eigentlich nur eine Bestätigung seines guten Charakters. Kein Wapprnknutscher der sagt was Fan hören will und seine Vetragsverlängerung auf einm Plakat in der Stadt publik gibt. Kann er sagen ob ein mega Angebot im Sommer kommt? Nein. Ergo kann er ein Wechsel nie ausschließen. Dass für einen wie ihn die CL das Ziel sein MUSS steht doch ausser Frage, ansonsten müsste man mangelnde Zielsetzung vorwerfen.
Ganz genau so ist es

Benutzeravatar
SchweineHuhn
Beiträge: 429
Registriert: 05 Sep 2016, 14:37

Re: Talk

Beitrag von SchweineHuhn » 01 Jun 2018, 22:10

Was ist denn an Pavard so dramatisch? Für mich eigentlich nur eine Bestätigung seines guten Charakters. Kein Wapprnknutscher der sagt was Fan hören will und seine Vetragsverlängerung auf einm Plakat in der Stadt publik gibt. Kann er sagen ob ein mega Angebot im Sommer kommt? Nein. Ergo kann er ein Wechsel nie ausschließen. Dass für einen wie ihn die CL das Ziel sein MUSS steht doch ausser Frage, ansonsten müsste man mangelnde Zielsetzung vorwerfen.
Sic Parvis Magna

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 2795
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 01 Jun 2018, 21:21

Torvorlage von der Cashcow (Pavard)

https://twitter.com/VfBFilmRoom_GIF/sta ... 9903734784

Benutzeravatar
1969rene
Beiträge: 1246
Registriert: 05 Sep 2016, 10:12

Re: Talk

Beitrag von 1969rene » 01 Jun 2018, 21:06

Pascha hat geschrieben:
01 Jun 2018, 20:59
apropos Pavard. Er darf heute von Beginn an ran bei den Franzosen, leider nicht auf DAZN.

Sieh dir den Tweet von @equipedefrance an: https://twitter.com/equipedefrance/stat ... 56454?s=09

Als RV

Pascha
Beiträge: 895
Registriert: 05 Sep 2016, 15:15

Re: Talk

Beitrag von Pascha » 01 Jun 2018, 20:59

apropos Pavard. Er darf heute von Beginn an ran bei den Franzosen, leider nicht auf DAZN.

Benutzeravatar
1969rene
Beiträge: 1246
Registriert: 05 Sep 2016, 10:12

Re: Talk

Beitrag von 1969rene » 01 Jun 2018, 20:25

Hätte jetzt nicht gedacht das BP21 so schnell mit einem Wechsel kokketiert, wenn es denn stimmt. Extrem schade, aber wie immer gilt, Reisende soll man nicht aufhalten.

Benutzeravatar
Neverwalkalone
Beiträge: 731
Registriert: 05 Sep 2016, 14:20

Re: Talk

Beitrag von Neverwalkalone » 01 Jun 2018, 20:00

Froogler hat geschrieben:
01 Jun 2018, 19:51
Bei 50 Mio + wäre das doch in erster Linie eine Chance für uns. Mit dem Geld können wir unseren Kader nochmal richtig qualitativ ausrüsten. Müsste halt wirklich 1zu1 reinvestiert werden. Baumgartl - Kempf ist nicht so stark wie Badstuber - Pavard aber sollte erstligareif sein. Wenn Reschke dann noch ein gutes Talent findet für die IV...
Sicher würde beim VfB dann im nächsten Jahr auch noch Fußball gespielt werden. Dieser Automatismus, mit dem alle, die mal ein paar Monate unfallfrei den Ball gestoppt haben, gleich das Weite suchen ist halt mittlerweile so furchtbar ermüdend. Das ist aber natürlich kein spezielles VfB-Problem, schon klar.

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 2991
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 01 Jun 2018, 19:54

Cool wäre, wenn Werner noch weiter transferiert wird. Da gibt es sicher noch fett Kohle für den VfB.
Talk the Walk and Walk the Talk!

Froogler
Beiträge: 143
Registriert: 05 Sep 2016, 10:12

Re: Talk

Beitrag von Froogler » 01 Jun 2018, 19:51

Bei 50 Mio + wäre das doch in erster Linie eine Chance für uns. Mit dem Geld können wir unseren Kader nochmal richtig qualitativ ausrüsten. Müsste halt wirklich 1zu1 reinvestiert werden. Baumgartl - Kempf ist nicht so stark wie Badstuber - Pavard aber sollte erstligareif sein. Wenn Reschke dann noch ein gutes Talent findet für die IV...

thorsten
Beiträge: 1030
Registriert: 05 Sep 2016, 11:54

Re: Talk

Beitrag von thorsten » 01 Jun 2018, 19:30

Neverwalkalone hat geschrieben:
01 Jun 2018, 18:41
Mal ganz abgesehen von Pavard geht mir dieses ewige CL-Gesabbel als Entschuldigung für alle Lebenslagen zunehmend gewaltig auf den Sack.
Exakt, genau mein Gedanke.
Meine fresse, dann sollen sie halt sagen dass sie sich einfach bei einem besseren Club sehen, alles ok

Bin aber auch der Meinung, dass es bei ihm grad bissle schnell geht. Naja, 50+ mio ist ne Hausnummer, da musst logischerweise verkaufen

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 2991
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 01 Jun 2018, 18:45

@Pavard: bei allen ((verständlichen) eigenen Ansprüchen:
1. Er hat jetzt gerade mal 1 Jahr 1. Liga gespielt
2. Vor nicht mal 5 Monaten hat er bis 2021 verlängert

Offensichtlich wird im da grad massiv der Kopf verdreht.
60 Mio plus und er kann gehen.

Beide IV zu verlieren, wäre schwer zu verkraften.
Talk the Walk and Walk the Talk!

Benutzeravatar
Neverwalkalone
Beiträge: 731
Registriert: 05 Sep 2016, 14:20

Re: Talk

Beitrag von Neverwalkalone » 01 Jun 2018, 18:41

Mal ganz abgesehen von Pavard geht mir dieses ewige CL-Gesabbel als Entschuldigung für alle Lebenslagen zunehmend gewaltig auf den Sack.

Marcus
Beiträge: 686
Registriert: 05 Sep 2016, 15:27

Re: Talk

Beitrag von Marcus » 01 Jun 2018, 18:28

Olli hat geschrieben:
01 Jun 2018, 18:20
DoktorGonzo hat geschrieben:
01 Jun 2018, 18:17


Hört sich nicht gut an.
brauchst halt einen guten Ersatz und nicht erst am 31.08
kann dann Reschke zeigen was er kann

der gute Pavard stellt sich mit dem Interview ins Transfer Schaufenster, naja ist halt so, muss halt ein Verein (PSG?) die von Reschke geforderte Ablöse zahlen
Wäre zwar sehr schade, aber meiner Ansicht auch normal. Ich meine, bei der Entwicklung, die der Pavard bei uns hingelegt hat würde es mich dann schon eher wundern, wenn Pavard kommende Saison noch im VfB-Trikot kickt. Die StN berufen sich diesbezüglich auf die L'Equipe und bringen 50 Mios als möglichen Preis ins Spiel. Damit ließe sich schon etwas anfangen.

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/ ... 31c11.html

Mir wär's selbstverständlich auch lieber er würde noch 'ne Saison bleiben, da er aktuell mein Lieblingskicker im akt. Kader ist.

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 1294
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 01 Jun 2018, 18:24

Olli hat geschrieben:
01 Jun 2018, 18:23
Carlos hat geschrieben:
01 Jun 2018, 18:22
Ist doch eine ganz komfortable Situation: wenn Benschamäng bei der WM tatsächlich Stamm-RV bei den Franzosen spielt und die eine gute Rolle spielen (wovon ich ausgehe) - dann kommen eh die ganz großen und dann hast Du auch gleich Ablösesummen (>50), die wir seriöserweise eh nicht ablehnen können.
Wenn er die Bank drückt wird auch der große run nicht losgehen und dann gibt's auch keine Freigabe.

Wäre natürlich extrem geil, wenn er noch ein Jahr bei uns bliebe - aber ich hab mittlerweile mein Vertrauen wieder gefunden, dass Reschke und Co durchaus auf einen Wechsel vorbereitet wären.
wenn dir aber der gute Benjamin auf Rüdiger macht und sagt er geht nur zu xy und nur dorthin dann hast du die Scheisse am dampfen
da müsste mich meine Menschenkenntnis aber schon schwer im Stich lassen

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 2795
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 01 Jun 2018, 18:23

Carlos hat geschrieben:
01 Jun 2018, 18:22
Ist doch eine ganz komfortable Situation: wenn Benschamäng bei der WM tatsächlich Stamm-RV bei den Franzosen spielt und die eine gute Rolle spielen (wovon ich ausgehe) - dann kommen eh die ganz großen und dann hast Du auch gleich Ablösesummen (>50), die wir seriöserweise eh nicht ablehnen können.
Wenn er die Bank drückt wird auch der große run nicht losgehen und dann gibt's auch keine Freigabe.

Wäre natürlich extrem geil, wenn er noch ein Jahr bei uns bliebe - aber ich hab mittlerweile mein Vertrauen wieder gefunden, dass Reschke und Co durchaus auf einen Wechsel vorbereitet wären.
wenn dir aber der gute Benjamin auf Rüdiger macht und sagt er geht nur zu z.B. VW (wie Rüdiger) und nur dorthin, und VW dir einen Witzbetrag anbieten
dann hast du die Scheisse am dampfen
Zuletzt geändert von Olli am 01 Jun 2018, 18:25, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 1294
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 01 Jun 2018, 18:22

Ist doch eine ganz komfortable Situation: wenn Benschamäng bei der WM tatsächlich Stamm-RV bei den Franzosen spielt und die eine gute Rolle spielen (wovon ich ausgehe) - dann kommen eh die ganz großen und dann hast Du auch gleich Ablösesummen (>50), die wir seriöserweise eh nicht ablehnen können.
Wenn er die Bank drückt wird auch der große run nicht losgehen und dann gibt's auch keine Freigabe.

Wäre natürlich extrem geil, wenn er noch ein Jahr bei uns bliebe - aber ich hab mittlerweile mein Vertrauen wieder gefunden, dass Reschke und Co durchaus auf einen Wechsel vorbereitet wären.

Antworten

Zurück zu „Du bist VfB“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1969rene und 1 Gast