Talk

EethYo
Beiträge: 892
Registriert: 05 Sep 2016, 17:09
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von EethYo » 18 Mär 2020, 20:10

Flown hat geschrieben:
18 Mär 2020, 19:44
Joe hat geschrieben:
18 Mär 2020, 18:46
Die Toten in Italien und Spanien, in Frankreich, selbst Niederlande. Die können doch nicht verleugnet werden?! Habt Ihr die Videos aus den Krankenhäusern in der Lombardei gesehen?

Warum gibt es bis dato so viel weniger Tote in Deutschland?
Krankenhausbetten auf 1000 Einwohner
8 - Deutschland
6 - Frankreich
3 - Spanien, Niederlande, Italien

Dazu sind in anderen Ländern jeweils andere Altersgruppen schwerpunktmäßig infiziert. Bei uns viele Jüngere, in Italien sind 40% der Infizierten über 70 Jahre
Weiß man woher das kommt? Weil die Alterstruktur in der Lombardei deutet das jetzt auf den ersten Blick nicht an https://citypopulation.de/de/italy/admin/03__lombardia/. Evtl. nur mehr alte aufgrund der Symptome getestet?

So oder so, in Italien gibt's eben dieses super Cluster in der Lombardei und dazu die geringere Anzahl an Betten... eben genau die Situation die wir vermeiden sollten.

Flown
Beiträge: 101
Registriert: 05 Sep 2016, 15:38
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Flown » 18 Mär 2020, 19:44

Joe hat geschrieben:
18 Mär 2020, 18:46
Die Toten in Italien und Spanien, in Frankreich, selbst Niederlande. Die können doch nicht verleugnet werden?! Habt Ihr die Videos aus den Krankenhäusern in der Lombardei gesehen?

Warum gibt es bis dato so viel weniger Tote in Deutschland?
Krankenhausbetten auf 1000 Einwohner
8 - Deutschland
6 - Frankreich
3 - Spanien, Niederlande, Italien

Dazu sind in anderen Ländern jeweils andere Altersgruppen schwerpunktmäßig infiziert. Bei uns viele Jüngere, in Italien sind 40% der Infizierten über 70 Jahre

Benutzeravatar
Jalmar
Beiträge: 980
Registriert: 25 Apr 2017, 08:30
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Jalmar » 18 Mär 2020, 19:33

thorsten hat geschrieben:
18 Mär 2020, 11:05
diese arroganz, dass sämtliche experten, politiker einfach keinen plan haben und man es selbst besser machen könnte ist schon bei vfb themen fast unerträglich, wird aber bei so einem thema einfach nur lächerlich und peinlich.
"arroganz" - wen meinst du explizit?

"sämtliche Experten" - da es differenzierte, teils diametrale Expertenaussagen gibt, ist das ein Widerspruch

Pascha
Beiträge: 1997
Registriert: 05 Sep 2016, 15:15
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Pascha » 18 Mär 2020, 19:23

olidoc hat geschrieben:
18 Mär 2020, 18:03
Weitere Information: Ich habe heute mit einem Tropenmediziner und Epidemiologen gesprochen, da ich eine Idee für ein eventuell wirksames Mittel gehabt habe. Gestern wurde ja das sehr alte Chloroquin als Möglichkeit genannt. Ich hatte aus meinem Studium noch das sehr vage Wissen, dass ein Tuberkulosemedikament namens Rifampicin gegen RNA-Viren (das Corona-Virus ist so eins) wirkt. Das wollte ich mit ihm besprechen, ist wohl eine nicht so gute Idee, da es doch weitreichende Nebenwirkungen hat, aber egal.
Auf Rifampicin in dem Zusammenhang ist bestimmt noch kein Mediziner vor dir gekommen. Bist du momentan überhaupt noch als Anästhesist tätig, weil du so überraschend viel Zeit nebenbei für virologische, epidemiologische und weitere Angelegenheiten rund um das Virus hast. Man könnte meinen, bei dir geht es im Arbeitsalltag um nichts Anderes mehr.

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 5465
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Joe » 18 Mär 2020, 18:47

Leu hat geschrieben:
18 Mär 2020, 18:32
viszd hat geschrieben:
18 Mär 2020, 17:43


neue Folge ist online
Coronavirus-Update #16: "Wir brauchen Abkürzungen bei der Impfstoffzulassung" | NDR Podcast
mit Virologe Prof. Christian Drosten

https://www.youtube.com/watch?v=WZqcTTTVkXY
ein echt kluger Kopf
dem vertraue ich!
„Am Ende bleibt dir nur die lange Nase“ ...eben.

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 5465
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Joe » 18 Mär 2020, 18:46

Die Toten in Italien und Spanien, in Frankreich, selbst Niederlande. Die können doch nicht verleugnet werden?! Habt Ihr die Videos aus den Krankenhäusern in der Lombardei gesehen?

Warum gibt es bis dato so viel weniger Tote in Deutschland?
„Am Ende bleibt dir nur die lange Nase“ ...eben.

Benutzeravatar
Sonderbarer
Beiträge: 778
Registriert: 06 Sep 2016, 18:23
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Sonderbarer » 18 Mär 2020, 18:36

olidoc hat geschrieben:
18 Mär 2020, 18:12

Immer die gleiche Leier!

Du schwadronierst hier mit einer Zahl von Toten, die jeder Grundlage entbehrt, ebenso wir die Zahl der Toten, die eine Weltwirtschaftskrise zu Folge haben wird, nicht vorhersagbar ist.

Lassen wir es gut sein, die Richtung ist vorgegeben, und der müssen wir folgen. Punkt und aus, also lasst uns zuhause bleiben!!!!
Wenn du belastbare Zahlen hast, dann her damit! Aktuell sind das die einzigen Zahlen, mit denen man arbeiten kann, weil man ja die Dunkelziffer ja nicht kennt. Ich werfe also nicht mit Zahlen, die jeder Grundlage entbehren, um mich, sondern mit den aktuell zur Verfügung stehenden Zahlen. Oder hast du andere, verlässliche Zahlen?

Benutzeravatar
thorsten
Beiträge: 2129
Registriert: 05 Sep 2016, 11:54
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von thorsten » 18 Mär 2020, 18:35

DoktorGonzo hat geschrieben:
18 Mär 2020, 18:33
Guten Abend, wow, kein Fußball und es geht ordentlich ab im Talk.

Habe mich noch nicht durch alle Beiträge geackert, aber wollte an dieser Stelle mal olidoc danken für seine fachmännische Begleitung. Danke dir!
was ist hier fachmännisch? ist eine meinung, nicht mehr, nicht weniger.

Benutzeravatar
DoktorGonzo
Beiträge: 404
Registriert: 03 Okt 2016, 20:06
Wohnort: Köln
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von DoktorGonzo » 18 Mär 2020, 18:33

Guten Abend, wow, kein Fußball und es geht ordentlich ab im Talk.

Habe mich noch nicht durch alle Beiträge geackert, aber wollte an dieser Stelle mal olidoc danken für seine fachmännische Begleitung. Danke dir!

Benutzeravatar
Leu
Beiträge: 1689
Registriert: 11 Sep 2016, 11:43
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Leu » 18 Mär 2020, 18:32

viszd hat geschrieben:
18 Mär 2020, 17:43
viszd hat geschrieben:
17 Mär 2020, 18:47
https://www.youtube.com/watch?v=bc9BhpKfh2E

Coronavirus-Update #15: "Infizierte werden offenbar immun" | NDR Podcast
neue Folge ist online
Coronavirus-Update #16: "Wir brauchen Abkürzungen bei der Impfstoffzulassung" | NDR Podcast
mit Virologe Prof. Christian Drosten

https://www.youtube.com/watch?v=WZqcTTTVkXY
ein echt kluger Kopf
wir sind die Schönsten

olidoc
Beiträge: 489
Registriert: 05 Sep 2016, 11:34
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von olidoc » 18 Mär 2020, 18:30

Leu hat geschrieben:
18 Mär 2020, 18:17
olidoc hat geschrieben:
18 Mär 2020, 18:03


1. Europa ist auch das Zentrum der Welt, hier kommt alles zusammen

2. Die gezählten Toten, vor allem in Italien, sind zu einem sehr großen Teil Patienten mit extremer Morbidität, d.h., sie wären soundso gestorben, wann kapiert ihr das endlich, wenn Du "coronapositiv" während eines Autounfalls stirbst, dann bist Du doch nicht an Corona gestorben , aber gezählt wurde das so

3. Ich möchte euch heute einfach mal mit harten Fakten versorgen:

Montag, 09.03.2020 Fußballspiel vor 54000 Zuschauern in Stuttgart = Fakt 1

Inkubationszeit im Mittel 5-6 Tage, Maximum 14 Tage - Fakt 2

Beatmete Intensivpatienten heute (10 Tage nach dem Spiel) in Stuttgart und Umgebung aufgrund von Atemwegserkrankungen:

Marienhospital - 0 (2019 zum gleichen Zeitpunkt 4)

Diakonieklinikum - 1
Katharinenhospital - 1
Robert-Bosch-Krankenhaus 0
Klinikum Sindelfingen - 0
Klinikum Böblingen - 2

Klinikum Calw - 2

Fällt Euch etwas auf?

Ich habe meine Kontakte abtelefoniert, um diese Fakten in Erfahrung zu bringen. Weiterhin habe ich heute mit vielen Kollegen telefoniert, die alle ausnahmslos meiner Meinung sind.

Weitere Information: Ich habe heute mit einem Tropenmediziner und Epidemiologen gesprochen, da ich eine Idee für ein eventuell wirksames Mittel gehabt habe. Gestern wurde ja das sehr alte Chloroquin als Möglichkeit genannt. Ich hatte aus meinem Studium noch das sehr vage Wissen, dass ein Tuberkulosemedikament namens Rifampicin gegen RNA-Viren (das Corona-Virus ist so eins) wirkt. Das wollte ich mit ihm besprechen, ist wohl eine nicht so gute Idee, da es doch weitreichende Nebenwirkungen hat, aber egal.

Er hat mir gesagt, dass derzeit ca. 300 verschiedene Studien mit verschiedenen Medikamenten laufen in China. Mal sehen, was dabei herauskommt, ist aber doch eine hoffnungmachende Nachricht.

So long, macht es gut.
TBC ist doch bakteriell, und Rifampicin ein Antibiotikum, oder?
aber ok, bin medizinisch kein Fachmann
Du hast völlig Recht, aber in Versuchen mit Bakteriophagen , denen man bestimmte Medikamente zum Transport in die Mykobakterien andocken wollte, kam heraus, dass RA diese Phagen zerstörte.
Ist aber nur eine ganz vage Erinnerung.
Chloroquin ist ja ein Malariamedikament, wirkt also gegen Protozoen

EethYo
Beiträge: 892
Registriert: 05 Sep 2016, 17:09
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von EethYo » 18 Mär 2020, 18:24

olidoc hat geschrieben:
18 Mär 2020, 18:05
Sonderbarer hat geschrieben:
18 Mär 2020, 14:11
https://www.spiegel.de/gesundheit/coron ... 3471d50358

zum Thema "lasst sich die Jungen sich einfach infizieren".
Davon abgesehen kann es ja auch einfach sein, dass die Alten einfach viel schneller sterben, weil ihr Immunsystem völlig kaputt ist und dass die schweren Fälle bei Jüngeren länger dauern. Solange man keinen Überblick über die genauen Zahlen hat, ist es ziemlich riskant, alles auf die Karte "des wird scho" für die Jungen zu setzen.
Klar gibt es auch junge Patienten mit schwereren Verläufen, aber die (wenn ohne Vorerkrankungen) überleben es immer und sind ein kleiner Prozentsatz der Gesamtzahl
Klar überleben es die meisten, wenn sie gut versorgt werden. Und das ist doch die Krux an der ganzen Story: Wir müssen genügend Kapazitäten zur Verfügung haben um alle erkrankten (egal welchen Alters) versorgen zu können. Dann sterben wahrscheinlich weniger oder eben nur diejenigen, die wirklich alt+Vorerkrankung haben. Ich verstehe ganz im ernst deinen Punkt nicht. Für mich ist das super offensichtlich: Viele Kranke, dadurch viele Menschen die betreut werden müssen, dadurch Probleme in der Kapazität (gegeben, dass wir auch noch so paar Kranke versorgen müssen). Daher: Ausbreitung verlangsamen und sicherstellen, dass der ganze Schnodder nicht aufeinmal auf uns zu kommt. Man kann ja schwerlich wegdiskutieren, dass Italien gerade im Arsch ist.

EethYo
Beiträge: 892
Registriert: 05 Sep 2016, 17:09
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von EethYo » 18 Mär 2020, 18:21

olidoc hat geschrieben:
18 Mär 2020, 18:12
Sonderbarer hat geschrieben:
18 Mär 2020, 11:16


Nochmal: Wen willst du isolieren?
https://www.worldometers.info/coronavir ... ographics/
Hier sieht man, dass ab 60 die Gefahr stark zunimmt. Aber auch bei den 50- bis 59-Jährigen hast du 1,3% Todesrate. Das würde bedeuten, dass nach aktuellen Zahlen etwa 175.000 Menschen zwischen 50 und 59 sterben würden, wenn man das durchlaufen lässt. Werden die 13,5 Millionen Menschen also auch isoliert? (Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten ... tschlands/) Oder fängt man erst ab 60 an. Und wie erklärst du den Familien der 175.000 Toten, dass ihre Familienangehörigen sterben mussten, damit die Wirtschaft weiterläuft?

Vielleicht und höchstwahrscheinlich sind die Zahlen zu hoch, die wir gerade sehen. Aber selbst, wenn sie um ein Fünffaches kleiner sind: Würdest du die Verantwortung für den Tod der Menschen für ein Experiment übernehmen?


Nur um das mal ein wenig mit Zahlen und untermauern und nicht nur zu sagen: Wir isolieren halt die Alten. Es gibt viele konkrete Überlegungen, die man halt hier nicht hört, wie zum Beispiel: Wer gehört dazu, wie kann man den Kontakt ganz verhindern, etc.?
Immer die gleiche Leier!

Du schwadronierst hier mit einer Zahl von Toten, die jeder Grundlage entbehrt, ebenso wir die Zahl der Toten, die eine Weltwirtschaftskrise zu Folge haben wird, nicht vorhersagbar ist.

Lassen wir es gut sein, die Richtung ist vorgegeben, und der müssen wir folgen. Punkt und aus, also lasst uns zuhause bleiben!!!!
Was sagst du hierzu?
https://www.spiegel.de/politik/ausland/ ... a6c9e303e4

Benutzeravatar
Leu
Beiträge: 1689
Registriert: 11 Sep 2016, 11:43
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Leu » 18 Mär 2020, 18:17

olidoc hat geschrieben:
18 Mär 2020, 18:03
viszd hat geschrieben:
18 Mär 2020, 15:28
Erstmals mehr Corona-Tote in Europa als in Asien
In Europa sind inzwischen mehr Menschen am Coronavirus gestorben als in Asien.

Die aus einer Auswertung offizieller Zahlen durch die Nachrichtenagentur AFP hervorgeht, starben bis Mittwochvormittag in Europa mindestens 3422 Menschen an der Lungenkrankheit Covid-19, in Asien waren es 3384. Die meisten Todesfälle innerhalb Europas wurden aus Italien gemeldet. Dort starben bislang 2503 Menschen.

Insgesamt stieg die Zahl der Todesfälle weltweit am Mittwoch auf über 8000. Wie aus der AFP-Auswertung hervorgeht, starben weltweit 8092 Menschen an dem Virus. Allein in den vergangenen 24 Stunden starben in Europa 684 Menschen.

Europa ist nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) inzwischen das Epizentrum der weltweiten Coronavirus-Pandemie, die ihren Ausgang im Dezember in China nahm. Insgesamt haben sich inzwischen weltweit fast 200.000 Menschen mit dem Virus infiziert.
1. Europa ist auch das Zentrum der Welt, hier kommt alles zusammen

2. Die gezählten Toten, vor allem in Italien, sind zu einem sehr großen Teil Patienten mit extremer Morbidität, d.h., sie wären soundso gestorben, wann kapiert ihr das endlich, wenn Du "coronapositiv" während eines Autounfalls stirbst, dann bist Du doch nicht an Corona gestorben , aber gezählt wurde das so

3. Ich möchte euch heute einfach mal mit harten Fakten versorgen:

Montag, 09.03.2020 Fußballspiel vor 54000 Zuschauern in Stuttgart = Fakt 1

Inkubationszeit im Mittel 5-6 Tage, Maximum 14 Tage - Fakt 2

Beatmete Intensivpatienten heute (10 Tage nach dem Spiel) in Stuttgart und Umgebung aufgrund von Atemwegserkrankungen:

Marienhospital - 0 (2019 zum gleichen Zeitpunkt 4)

Diakonieklinikum - 1
Katharinenhospital - 1
Robert-Bosch-Krankenhaus 0
Klinikum Sindelfingen - 0
Klinikum Böblingen - 2

Klinikum Calw - 2

Fällt Euch etwas auf?

Ich habe meine Kontakte abtelefoniert, um diese Fakten in Erfahrung zu bringen. Weiterhin habe ich heute mit vielen Kollegen telefoniert, die alle ausnahmslos meiner Meinung sind.

Weitere Information: Ich habe heute mit einem Tropenmediziner und Epidemiologen gesprochen, da ich eine Idee für ein eventuell wirksames Mittel gehabt habe. Gestern wurde ja das sehr alte Chloroquin als Möglichkeit genannt. Ich hatte aus meinem Studium noch das sehr vage Wissen, dass ein Tuberkulosemedikament namens Rifampicin gegen RNA-Viren (das Corona-Virus ist so eins) wirkt. Das wollte ich mit ihm besprechen, ist wohl eine nicht so gute Idee, da es doch weitreichende Nebenwirkungen hat, aber egal.

Er hat mir gesagt, dass derzeit ca. 300 verschiedene Studien mit verschiedenen Medikamenten laufen in China. Mal sehen, was dabei herauskommt, ist aber doch eine hoffnungmachende Nachricht.

So long, macht es gut.
TBC ist doch bakteriell, und Rifampicin ein Antibiotikum, oder?
aber ok, bin medizinisch kein Fachmann
wir sind die Schönsten

olidoc
Beiträge: 489
Registriert: 05 Sep 2016, 11:34
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von olidoc » 18 Mär 2020, 18:12

Sonderbarer hat geschrieben:
18 Mär 2020, 11:16
SchweineHuhn hat geschrieben:
18 Mär 2020, 10:59


Wenn sie es noch nicht getan haben taugt es aber absolut nicht als Gegenargument denn der Kern der Variante von jalmar ist doch die Isolation, die muss natürlich gegeben sein.
Nochmal: Wen willst du isolieren?
https://www.worldometers.info/coronavir ... ographics/
Hier sieht man, dass ab 60 die Gefahr stark zunimmt. Aber auch bei den 50- bis 59-Jährigen hast du 1,3% Todesrate. Das würde bedeuten, dass nach aktuellen Zahlen etwa 175.000 Menschen zwischen 50 und 59 sterben würden, wenn man das durchlaufen lässt. Werden die 13,5 Millionen Menschen also auch isoliert? (Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten ... tschlands/) Oder fängt man erst ab 60 an. Und wie erklärst du den Familien der 175.000 Toten, dass ihre Familienangehörigen sterben mussten, damit die Wirtschaft weiterläuft?

Vielleicht und höchstwahrscheinlich sind die Zahlen zu hoch, die wir gerade sehen. Aber selbst, wenn sie um ein Fünffaches kleiner sind: Würdest du die Verantwortung für den Tod der Menschen für ein Experiment übernehmen?


Nur um das mal ein wenig mit Zahlen und untermauern und nicht nur zu sagen: Wir isolieren halt die Alten. Es gibt viele konkrete Überlegungen, die man halt hier nicht hört, wie zum Beispiel: Wer gehört dazu, wie kann man den Kontakt ganz verhindern, etc.?
Immer die gleiche Leier!

Du schwadronierst hier mit einer Zahl von Toten, die jeder Grundlage entbehrt, ebenso wir die Zahl der Toten, die eine Weltwirtschaftskrise zu Folge haben wird, nicht vorhersagbar ist.

Lassen wir es gut sein, die Richtung ist vorgegeben, und der müssen wir folgen. Punkt und aus, also lasst uns zuhause bleiben!!!!

olidoc
Beiträge: 489
Registriert: 05 Sep 2016, 11:34
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von olidoc » 18 Mär 2020, 18:05

Sonderbarer hat geschrieben:
18 Mär 2020, 14:11
https://www.spiegel.de/gesundheit/coron ... 3471d50358

zum Thema "lasst sich die Jungen sich einfach infizieren".
Davon abgesehen kann es ja auch einfach sein, dass die Alten einfach viel schneller sterben, weil ihr Immunsystem völlig kaputt ist und dass die schweren Fälle bei Jüngeren länger dauern. Solange man keinen Überblick über die genauen Zahlen hat, ist es ziemlich riskant, alles auf die Karte "des wird scho" für die Jungen zu setzen.
Klar gibt es auch junge Patienten mit schwereren Verläufen, aber die (wenn ohne Vorerkrankungen) überleben es immer und sind ein kleiner Prozentsatz der Gesamtzahl

olidoc
Beiträge: 489
Registriert: 05 Sep 2016, 11:34
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von olidoc » 18 Mär 2020, 18:03

viszd hat geschrieben:
18 Mär 2020, 15:28
Erstmals mehr Corona-Tote in Europa als in Asien
In Europa sind inzwischen mehr Menschen am Coronavirus gestorben als in Asien.

Die aus einer Auswertung offizieller Zahlen durch die Nachrichtenagentur AFP hervorgeht, starben bis Mittwochvormittag in Europa mindestens 3422 Menschen an der Lungenkrankheit Covid-19, in Asien waren es 3384. Die meisten Todesfälle innerhalb Europas wurden aus Italien gemeldet. Dort starben bislang 2503 Menschen.

Insgesamt stieg die Zahl der Todesfälle weltweit am Mittwoch auf über 8000. Wie aus der AFP-Auswertung hervorgeht, starben weltweit 8092 Menschen an dem Virus. Allein in den vergangenen 24 Stunden starben in Europa 684 Menschen.

Europa ist nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) inzwischen das Epizentrum der weltweiten Coronavirus-Pandemie, die ihren Ausgang im Dezember in China nahm. Insgesamt haben sich inzwischen weltweit fast 200.000 Menschen mit dem Virus infiziert.
1. Europa ist auch das Zentrum der Welt, hier kommt alles zusammen

2. Die gezählten Toten, vor allem in Italien, sind zu einem sehr großen Teil Patienten mit extremer Morbidität, d.h., sie wären soundso gestorben, wann kapiert ihr das endlich, wenn Du "coronapositiv" während eines Autounfalls stirbst, dann bist Du doch nicht an Corona gestorben , aber gezählt wurde das so

3. Ich möchte euch heute einfach mal mit harten Fakten versorgen:

Montag, 09.03.2020 Fußballspiel vor 54000 Zuschauern in Stuttgart = Fakt 1

Inkubationszeit im Mittel 5-6 Tage, Maximum 14 Tage - Fakt 2

Beatmete Intensivpatienten heute (10 Tage nach dem Spiel) in Stuttgart und Umgebung aufgrund von Atemwegserkrankungen:

Marienhospital - 0 (2019 zum gleichen Zeitpunkt 4)

Diakonieklinikum - 1
Katharinenhospital - 1
Robert-Bosch-Krankenhaus 0
Klinikum Sindelfingen - 0
Klinikum Böblingen - 2

Klinikum Calw - 2

Fällt Euch etwas auf?

Ich habe meine Kontakte abtelefoniert, um diese Fakten in Erfahrung zu bringen. Weiterhin habe ich heute mit vielen Kollegen telefoniert, die alle ausnahmslos meiner Meinung sind.

Weitere Information: Ich habe heute mit einem Tropenmediziner und Epidemiologen gesprochen, da ich eine Idee für ein eventuell wirksames Mittel gehabt habe. Gestern wurde ja das sehr alte Chloroquin als Möglichkeit genannt. Ich hatte aus meinem Studium noch das sehr vage Wissen, dass ein Tuberkulosemedikament namens Rifampicin gegen RNA-Viren (das Corona-Virus ist so eins) wirkt. Das wollte ich mit ihm besprechen, ist wohl eine nicht so gute Idee, da es doch weitreichende Nebenwirkungen hat, aber egal.

Er hat mir gesagt, dass derzeit ca. 300 verschiedene Studien mit verschiedenen Medikamenten laufen in China. Mal sehen, was dabei herauskommt, ist aber doch eine hoffnungmachende Nachricht.

So long, macht es gut.

Benutzeravatar
viszd
Beiträge: 3608
Registriert: 05 Sep 2016, 21:42
Wohnort: Stuttgart
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von viszd » 18 Mär 2020, 17:43

viszd hat geschrieben:
17 Mär 2020, 18:47
https://www.youtube.com/watch?v=bc9BhpKfh2E

Coronavirus-Update #15: "Infizierte werden offenbar immun" | NDR Podcast
neue Folge ist online
Coronavirus-Update #16: "Wir brauchen Abkürzungen bei der Impfstoffzulassung" | NDR Podcast
mit Virologe Prof. Christian Drosten

https://www.youtube.com/watch?v=WZqcTTTVkXY

Benutzeravatar
viszd
Beiträge: 3608
Registriert: 05 Sep 2016, 21:42
Wohnort: Stuttgart
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von viszd » 18 Mär 2020, 17:31

wann finden jetzt die Spiele gegen Wehen und Kiel statt?

in diesen Zeiten braucht man dringend Brot und Spiele!
Brot habe ich gehamstert
Spiele sind leider alle abgesagt :?

:schwenk:

Benutzeravatar
Leu
Beiträge: 1689
Registriert: 11 Sep 2016, 11:43
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Leu » 18 Mär 2020, 15:56

SchweineHuhn hat geschrieben:
18 Mär 2020, 15:22
Leu hat geschrieben:
18 Mär 2020, 15:16
Kontrollierte Herdenimmunität ist doch das, was wir machen.
Auch wir machen keine kontrollierte Herdenimmunität.

Wir verlangsamen die Ausbreitung, wir kontrollieren sie aber nicht, denn dazu gehört der Schutz der vermeintlichen Risikopatienten.
ok, nennen wir es teilweise kontrolliert; Altersheime erlauben ja z. B. keinen Besuch mehr
wir sind die Schönsten

Benutzeravatar
viszd
Beiträge: 3608
Registriert: 05 Sep 2016, 21:42
Wohnort: Stuttgart
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von viszd » 18 Mär 2020, 15:28

Erstmals mehr Corona-Tote in Europa als in Asien
In Europa sind inzwischen mehr Menschen am Coronavirus gestorben als in Asien.

Die aus einer Auswertung offizieller Zahlen durch die Nachrichtenagentur AFP hervorgeht, starben bis Mittwochvormittag in Europa mindestens 3422 Menschen an der Lungenkrankheit Covid-19, in Asien waren es 3384. Die meisten Todesfälle innerhalb Europas wurden aus Italien gemeldet. Dort starben bislang 2503 Menschen.

Insgesamt stieg die Zahl der Todesfälle weltweit am Mittwoch auf über 8000. Wie aus der AFP-Auswertung hervorgeht, starben weltweit 8092 Menschen an dem Virus. Allein in den vergangenen 24 Stunden starben in Europa 684 Menschen.

Europa ist nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) inzwischen das Epizentrum der weltweiten Coronavirus-Pandemie, die ihren Ausgang im Dezember in China nahm. Insgesamt haben sich inzwischen weltweit fast 200.000 Menschen mit dem Virus infiziert.

Benutzeravatar
SchweineHuhn
Beiträge: 947
Registriert: 05 Sep 2016, 14:37
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von SchweineHuhn » 18 Mär 2020, 15:22

Leu hat geschrieben:
18 Mär 2020, 15:16
Kontrollierte Herdenimmunität ist doch das, was wir machen.
Auch wir machen keine kontrollierte Herdenimmunität.

Wir verlangsamen die Ausbreitung, wir kontrollieren sie aber nicht, denn dazu gehört der Schutz der vermeintlichen Risikopatienten.
Sic Parvis Magna

Benutzeravatar
Leu
Beiträge: 1689
Registriert: 11 Sep 2016, 11:43
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Leu » 18 Mär 2020, 15:16

Pascha hat geschrieben:
18 Mär 2020, 14:42
https://zackzack.at/2020/03/17/die-nied ... mmunitaet/

Das darf man auch nicht zulassen. Irgendwie geschlossen aus der EU werfen und sich abschotten gegen diese Idioten.
was für ein bescheuerter Artikel. Kontrollierte Herdenimmunität ist doch das, was wir machen. Der Rutte will doch offensichtlich unkontrollierte Infizierungen.
wir sind die Schönsten

EethYo
Beiträge: 892
Registriert: 05 Sep 2016, 17:09
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von EethYo » 18 Mär 2020, 15:03

thorsten hat geschrieben:
18 Mär 2020, 14:49
Pascha hat geschrieben:
18 Mär 2020, 14:42
https://zackzack.at/2020/03/17/die-nied ... mmunitaet/

Das darf man auch nicht zulassen. Irgendwie geschlossen aus der EU werfen und sich abschotten gegen diese Idioten.
da isses doch das konzept von olidoc, wird also von den eher rechtsdenkenden umgesetzt. kann man dann ja in 1/2 beurteilen wer richtig lag und wer nicht.
dann schauen wir mal.

Benutzeravatar
thorsten
Beiträge: 2129
Registriert: 05 Sep 2016, 11:54
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von thorsten » 18 Mär 2020, 14:49

Pascha hat geschrieben:
18 Mär 2020, 14:42
https://zackzack.at/2020/03/17/die-nied ... mmunitaet/

Das darf man auch nicht zulassen. Irgendwie geschlossen aus der EU werfen und sich abschotten gegen diese Idioten.
da isses doch das konzept von olidoc, wird also von den eher rechtsdenkenden umgesetzt. kann man dann ja in 1/2 beurteilen wer richtig lag und wer nicht.

Antworten
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Du bist VfB“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1969rene, Carlos, Joe und 1 Gast