Talk

olidoc
Beiträge: 493
Registriert: 05 Sep 2016, 11:34
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von olidoc » 16 Apr 2020, 13:49

https://youtu.be/bxfBDpGF6es

Bitte nur ohne Humorallergie anschauen!

Benutzeravatar
Jalmar
Beiträge: 998
Registriert: 25 Apr 2017, 08:30
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Jalmar » 16 Apr 2020, 13:47

Wiede hat geschrieben:
16 Apr 2020, 13:26
Vermutlich darf man ja davon ausgehen, dass dies in der globalisierten und sich immer schneller drehenden Welt nicht die letzte Pandemie ist.
Wie soll es denn dann bei der nächsten Pandemie idealerweise ablaufen?

Gleiches Spiel von vorne?
Erneut alles herunter fahren?
Erneut die Grundrechte einschränken?
Alte & Kranke erneut auf Wochen hinaus ohne persönlichen Kontakt mit den Verwandten im Pflegeheim lassen?
Schulen, Kitas, erneut auf Wochen ausfallen lassen?
Vielen Selbstständigen aufgrund der Maßnahmen (Schließungen) erneut die Lebensgrundlage Einkommen verwehren?
Erneut Milliardenschwere Unterstützungsprogramme (wie sollen die dann finanziert werden?) auffahren?

Und wie soll denn die Welt nach Corona dauerhaft aussehen?
Welche Einschränkungen müssen unbedingt bestehen bleiben und warum?

Welche Ideen haben denn die überzeugten Unterstützer der aktuellen Maßnahmen hierzu?
Oder glaubt ihr das ist eine einmalige Sache?

Frage interessehalber und ganz ohne Emotionen.
Euere Standpunkte und Einschätzungen hierzu interessieren mich ernsthaft!
Richard David Precht hat schon völlig richtig angemerkt, dass für zukünftige mehr Nachhaltigkeit einen grundlegenden Kurswechsel brauchen, der sehr viel mit individuellen Einschränkungen zu tun haben werden, die viele zunächst nicht einsehen werden, damit unsere Kindeskinder noch gut erhaltene Erde vorfinden. (Deswegen finde ich ein paar Maßnahmen gar nicht so schlecht.)
Leider sind jedoch viele Maßnahmen falsch/zu extrem ausgelegt. Bsp: Spielplätze zu, kein Mannschaftssport für Kinder etc - Letztere führt sicherlich nicht dazu, dass unser Gesundheitssystem überlastet wird. Dafür aber für mehr Gesundheit, um zukünftig eben diese nicht zu belasten

Das eigentliche Motiv ist auch "falsch". Wenn es wirklich um Gesundheit und deren Erhalt geht, dann gibt es sicherlich mehr als das Warten auf einen Impfstoff.
Wie viele Menschen (in D) sterben "frühzeitig" an Herz-Kreislaufversagen? Hunderttausend? Wieso wird hier nicht eingelenkt und mehr aufgeklärt? (Ja, ihr nicht, ihr seid schlau und wisst bescheid was gesund ist, aber nicht jede Familie in D. Hier könnte man viel mehr erreichen)

Benutzeravatar
Sonderbarer
Beiträge: 835
Registriert: 06 Sep 2016, 18:23
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Sonderbarer » 16 Apr 2020, 13:46

Walulis zur anerkannten und erfolgreichen Anwältin.

https://www.youtube.com/watch?v=Cw-ikTB0Wkw

Benutzeravatar
Wiede
Beiträge: 942
Registriert: 26 Sep 2016, 14:32
Wohnort: Aalen
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Wiede » 16 Apr 2020, 13:43

Mitleser hat geschrieben:
16 Apr 2020, 13:29
Wiede hat geschrieben:
16 Apr 2020, 13:26
Vermutlich darf man ja davon ausgehen, dass dies in der globalisierten und sich immer schneller drehenden Welt nicht die letzte Pandemie ist.
Wie soll es denn dann bei der nächsten Pandemie idealerweise ablaufen?

Gleiches Spiel von vorne?
Erneut alles herunter fahren?
Erneut die Grundrechte einschränken?
Alte & Kranke erneut auf Wochen hinaus ohne persönlichen Kontakt mit den Verwandten im Pflegeheim lassen?
Schulen, Kitas, erneut auf Wochen ausfallen lassen?
Vielen Selbstständigen aufgrund der Maßnahmen (Schließungen) erneut die Lebensgrundlage Einkommen verwehren?
Erneut Milliardenschwere Unterstützungsprogramme (wie sollen die dann finanziert werden?) auffahren?

Und wie soll denn die Welt nach Corona dauerhaft aussehen?
Welche Einschränkungen müssen unbedingt bestehen bleiben und warum?

Welche Ideen haben denn die überzeugten Unterstützer der aktuellen Maßnahmen hierzu?
Oder glaubt ihr das ist eine einmalige Sache?

Frage interessehalber und ganz ohne Emotionen.
Euere Standpunkte und Einschätzungen hierzu interessieren mich ernsthaft!
Wie soll es denn Deiner Meinung nach ablaufen ?
Ich habe dich / Euch gefragt! Du bist doch überzeugt von allem. Also wirst du doch auch Antworten und Gründe hierfür haben?

Benutzeravatar
Jalmar
Beiträge: 998
Registriert: 25 Apr 2017, 08:30
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Jalmar » 16 Apr 2020, 13:37

Sonderbarer hat geschrieben:
16 Apr 2020, 13:06
Jalmar hat geschrieben:
16 Apr 2020, 11:41

Ein guter Impfstoff ist ein langer Prozess. Manche dauerten Jahrzehnte, bis die richtig sicher waren.
Zu meinen Links neulich, dass afrikanische und indische Kinder als Impf-Versuchtsobjekte herhalten durften/dürfen kann man sich auch mal äußern.

Und ihr habt schon mitbekommen, dass covid19 ähnlich wie Influenza sich alle 1-2Jahre so mutiert, dass die eine (erste) Impfung nichts mehr nutzt?
Das mit den Kindern habe ich nicht gelesen, wo waren die Links? Ich werde mir das mal anschauen, wenn du mir sagst, wann du das gepostet hast.

Und zum Impfstoff: Ich habe keine Ahnung, welche Eigenschaften dieses Virus hat. Vielleicht kann man einen der führenden Experten zu diesem Thema mal dazu befragen. Drosten scheint es für nicht abwegig zu finden, dass man in 12-18 Monaten eine Impfung findet. Aber was weiß er schon, der ist ja nur ein Idiot im Gegensatz zu den Wogards und Bhaktis dieser Welt. (damit auch dieser Post wenigstens eine Spitze enthält ;) )
letztere sind leider aktuell nicht auf der Gehaltsliste von Impffreunden wie Bill Gates, damit auch diese Antwort deiner gerecht wird ;)

Du bist doch sonst so gut im googlen/recherchieren, erst gestern oder vorgestern gepostet

Benutzeravatar
thorsten
Beiträge: 2194
Registriert: 05 Sep 2016, 11:54
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von thorsten » 16 Apr 2020, 13:34

Wiede hat geschrieben:
16 Apr 2020, 13:26
Vermutlich darf man ja davon ausgehen, dass dies in der globalisierten und sich immer schneller drehenden Welt nicht die letzte Pandemie ist.
Wie soll es denn dann bei der nächsten Pandemie idealerweise ablaufen?

Gleiches Spiel von vorne?
Erneut alles herunter fahren?
Erneut die Grundrechte einschränken?
Alte & Kranke erneut auf Wochen hinaus ohne persönlichen Kontakt mit den Verwandten im Pflegeheim lassen?
Schulen, Kitas, erneut auf Wochen ausfallen lassen?
Vielen Selbstständigen aufgrund der Maßnahmen (Schließungen) erneut die Lebensgrundlage Einkommen verwehren?
Erneut Milliardenschwere Unterstützungsprogramme (wie sollen die dann finanziert werden?) auffahren?

Und wie soll denn die Welt nach Corona dauerhaft aussehen?
Welche Einschränkungen müssen unbedingt bestehen bleiben und warum?

Welche Ideen haben denn die überzeugten Unterstützer der aktuellen Maßnahmen hierzu?
Oder glaubt ihr das ist eine einmalige Sache?

Frage interessehalber und ganz ohne Emotionen.
Euere Standpunkte und Einschätzungen hierzu interessieren mich ernsthaft!
die nächsten 12 Monate werden extrem strange werden, ich sehe auch keine Großveranstaltungen dieses Jahr, kein Fussball, Oktoberfest, nix dergleichen.
Physical distancing wird sich im täglichen Leben überall etablieren, in Geschäften, Kinos, Arbeitsplatz usw. Da werden ganz neue Regeln aufgestellt. Fast jeder wird Masken tragen müssen nicht nur im Supermarkt sondern auch in der Schule, Uni und fast jeder Einrichtung, die wieder geöffnet hat. Die Kapazitäten im öffentlichen Leben werden auf 30% oder < beschränkt, also auch wieder bei Geschäften, Kinos, Restaurants.

denke das dauert so max. 12 Monate bevor wir Anfange / Mitte nächsten Jahres wieder zu dem Leben zurückkehren das wir kennen.

Kann natürlich alles falsch sein, was weiß ich schon, da gibts ja andere hier im Forum die auch hier sicher viel mehr Expertise haben werden :mrgreen:

Benutzeravatar
thorsten
Beiträge: 2194
Registriert: 05 Sep 2016, 11:54
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von thorsten » 16 Apr 2020, 13:34

.

Benutzeravatar
Jalmar
Beiträge: 998
Registriert: 25 Apr 2017, 08:30
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Jalmar » 16 Apr 2020, 13:33

Neverwalkalone hat geschrieben:
16 Apr 2020, 12:47
Jalmar hat geschrieben:
16 Apr 2020, 11:46


Absolut richtig.

wenn andere sich nicht mehr zu helfen wissen, dann greifen sich auf dieses Mittel zurück. Ins Gesicht sagen würde er dir es aber nicht, daher auch kein Interesse an einem Treffen, obwohl es für ihn quasi Freibier gibt
Es würde schon helfen, wenn ihr euch nicht andauernd in nebulösen Andeutungen verlieren würdet. Was ins Gesicht sagen? Welche Spitzen? Warum sollte das im persönlichen Gespräch besser sein? Da fehlt einfach jegliche gemeinsame Grundlage. Da hilft auch kein Bier. Prost!
Letzteres ist deine Entscheidung. Kein Thema

Wenn etwas nebulös ist, sprich es direkt sachlich an. Vielleicht bringt das etwas. Eventuell kann der Gegenüber einen Nebelscheinwerfer einschalten

Mitleser
Beiträge: 2131
Registriert: 20 Apr 2017, 22:19
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Mitleser » 16 Apr 2020, 13:29

Wiede hat geschrieben:
16 Apr 2020, 13:26
Vermutlich darf man ja davon ausgehen, dass dies in der globalisierten und sich immer schneller drehenden Welt nicht die letzte Pandemie ist.
Wie soll es denn dann bei der nächsten Pandemie idealerweise ablaufen?

Gleiches Spiel von vorne?
Erneut alles herunter fahren?
Erneut die Grundrechte einschränken?
Alte & Kranke erneut auf Wochen hinaus ohne persönlichen Kontakt mit den Verwandten im Pflegeheim lassen?
Schulen, Kitas, erneut auf Wochen ausfallen lassen?
Vielen Selbstständigen aufgrund der Maßnahmen (Schließungen) erneut die Lebensgrundlage Einkommen verwehren?
Erneut Milliardenschwere Unterstützungsprogramme (wie sollen die dann finanziert werden?) auffahren?

Und wie soll denn die Welt nach Corona dauerhaft aussehen?
Welche Einschränkungen müssen unbedingt bestehen bleiben und warum?

Welche Ideen haben denn die überzeugten Unterstützer der aktuellen Maßnahmen hierzu?
Oder glaubt ihr das ist eine einmalige Sache?

Frage interessehalber und ganz ohne Emotionen.
Euere Standpunkte und Einschätzungen hierzu interessieren mich ernsthaft!
Wie soll es denn Deiner Meinung nach ablaufen ?

Benutzeravatar
Jalmar
Beiträge: 998
Registriert: 25 Apr 2017, 08:30
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Jalmar » 16 Apr 2020, 13:28

EethYo hat geschrieben:
16 Apr 2020, 12:39
Jalmar hat geschrieben:
16 Apr 2020, 11:41


Und ihr habt schon mitbekommen, dass covid19 ähnlich wie Influenza sich alle 1-2Jahre so mutiert, dass die eine (erste) Impfung nichts mehr nutzt?
Hat man das in den letzten 2 Jahren beobachten können oder ist das eine Eigenschaft der Corona Viren? Mutieren Viren nicht immer? Fragen über Fragen.
Grippeviren mutieren alle Jahre. Sonst wäre diese Krankheit mit einer Impfung "besiegt"
Bei Röteln, Masern, Mumps... bleibt der Erreger stabil, daher hilft hier ein Impfschutz nachweislich langfristig. Zudem sind die überJahrzehnte erprobt.

Lass für covid19 einen sicheren Impfstoff (ohne kalkulierte Versuchsopfer aus der 3. Welt) im Frühjahr 2021 da sein - gut.
Die Wahrscheinlichkeit, dass Covid19 wie die normale Influenza mutiert, ist nicht ausgeschlossen. Diese eine Impfung bringt nur bedingt etwas. Und was machen wir beim nächsten gefährlichen Virus?

Wäre nicht eine grundsätzlich andere Herangehensweise gegen Viren besser?

Benutzeravatar
Wiede
Beiträge: 942
Registriert: 26 Sep 2016, 14:32
Wohnort: Aalen
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Wiede » 16 Apr 2020, 13:26

Vermutlich darf man ja davon ausgehen, dass dies in der globalisierten und sich immer schneller drehenden Welt nicht die letzte Pandemie ist.
Wie soll es denn dann bei der nächsten Pandemie idealerweise ablaufen?

Gleiches Spiel von vorne?
Erneut alles herunter fahren?
Erneut die Grundrechte einschränken?
Alte & Kranke erneut auf Wochen hinaus ohne persönlichen Kontakt mit den Verwandten im Pflegeheim lassen?
Schulen, Kitas, erneut auf Wochen ausfallen lassen?
Vielen Selbstständigen aufgrund der Maßnahmen (Schließungen) erneut die Lebensgrundlage Einkommen verwehren?
Erneut Milliardenschwere Unterstützungsprogramme (wie sollen die dann finanziert werden?) auffahren?

Und wie soll denn die Welt nach Corona dauerhaft aussehen?
Welche Einschränkungen müssen unbedingt bestehen bleiben und warum?

Welche Ideen haben denn die überzeugten Unterstützer der aktuellen Maßnahmen hierzu?
Oder glaubt ihr das ist eine einmalige Sache?

Frage interessehalber und ganz ohne Emotionen.
Euere Standpunkte und Einschätzungen hierzu interessieren mich ernsthaft!

Benutzeravatar
Sonderbarer
Beiträge: 835
Registriert: 06 Sep 2016, 18:23
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Sonderbarer » 16 Apr 2020, 13:06

Jalmar hat geschrieben:
16 Apr 2020, 11:41

Ein guter Impfstoff ist ein langer Prozess. Manche dauerten Jahrzehnte, bis die richtig sicher waren.
Zu meinen Links neulich, dass afrikanische und indische Kinder als Impf-Versuchtsobjekte herhalten durften/dürfen kann man sich auch mal äußern.

Und ihr habt schon mitbekommen, dass covid19 ähnlich wie Influenza sich alle 1-2Jahre so mutiert, dass die eine (erste) Impfung nichts mehr nutzt?
Das mit den Kindern habe ich nicht gelesen, wo waren die Links? Ich werde mir das mal anschauen, wenn du mir sagst, wann du das gepostet hast.

Und zum Impfstoff: Ich habe keine Ahnung, welche Eigenschaften dieses Virus hat. Vielleicht kann man einen der führenden Experten zu diesem Thema mal dazu befragen. Drosten scheint es für nicht abwegig zu finden, dass man in 12-18 Monaten eine Impfung findet. Aber was weiß er schon, der ist ja nur ein Idiot im Gegensatz zu den Wogards und Bhaktis dieser Welt. (damit auch dieser Post wenigstens eine Spitze enthält ;) )

Benutzeravatar
Neverwalkalone
Beiträge: 1280
Registriert: 05 Sep 2016, 14:20
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Neverwalkalone » 16 Apr 2020, 12:47

Jalmar hat geschrieben:
16 Apr 2020, 11:46
ollo1893 hat geschrieben:
16 Apr 2020, 11:13


Ah ich vergaß es zeigt ja so gut wie kein Impfstoff Nebenwirkungen. Wie konnte ich nur so doof sein...

Nochmal, es sollte doch jedem selbst überlassen sein ob er sich impfen läßt oder nicht? Und da brauch es dann auch keine dummen Spitzen wie von @Neverwalkalone.
Absolut richtig.

wenn andere sich nicht mehr zu helfen wissen, dann greifen sich auf dieses Mittel zurück. Ins Gesicht sagen würde er dir es aber nicht, daher auch kein Interesse an einem Treffen, obwohl es für ihn quasi Freibier gibt
Es würde schon helfen, wenn ihr euch nicht andauernd in nebulösen Andeutungen verlieren würdet. Was ins Gesicht sagen? Welche Spitzen? Warum sollte das im persönlichen Gespräch besser sein? Da fehlt einfach jegliche gemeinsame Grundlage. Da hilft auch kein Bier. Prost!

EethYo
Beiträge: 893
Registriert: 05 Sep 2016, 17:09
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von EethYo » 16 Apr 2020, 12:39

Jalmar hat geschrieben:
16 Apr 2020, 11:41
Sonderbarer hat geschrieben:
16 Apr 2020, 10:39


Das zeichnet eben den wahren Querdenker aus! Der Impfstoff ist noch nicht mal erfunden, aber der besorgte Bürger macht sich Sorgen um die möglichen Nebenwirkungen des noch nicht erfundenen Impfstoffs. :chuckle:
Und ihr habt schon mitbekommen, dass covid19 ähnlich wie Influenza sich alle 1-2Jahre so mutiert, dass die eine (erste) Impfung nichts mehr nutzt?
Hat man das in den letzten 2 Jahren beobachten können oder ist das eine Eigenschaft der Corona Viren? Mutieren Viren nicht immer? Fragen über Fragen.

Benutzeravatar
SchweineHuhn
Beiträge: 971
Registriert: 05 Sep 2016, 14:37
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von SchweineHuhn » 16 Apr 2020, 12:12

Jalmar hat geschrieben:
16 Apr 2020, 11:51
SchweineHuhn hat geschrieben:
16 Apr 2020, 11:50


Heut den ganzen Tag VfB auf sky :schwenk:
aber nicht frei empfangbar für nicht Abonnenten
Brauchst Bundesliga-Paket
Sic Parvis Magna

Benutzeravatar
Jalmar
Beiträge: 998
Registriert: 25 Apr 2017, 08:30
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Jalmar » 16 Apr 2020, 11:51

SchweineHuhn hat geschrieben:
16 Apr 2020, 11:50
Jalmar hat geschrieben:
16 Apr 2020, 11:50
Mal wieder VfB, auch wenn nur Statistik:
Heute vor 14 Jahren erzielte Thomas Hitzlsperger (VfB Stuttgart) sein erstes #Bundesliga-Tor. Kein anderer deutscher Spieler (mind. 15 Tore) erzielte anteilig so viele seiner BL-Treffer seit Datenerfassung von außerhalb des Strafraums (55%, 11 von 20).
Heut den ganzen Tag VfB auf sky :schwenk:
aber nicht frei empfangbar für nicht Abonnenten

Benutzeravatar
SchweineHuhn
Beiträge: 971
Registriert: 05 Sep 2016, 14:37
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von SchweineHuhn » 16 Apr 2020, 11:50

Jalmar hat geschrieben:
16 Apr 2020, 11:50
Mal wieder VfB, auch wenn nur Statistik:
Heute vor 14 Jahren erzielte Thomas Hitzlsperger (VfB Stuttgart) sein erstes #Bundesliga-Tor. Kein anderer deutscher Spieler (mind. 15 Tore) erzielte anteilig so viele seiner BL-Treffer seit Datenerfassung von außerhalb des Strafraums (55%, 11 von 20).
Heut den ganzen Tag VfB auf sky :schwenk:
Sic Parvis Magna

Benutzeravatar
Jalmar
Beiträge: 998
Registriert: 25 Apr 2017, 08:30
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Jalmar » 16 Apr 2020, 11:50

Mal wieder VfB, auch wenn nur Statistik:
Heute vor 14 Jahren erzielte Thomas Hitzlsperger (VfB Stuttgart) sein erstes #Bundesliga-Tor. Kein anderer deutscher Spieler (mind. 15 Tore) erzielte anteilig so viele seiner BL-Treffer seit Datenerfassung von außerhalb des Strafraums (55%, 11 von 20).

Benutzeravatar
Jalmar
Beiträge: 998
Registriert: 25 Apr 2017, 08:30
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Jalmar » 16 Apr 2020, 11:46

ollo1893 hat geschrieben:
16 Apr 2020, 11:13
thorsten hat geschrieben:
16 Apr 2020, 10:47

Aber echt :lol:
Ah ich vergaß es zeigt ja so gut wie kein Impfstoff Nebenwirkungen. Wie konnte ich nur so doof sein...

Nochmal, es sollte doch jedem selbst überlassen sein ob er sich impfen läßt oder nicht? Und da brauch es dann auch keine dummen Spitzen wie von @Neverwalkalone.
Absolut richtig.

wenn andere sich nicht mehr zu helfen wissen, dann greifen sich auf dieses Mittel zurück. Ins Gesicht sagen würde er dir es aber nicht, daher auch kein Interesse an einem Treffen, obwohl es für ihn quasi Freibier gibt
Zuletzt geändert von Jalmar am 16 Apr 2020, 11:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jalmar
Beiträge: 998
Registriert: 25 Apr 2017, 08:30
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Jalmar » 16 Apr 2020, 11:41

Sonderbarer hat geschrieben:
16 Apr 2020, 10:39
ollo1893 hat geschrieben:
16 Apr 2020, 10:08

Na dann ist doch alles bestens. Hoffen wir mal dass der Impfstoff keine Nebenwirkungen zeigt.
Das zeichnet eben den wahren Querdenker aus! Der Impfstoff ist noch nicht mal erfunden, aber der besorgte Bürger macht sich Sorgen um die möglichen Nebenwirkungen des noch nicht erfundenen Impfstoffs. :chuckle:
Ein guter Impfstoff ist ein langer Prozess. Manche dauerten Jahrzehnte, bis die richtig sicher waren.
Zu meinen Links neulich, dass afrikanische und indische Kinder als Impf-Versuchtsobjekte herhalten durften/dürfen kann man sich auch mal äußern.

Und ihr habt schon mitbekommen, dass covid19 ähnlich wie Influenza sich alle 1-2Jahre so mutiert, dass die eine (erste) Impfung nichts mehr nutzt?
Zuletzt geändert von Jalmar am 16 Apr 2020, 11:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jalmar
Beiträge: 998
Registriert: 25 Apr 2017, 08:30
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Jalmar » 16 Apr 2020, 11:37

Joe hat geschrieben:
16 Apr 2020, 10:16
Jalmar hat geschrieben:
16 Apr 2020, 08:05
Momentan: Versammlungsverbot / keine Großveranstaltungen heißt demnach auch keine Demonstrationen erlaubt?
das wäre natürlich auch ein Brett.
Wären Demonstrationen erlaubt mit 1,5m Abstand und Mundschutz?
gegen/für wen oder was willst denn grad demonstrieren?
Das die Joes auf dieser Welt weiterhin ihre Meinung frei äußern dürfen

ollo1893
Beiträge: 311
Registriert: 23 Mai 2017, 15:41
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von ollo1893 » 16 Apr 2020, 11:18

Sonderbarer hat geschrieben:
16 Apr 2020, 10:39
ollo1893 hat geschrieben:
16 Apr 2020, 10:08

Na dann ist doch alles bestens. Hoffen wir mal dass der Impfstoff keine Nebenwirkungen zeigt.
Das zeichnet eben den wahren Querdenker aus! Der Impfstoff ist noch nicht mal erfunden, aber der besorgte Bürger macht sich Sorgen um die möglichen Nebenwirkungen des noch nicht erfundenen Impfstoffs. :chuckle:
Ein weiterer Freiwilliger für die Impfstudie.

ollo1893
Beiträge: 311
Registriert: 23 Mai 2017, 15:41
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von ollo1893 » 16 Apr 2020, 11:16

thorsten hat geschrieben:
16 Apr 2020, 10:49
Carlos hat geschrieben:
16 Apr 2020, 10:37

hast Du Deine Kinder impfen lassen?
Welche Eltern wären das, die solch tödliche Dummheiten begehen?
Du, da gibt es genügend. Wir gehören nicht dazu.

Der feine Unterschied ist aber, dass diese Impfstoffe schon lange auf dem Markt sind.

Bei dem Impfstoff welcher gerade entwickelt wird gibt es weder Langzeitstudien oder ähnliches. Oder lieg ich da jetzt auch daneben.
Und dann darf sich jeder mal über eventuelle Gefahren Gedanken machen.

ollo1893
Beiträge: 311
Registriert: 23 Mai 2017, 15:41
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von ollo1893 » 16 Apr 2020, 11:13

thorsten hat geschrieben:
16 Apr 2020, 10:47
Sonderbarer hat geschrieben:
16 Apr 2020, 10:39


Das zeichnet eben den wahren Querdenker aus! Der Impfstoff ist noch nicht mal erfunden, aber der besorgte Bürger macht sich Sorgen um die möglichen Nebenwirkungen des noch nicht erfundenen Impfstoffs. :chuckle:
Aber echt :lol:
Ah ich vergaß es zeigt ja so gut wie kein Impfstoff Nebenwirkungen. Wie konnte ich nur so doof sein...

Nochmal, es sollte doch jedem selbst überlassen sein ob er sich impfen läßt oder nicht? Und da brauch es dann auch keine dummen Spitzen wie von @Neverwalkalone.

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 2406
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 16 Apr 2020, 11:04

duke hat geschrieben:
16 Apr 2020, 11:02
Joe hat geschrieben:
16 Apr 2020, 10:16


gegen/für wen oder was willst denn grad demonstrieren?
gegen das "h" in Thorsten!
:lol: :lol:

Antworten
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Du bist VfB“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Leu, Olli und 1 Gast