Talk

Benutzeravatar
Neverwalkalone
Beiträge: 708
Registriert: 05 Sep 2016, 14:20

Re: Talk

Beitrag von Neverwalkalone » 27 Aug 2018, 16:43

Nach dem ersten Frust: so furchtbar viel fehlt ja auch wieder nicht. Gonzalez für Didavi war ja immerhin schon mal ein Hoffnungsschimmer.

- es muss ein offener Konkurrenzkampf herrschen, der auch einmal einen Alten treffen kann. Jetzt z.B. Baumgartl statt Badstuber
- Experiment mit Gentner als Außenstürmer sofort ins Museum Rückrunde 16/17 verfrachten
- bitte nicht immer die schwächsten, jungen Glieder auf Kosten der Dynamik zuerst auswechseln

Zieler - Maffeo, Baumgartl, Pavard, Insua - Akolo/Donis, Ascacibar, Castro/Gentner, Thommy - Gomez, Gonzalez

Kann mir doch keiner erzählen, dass man mit der Mannschaft keinen gescheiten Fußball in der ach so hochklassigen Bundesliga spielen kann!

Benutzeravatar
Gazi
Beiträge: 486
Registriert: 05 Sep 2016, 15:12

Re: Talk

Beitrag von Gazi » 27 Aug 2018, 16:33

so jetzt lass mal das pack schlagen am WE und dann wird hier wieder genau das gegenteil gelabert. herrlich :mrgreen:

Mitleser
Beiträge: 1137
Registriert: 20 Apr 2017, 22:19

Re: Talk

Beitrag von Mitleser » 27 Aug 2018, 16:25

Joe hat geschrieben:
27 Aug 2018, 16:15
Don 1893 hat geschrieben:
27 Aug 2018, 16:03


:shock: :lol:

So ne Aussage ist ja fast schon ne Bankrotterklärung.
und btw...die längste Vorbereitung aller Zeiten mit dem gesamten Kader hatte er auch noch. Das wird ihm um die Ohren fliegen.

Ich habe jetzt 2x die PKs vorm Spiel gesehen. Ich fand Korkut extrem schlecht in der Kommunikation. Das war (gefühlt) in der RR noch viel besser. Irgendwie tut er sich schwer mit dem neuen (erwarteten) Level. Vielleicht doch nur der Retter?
Spar Dir doch Dein scheinheiliges Getue einfach, der Fall ist für Dich doch schon abgeschlossen. So wie bei den vergangenen 23123 Trainern.

Marcus
Beiträge: 662
Registriert: 05 Sep 2016, 15:27

Re: Talk

Beitrag von Marcus » 27 Aug 2018, 16:23

Joe hat geschrieben:
27 Aug 2018, 16:15
Don 1893 hat geschrieben:
27 Aug 2018, 16:03


:shock: :lol:

So ne Aussage ist ja fast schon ne Bankrotterklärung.
und btw...die längste Vorbereitung aller Zeiten mit dem gesamten Kader hatte er auch noch. Das wird ihm um die Ohren fliegen.

Ich habe jetzt 2x die PKs vorm Spiel gesehen. Ich fand Korkut extrem schlecht in der Kommunikation. Das war (gefühlt) in der RR noch viel besser. Irgendwie tut er sich schwer mit dem neuen (erwarteten) Level. Vielleicht doch nur der Retter?
Man tut sich m. E. überhaupt keinen Gefallen wenn man für alles die letzte Rückrunde zum Maßstab nimmt! Und mit den Erwartungen ist es immer so 'ne ganz besondere Kiste ... .

Marcus
Beiträge: 662
Registriert: 05 Sep 2016, 15:27

Re: Talk

Beitrag von Marcus » 27 Aug 2018, 16:19

Pedro hat geschrieben:
27 Aug 2018, 15:44
Carlos hat geschrieben:
27 Aug 2018, 13:23
Wenn die tatsächlich Donis vergraulen, dann wars das mit der guten Stimmung. Das ist denen hoffentlich klar. Und komm mir niemand mit „der Trainer wird schon genauer wissen, warum er ihn nicht bringt“.

Und dann dem Pöbel einen Mane, der über ein Jahr nicht gespielt hat, als Beruhigungspille vorzusetzen macht die Sache ja nur noch bescheuerter :muell:
also die Sache mit Donis kann ja wohl nicht von ungefähr kommen... Jedes Jahr bei einem anderen Verein der Typ. Man vergrault doch keinen Spieler, der stark ist ohne Not. Es gibt eben Kicker, die bringen nicht die richtige Einstellung zum Beruf mit, da ist dann der Weg eben vorgezeichnet...
Sehe ich auch so. Selbst unser aller Lieblingstrainer Wolf hat Donis seinerzeit disziplinarisch gemaßregelt, dem Spieler Denkpausen verordnet, wenn ich mich recht erinnere. Scheint schon schwierig zu sein.

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 2916
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 27 Aug 2018, 16:15

Don 1893 hat geschrieben:
27 Aug 2018, 16:03
Carlos hat geschrieben:
27 Aug 2018, 13:52
„Wir werden noch ein bisschen benötigen, um herauszufinden, wer mit wem am Besten zusammen passt“, das sagt Korkut, wenn er zur Startelf befragt wird.

Hat man für so was nicht üblicherweise die Vorbereitung? :gruebel:
:shock: :lol:

So ne Aussage ist ja fast schon ne Bankrotterklärung.
und btw...die längste Vorbereitung aller Zeiten mit dem gesamten Kader hatte er auch noch. Das wird ihm um die Ohren fliegen.

Ich habe jetzt 2x die PKs vorm Spiel gesehen. Ich fand Korkut extrem schlecht in der Kommunikation. Das war (gefühlt) in der RR noch viel besser. Irgendwie tut er sich schwer mit dem neuen (erwarteten) Level. Vielleicht doch nur der Retter?
Talk the Walk and Walk the Talk!

Don 1893
Beiträge: 110
Registriert: 05 Sep 2016, 12:09

Re: Talk

Beitrag von Don 1893 » 27 Aug 2018, 16:03

Carlos hat geschrieben:
27 Aug 2018, 13:52
„Wir werden noch ein bisschen benötigen, um herauszufinden, wer mit wem am Besten zusammen passt“, das sagt Korkut, wenn er zur Startelf befragt wird.

Hat man für so was nicht üblicherweise die Vorbereitung? :gruebel:
:shock: :lol:

So ne Aussage ist ja fast schon ne Bankrotterklärung.

Benutzeravatar
Pedro
Beiträge: 536
Registriert: 31 Aug 2016, 12:51

Re: Talk

Beitrag von Pedro » 27 Aug 2018, 15:44

Carlos hat geschrieben:
27 Aug 2018, 13:23
Wenn die tatsächlich Donis vergraulen, dann wars das mit der guten Stimmung. Das ist denen hoffentlich klar. Und komm mir niemand mit „der Trainer wird schon genauer wissen, warum er ihn nicht bringt“.

Und dann dem Pöbel einen Mane, der über ein Jahr nicht gespielt hat, als Beruhigungspille vorzusetzen macht die Sache ja nur noch bescheuerter :muell:
also die Sache mit Donis kann ja wohl nicht von ungefähr kommen... Jedes Jahr bei einem anderen Verein der Typ. Man vergrault doch keinen Spieler, der stark ist ohne Not. Es gibt eben Kicker, die bringen nicht die richtige Einstellung zum Beruf mit, da ist dann der Weg eben vorgezeichnet...
Make Stuttgart great again.

Benutzeravatar
1969rene
Beiträge: 1191
Registriert: 05 Sep 2016, 10:12

Re: Talk

Beitrag von 1969rene » 27 Aug 2018, 15:42

Neverwalkalone hat geschrieben:
27 Aug 2018, 15:28
Joe hat geschrieben:
27 Aug 2018, 15:03


Genau so...!!
Aogo - also bitte
auf jeden Fall eine Etage über Castro. Der war ja gestern völlig unsichtbar.

Benutzeravatar
Neverwalkalone
Beiträge: 708
Registriert: 05 Sep 2016, 14:20

Re: Talk

Beitrag von Neverwalkalone » 27 Aug 2018, 15:28

Joe hat geschrieben:
27 Aug 2018, 15:03
1969rene hat geschrieben:
27 Aug 2018, 14:05
eigentlich ganz einfach, Kempf für Badstuber, Aogo für Castro und Donis für Gentner. FERTIG !
Genau so...!!
Aogo - also bitte

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 2916
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 27 Aug 2018, 15:03

1969rene hat geschrieben:
27 Aug 2018, 14:05
eigentlich ganz einfach, Kempf für Badstuber, Aogo für Castro und Donis für Gentner. FERTIG !
Genau so...!!
Talk the Walk and Walk the Talk!

Pascha
Beiträge: 859
Registriert: 05 Sep 2016, 15:15

Re: Talk

Beitrag von Pascha » 27 Aug 2018, 14:38

Gebt dem Donis den passenden Betreuerstab mit einem Trainer, der ihn richtig anpackt und schon wird aus ihm ein 50 Mio+ Mann.
Nagelsmann, Streich, Herrlich ... sie alle würden sein Potenzial erkennen und alles aus ihm rausholen.

Pascha
Beiträge: 859
Registriert: 05 Sep 2016, 15:15

Re: Talk

Beitrag von Pascha » 27 Aug 2018, 14:29

Carlos hat geschrieben:
27 Aug 2018, 14:15
1969rene hat geschrieben:
27 Aug 2018, 14:05
eigentlich ganz einfach, Kempf für Badstuber, Aogo für Castro und Donis für Gentner. FERTIG !
Baumgartl

das wäre dann die aufstellung für den St. Nimmerleinstag
So einfach aber doch so weit weg von der Umsetzung.

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 1269
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 27 Aug 2018, 14:15

1969rene hat geschrieben:
27 Aug 2018, 14:05
eigentlich ganz einfach, Kempf für Badstuber, Aogo für Castro und Donis für Gentner. FERTIG !
Baumgartl

das wäre dann die aufstellung für den St. Nimmerleinstag

Benutzeravatar
1969rene
Beiträge: 1191
Registriert: 05 Sep 2016, 10:12

Re: Talk

Beitrag von 1969rene » 27 Aug 2018, 14:05

eigentlich ganz einfach, Kempf für Badstuber, Aogo für Castro und Donis für Gentner. FERTIG !

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 1269
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 27 Aug 2018, 13:52

„Wir werden noch ein bisschen benötigen, um herauszufinden, wer mit wem am Besten zusammen passt“, das sagt Korkut, wenn er zur Startelf befragt wird.

Hat man für so was nicht üblicherweise die Vorbereitung? :gruebel:

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 1269
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 27 Aug 2018, 13:23

Wenn die tatsächlich Donis vergraulen, dann wars das mit der guten Stimmung. Das ist denen hoffentlich klar. Und komm mir niemand mit „der Trainer wird schon genauer wissen, warum er ihn nicht bringt“.

Und dann dem Pöbel einen Mane, der über ein Jahr nicht gespielt hat, als Beruhigungspille vorzusetzen macht die Sache ja nur noch bescheuerter :muell:

Pascha
Beiträge: 859
Registriert: 05 Sep 2016, 15:15

Re: Talk

Beitrag von Pascha » 27 Aug 2018, 11:23

Joe hat geschrieben:
27 Aug 2018, 11:16
Ich schätze ihn dazu nicht als People-Typ ein.
Bing bing, du bist identifiziert. :chuckle:

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 2916
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 27 Aug 2018, 11:20

„Ich schaue links, er kommt rechts, dann nehme ich Tempo raus.“ ..genau so war es. Gut zu sehen.
Talk the Walk and Walk the Talk!

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 2916
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 27 Aug 2018, 11:16

Bin sehr überrascht und klar enttäuscht von Korkut.

War das in der RR mit Ziel "Nichtabstieg über alles" alles wirklich super ok, hat er es jetzt in der längsten Vorbereitung aller Zeiten incl. kompletten Kader nicht geschafft den nächsten Schritt zu machen. Unabhängig mal von Kaderzusammenstellung: da muss mehr kommen als ein 0:2 in Rostock und 0:1 in Mainz. Das war spieltaktisch nix. Nach den Rückständen kam gar nix mehr. Kein echtes Aufbäumen, keine Impulse von der Bank.

Man kann gerne mal im Pokal verlieren, dann muss aber eine Reaktion kommen (so wie FRA).

Das wird sehr schwer für Korkut jetzt. Ich schätze ihn dazu nicht als People-Typ ein. Der verliert seine Leute viel schneller als ein Wolf. Zumal jeder weiß, dass Nichtabstieg kein Ziel sein kann bei den Investitionen.
Talk the Walk and Walk the Talk!

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2382
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 27 Aug 2018, 10:32

Nicht im Aufgebot: Ist Donis wieder Wechselkandidat?
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... didat.html

Benutzeravatar
Gazi
Beiträge: 486
Registriert: 05 Sep 2016, 15:12

Re: Talk

Beitrag von Gazi » 27 Aug 2018, 09:33

Naja, man muss jetzt nicht wieder alles schwarz sehen. Der Kader ist stark und ausgeglichen genug, nur er muss auch effektiv aufgestellt sein. Und gestern hat das Gleichgewicht zwischen Geschwindigkeit und Ballbesitz eindeutig gefehlt. Das hat man im Gegensatz bei Mainz ganz gut gesehen, die hatten offensiv ordentlich Pace. Das wurde zuteilen mit Akolo besser, mit Donis hätte es auch noch mal anders ausgeschaut.

Leider hat mir gestern Thommy auch nicht gefallen. Erst hat er als LM sich oft viel zu zentral aufgehalten, in HZ 2 dann auf RM auch mit sehr schwacher Leistung.

Benutzeravatar
Leu
Beiträge: 722
Registriert: 11 Sep 2016, 11:43

Re: Talk

Beitrag von Leu » 27 Aug 2018, 09:28

Bart hat geschrieben:
27 Aug 2018, 07:55
wie schon seit monaten gesagt. alte falsche spieler sind gesetzt auf jahre, das verhindert jegliche entwicklung und kann allenfalls kurzfristig wirken. junge steigern ihren marktwert nicht zur genüge und alte fressen einmalgelder auf. über rahmenbedingungen mobben sie trainer und spieler, damit sie unmöglich werden, weil sie ihr system nicht mehr spielen können und spieler vermeintlich nicht hineinpassen. dann kann man sagen, es sei kein platz und sie können gehen. in einem selbstgeführten interview verkauft man das dann, geht aber nur auf das letzte element der kette ein. donis hat überragendes talent, aich in der vorbereitung mal kurz mit dem fuß am ball nen sprint angezogen, vorbereitung tor. 34 km am ball, individueller brecher, kurz vor dem großen durchbruch. es spielen krampfadern mit macht.

nicht mal gomez hätte man gebraucht. ginczek war auch da, jahre jünger und schnell. alle aus einem machtzirkel, die junge klein halten und weitere dazu holen. und alle weit über dem zenit oder langsam, oder das spiel langsam machend. was da statt donis, mangala und akolo herumgurkt.... und jeder 3 bis 4 oder mehr gehalt. wenn einer 3 bekommt, hat er zuvor die differenz als signing fee aus einmalgeld erhalten. so kann man einen etat von 50 mio. angeben.
da geb' ich dir vorläufig recht
wir sind die Schönsten

Bart
Beiträge: 97
Registriert: 06 Sep 2016, 07:54

Re: Talk

Beitrag von Bart » 27 Aug 2018, 07:55

wie schon seit monaten gesagt. alte falsche spieler sind gesetzt auf jahre, das verhindert jegliche entwicklung und kann allenfalls kurzfristig wirken. junge steigern ihren marktwert nicht zur genüge und alte fressen einmalgelder auf. über rahmenbedingungen mobben sie trainer und spieler, damit sie unmöglich werden, weil sie ihr system nicht mehr spielen können und spieler vermeintlich nicht hineinpassen. dann kann man sagen, es sei kein platz und sie können gehen. in einem selbstgeführten interview verkauft man das dann, geht aber nur auf das letzte element der kette ein. donis hat überragendes talent, aich in der vorbereitung mal kurz mit dem fuß am ball nen sprint angezogen, vorbereitung tor. 34 km am ball, individueller brecher, kurz vor dem großen durchbruch. es spielen krampfadern mit macht.

nicht mal gomez hätte man gebraucht. ginczek war auch da, jahre jünger und schnell. alle aus einem machtzirkel, die junge klein halten und weitere dazu holen. und alle weit über dem zenit oder langsam, oder das spiel langsam machend. was da statt donis, mangala und akolo herumgurkt.... und jeder 3 bis 4 oder mehr gehalt. wenn einer 3 bekommt, hat er zuvor die differenz als signing fee aus einmalgeld erhalten. so kann man einen etat von 50 mio. angeben.

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 2916
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 27 Aug 2018, 07:15

"Hinten heraus waren wir entschlossener" sagte Mainz Trainer. Die Ohrfeige schlechthin.
Talk the Walk and Walk the Talk!

Antworten

Zurück zu „Du bist VfB“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1969rene, Leu, thorsten, viszd, vollbart und 1 Gast