Talk

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 189
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 12 Jan 2017, 17:21

Kicker:

VfB-Werben um Merino vergeblich

"Es wäre klasse, wenn wir den Spieler vom VfB überzeugen könnten", meinte Stuttgarts Coach Hannes Wolf unlängst über Mikel Merino, der bei Borussia Dortmund seit seinem Wechsel im Sommer noch nicht wirklich zum Zuge gekommen ist. Nach kicker-Informationen wird das Werben um den 20-Jährigen jedoch vergeblich bleiben: Das Mittelfeld-Talent, das für 3,7 Millionen Euro von CA Osasuna zum BVB wechselte, mag sich nicht mit einem Engagement in der 2. Liga anfreunden.

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 688
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: now Owlcreek, soon Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 12 Jan 2017, 15:50

Burak Cobans Vertrag beim VfB II wird aufgelöst, der war erst im Sommer gekommen.
https://twitter.com/jungundwild/status/ ... 4203275264

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 688
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: now Owlcreek, soon Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 12 Jan 2017, 10:34

Wolf-Kritik an Luhukay

Wenn die Luft dünn wird, kriegt ER einen dicken Hals!

Mit den 32 Punkten, die der VfB in die bevorstehende Rückrunde mitnimmt, kann Trainer Hannes Wolf (35) gut leben. Aber dass seinen Spielern im Jahres-Endspurt die Puste ausging, sie gegen Hannover (1:2) und in Würzburg (0:3) verloren, nervt ihn gewaltig.

In seinen Augen ein klarer Fall von fehlender Fitness.

Wolf-Kritik an seinem Vorgänger Jos Luhukay (53)!

Der Coach: „Wir haben die Hinrunde nicht ganz durchgehalten, manche Spieler sind hinten raus etwas müde geworden. Wir wollen jetzt die körperlichen Voraussetzungen schaffen, das auszuhalten.“

Auf das, was die Profis in Lagos erwartet, bekamen sie gestern schon einen Vorgeschmack. Wolf ließ nach dem Köln-Test noch Steigerungsläufe von Strafraum zu Strafraum machen – minutenlang. Der Coach zu BILD: „Wir wollen uns belasten in der Vorbereitung, wollen Grenzen verschieben.

Dafür müssen wir was tun. Nach einer Einheit oben drauf noch mal ein paar Läufe ziehen – das wird man auch in Lagos sehen. Es muss sich keiner Sorgen machen, dass wir wenig trainieren.“

Unter Wolf-Vorgänger Luhukay hatte es im Sommer keinen einzigen isolierten Lauf gegeben. Die Spieler, so die Argumentation des Holländers, sollten sich die Fitness aus den Trainingsspielen holen. Einige Trainingswissenschaftler kritisierten diese Methode u. a. auch deshalb, weil sich müde Spieler bei einem elf gegen elf eher verstecken können, als bei einem isolierten Lauf.

Hatte der VfB wirklich ein Fitness-Problem? In der Hinrunde sprach zumindest ein Fakt definitiv dafür: Während die Schwaben in der ersten halben Stunde nur drei Gegentore kassierten, waren es in der letzten satte zehn...

Aber jetzt wird in Lagos malocht. Damit im Endspurt nicht wieder die Puste ausgeht.

Quelle: Bild

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 688
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: now Owlcreek, soon Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 12 Jan 2017, 08:37


Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 559
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 11 Jan 2017, 17:37

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 1484147461

Video mit Fragen von Twitter an Wolf

es muss einfach klappen mit dem Trainer!!!!!
Die mit dem Wolf tanzen - 2 Liga Tour 2016/17
Klassenerhalt: Mission Accomplished

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 189
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 11 Jan 2017, 16:16

0:0 Ende.

1. HZ ging wohl an Kölle, die 2. an uns. Passt.

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 559
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 11 Jan 2017, 14:08

:schwenk:

Baumgartl Kapitän in HZ 1 gegen Köln

https://www.fupa.net/spielberichte/1-fc ... 50003.html
Die mit dem Wolf tanzen - 2 Liga Tour 2016/17
Klassenerhalt: Mission Accomplished

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 688
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: now Owlcreek, soon Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 11 Jan 2017, 13:02

David Grözinger, der beim Junior Cup ganz gut ausgesehen hat, hat seinen Vertrag verlängert

https://twitter.com/jungundwild/status/ ... 7899193344

Benutzeravatar
Leu
Beiträge: 112
Registriert: 11 Sep 2016, 11:43

Re: Talk

Beitrag von Leu » 10 Jan 2017, 22:58

Starbuck72 hat geschrieben:
10 Jan 2017, 19:55
G.G. Sackinger hat geschrieben:
10 Jan 2017, 17:01


Die Erfahrungen mit einem aufgeblähten Teilnehmerfeld bei der EM in Frankreich waren ja ganz hervorragend....
Hallo, Island, Ungarn, Wales ... zudem Stimmungshighlights beider Iren. Dagegen Gegurke der souverän qualifizierten Engländer und Österreicher, zum Beispiel. Kann man schon auch was Positives dran sehen.

Mir geht's bei der Diskussion primär ums Gejammer der Grosskopfeten. Ancelotti macht sich Sorgen um den Terminplan, während er mit seinem Drecksverein Zeit hat, sich in Katar den Popo mit Geld vollblasen zu lassen, mit null schlechtem Gewissen wegen der politischen Situation dort. Selber den Hals nicht vollkriegen, aber mit dem Finger auf die FIFA zeigen, damit kann man schön von sich ablenken.

Und Bierhoff und Konsorten tun so, als müssten sie gegen alle 47 Mannschaften selber antreten. Das nervt mich auch. Für Deutschland ändert sich wirklich gar nix. Klar, Vogts wäre es lieber wenn Mannschaften wie Kroatien oder Bulgarien nicht mehr dabei wären :-)
Applaus!
genau so siehts aus!
in der 2. Liga hat die Liebe angefangen - und dort entflammt sie vielleicht aufs neue

EethYo
Beiträge: 240
Registriert: 05 Sep 2016, 17:09

Re: Talk

Beitrag von EethYo » 10 Jan 2017, 21:22

Joe hat geschrieben:
10 Jan 2017, 21:04
thorsten hat geschrieben:
10 Jan 2017, 20:57


ob er wohl gerne wollpullover trägt?
bestimmt wegen Wolf
wahrscheinlich ist es gar nicht manuel neuer, es ist der wolf im merinopelz.

:\

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 669
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 10 Jan 2017, 21:04

thorsten hat geschrieben:
10 Jan 2017, 20:57
Joe hat geschrieben:
10 Jan 2017, 19:25
Weclhe Position spielt der Mikel denn?
ob er wohl gerne wollpullover trägt?
bestimmt wegen Wolf
Zurückschauen ist keine natürliche Bewegung! (S. Vettel)

thorsten
Beiträge: 140
Registriert: 05 Sep 2016, 11:54

Re: Talk

Beitrag von thorsten » 10 Jan 2017, 20:57

Joe hat geschrieben:
10 Jan 2017, 19:25
Weclhe Position spielt der Mikel denn?
ob er wohl gerne wollpullover trägt?

Benutzeravatar
Starbuck72
Beiträge: 70
Registriert: 06 Sep 2016, 06:54
Wohnort: Hof bei Bamberg, Franken

Re: Talk

Beitrag von Starbuck72 » 10 Jan 2017, 19:55

G.G. Sackinger hat geschrieben:
10 Jan 2017, 17:01
Starbuck72 hat geschrieben:
10 Jan 2017, 16:46
Oha jetzt wird die WM also aufgestockt. Das Gejammer um mehr Spiele ist aber natürlich ein Stück weit Krampf - denn mit den Dreiergruppen hat jede einzelne Mannschaft ja zunächst sogar ein Spiel weniger!

Vermute mal die ersten und zweiten jeder Gruppe kommen weiter, das würde dann ein Sechzehntelfinale statt eines dritten Vorrundenspiels bedeuten, also mehr Play Offs.

Im Idealfall also weiterhin Weltmeister in sieben Spielen. Kann man jetzt aber natürlich wieder Politik damit betreiben und rumjammern, wie belastet die armen Profisportler sind, buhu ...
Die Erfahrungen mit einem aufgeblähten Teilnehmerfeld bei der EM in Frankreich waren ja ganz hervorragend....
Hallo, Island, Ungarn, Wales ... zudem Stimmungshighlights beider Iren. Dagegen Gegurke der souverän qualifizierten Engländer und Österreicher, zum Beispiel. Kann man schon auch was Positives dran sehen.

Mir geht's bei der Diskussion primär ums Gejammer der Grosskopfeten. Ancelotti macht sich Sorgen um den Terminplan, während er mit seinem Drecksverein Zeit hat, sich in Katar den Popo mit Geld vollblasen zu lassen, mit null schlechtem Gewissen wegen der politischen Situation dort. Selber den Hals nicht vollkriegen, aber mit dem Finger auf die FIFA zeigen, damit kann man schön von sich ablenken.

Und Bierhoff und Konsorten tun so, als müssten sie gegen alle 47 Mannschaften selber antreten. Das nervt mich auch. Für Deutschland ändert sich wirklich gar nix. Klar, Vogts wäre es lieber wenn Mannschaften wie Kroatien oder Bulgarien nicht mehr dabei wären :-)

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 669
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 10 Jan 2017, 19:25

Weclhe Position spielt der Mikel denn?
Zurückschauen ist keine natürliche Bewegung! (S. Vettel)

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 559
Registriert: 05 Sep 2016, 18:55
Wohnort: auf den Fildern

Re: Talk

Beitrag von Olli » 10 Jan 2017, 18:43

hört sich nach einem guten Mann an, dieser Merino

müssen ihn halt Schindel und Wolf emotional aufladen :1uhr:
Die mit dem Wolf tanzen - 2 Liga Tour 2016/17
Klassenerhalt: Mission Accomplished

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 189
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 10 Jan 2017, 17:31

1969rene hat geschrieben:
10 Jan 2017, 17:22
Laut TM sind wir an Merino von den Majas dran.
stammt aus dem StN Transferticker:

10. Januar, 16.45 Uhr: Auf der Suche nach Verstärkungen schaut sich der VfB Stuttgart intensiv auf dem Markt um. Bis Ende der Transferphase soll noch mindestens ein Spieler kommen. VfB-Trainer Hannes Wolf hat dabei ein Auge auf BVB-Spieler Mikel Merino geworfen. Der Spanier kommt unter Thomas Tuchel nicht zum Zug. Eine Ausleihe um Spielpraxis zu sammeln ist im Sinne des Spielers und auch Dortmund wäre dieser Variante nicht abgeneigt. Gegenüber unserer Zeitung bestätigte Wolf das Interesse an Merino. „Es wird sicherlich nicht einfach ihn zu bekommen, da viele Vereine an ihm interessiert sind. Fest steht, dass er in unser Anforderungsprofil passt. Es wäre klasse, wenn wir den Spieler vom VfB überzeugen könnten“, so der VfB-Trainer.

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 189
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 10 Jan 2017, 17:30

G.G. Sackinger hat geschrieben:
10 Jan 2017, 17:01
Starbuck72 hat geschrieben:
10 Jan 2017, 16:46
Oha jetzt wird die WM also aufgestockt. Das Gejammer um mehr Spiele ist aber natürlich ein Stück weit Krampf - denn mit den Dreiergruppen hat jede einzelne Mannschaft ja zunächst sogar ein Spiel weniger!

Vermute mal die ersten und zweiten jeder Gruppe kommen weiter, das würde dann ein Sechzehntelfinale statt eines dritten Vorrundenspiels bedeuten, also mehr Play Offs.

Im Idealfall also weiterhin Weltmeister in sieben Spielen. Kann man jetzt aber natürlich wieder Politik damit betreiben und rumjammern, wie belastet die armen Profisportler sind, buhu ...
Die Erfahrungen mit einem aufgeblähten Teilnehmerfeld bei der EM in Frankreich waren ja ganz hervorragend....
Eben. Und bei der WM wird sich die Langeweile dann potenzieren, wenn Du pro Gruppe einen Starken, eine Mittelklassetruppe und eine komplette Gurkentruppe vom Kaliber Haiti oder Thailand drin haben wirst. Damit kann man die Vorrunde de facto begraben.

Benutzeravatar
1969rene
Beiträge: 137
Registriert: 05 Sep 2016, 10:12

Re: Talk

Beitrag von 1969rene » 10 Jan 2017, 17:22

Laut TM sind wir an Merino von den Majas dran.

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 688
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: now Owlcreek, soon Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 10 Jan 2017, 17:16

Haben sie beim VfB mal wieder den Praktikanten machen lassen? :chuckle:

http://www.vfb.de/de/aktuell/meldungen/ ... 3-.html?f3
Vor der Trainingseinheit versammelte der neue Trainer Andreas Hinkel seine Mannschaft und schwörte sie auf die bevorstehende Vorbereitung bis zum ersten Punktspiel in der Regionalliga Südwest am 18. Februar 2017 bei Teutonia Watzenborn-Steinberg ein.
Isch schwör, Alta ;)

Benutzeravatar
fildergento
Beiträge: 131
Registriert: 06 Sep 2016, 22:11

Re: Talk

Beitrag von fildergento » 10 Jan 2017, 17:04


Benutzeravatar
Neverwalkalone
Beiträge: 83
Registriert: 05 Sep 2016, 14:20

Re: Talk

Beitrag von Neverwalkalone » 10 Jan 2017, 17:04

Starbuck72 hat geschrieben:
10 Jan 2017, 16:46
Oha jetzt wird die WM also aufgestockt. Das Gejammer um mehr Spiele ist aber natürlich ein Stück weit Krampf - denn mit den Dreiergruppen hat jede einzelne Mannschaft ja zunächst sogar ein Spiel weniger!

Vermute mal die ersten und zweiten jeder Gruppe kommen weiter, das würde dann ein Sechzehntelfinale statt eines dritten Vorrundenspiels bedeuten, also mehr Play Offs.

Im Idealfall also weiterhin Weltmeister in sieben Spielen. Kann man jetzt aber natürlich wieder Politik damit betreiben und rumjammern, wie belastet die armen Profisportler sind, buhu ...
Die Kritik geht ja auch mehr gegen die zunehmende Verwässerung durch noch mehr Gurkenteams. Zumal die Fifa-Oberen die zusätzlichen Plätze zwecks Stimmenfang den kleinen Verbänden zuschustern werden.

G.G. Sackinger
Beiträge: 258
Registriert: 05 Sep 2016, 18:16

Re: Talk

Beitrag von G.G. Sackinger » 10 Jan 2017, 17:01

Starbuck72 hat geschrieben:
10 Jan 2017, 16:46
Oha jetzt wird die WM also aufgestockt. Das Gejammer um mehr Spiele ist aber natürlich ein Stück weit Krampf - denn mit den Dreiergruppen hat jede einzelne Mannschaft ja zunächst sogar ein Spiel weniger!

Vermute mal die ersten und zweiten jeder Gruppe kommen weiter, das würde dann ein Sechzehntelfinale statt eines dritten Vorrundenspiels bedeuten, also mehr Play Offs.

Im Idealfall also weiterhin Weltmeister in sieben Spielen. Kann man jetzt aber natürlich wieder Politik damit betreiben und rumjammern, wie belastet die armen Profisportler sind, buhu ...
Die Erfahrungen mit einem aufgeblähten Teilnehmerfeld bei der EM in Frankreich waren ja ganz hervorragend....

Benutzeravatar
Starbuck72
Beiträge: 70
Registriert: 06 Sep 2016, 06:54
Wohnort: Hof bei Bamberg, Franken

Re: Talk

Beitrag von Starbuck72 » 10 Jan 2017, 16:46

Oha jetzt wird die WM also aufgestockt. Das Gejammer um mehr Spiele ist aber natürlich ein Stück weit Krampf - denn mit den Dreiergruppen hat jede einzelne Mannschaft ja zunächst sogar ein Spiel weniger!

Vermute mal die ersten und zweiten jeder Gruppe kommen weiter, das würde dann ein Sechzehntelfinale statt eines dritten Vorrundenspiels bedeuten, also mehr Play Offs.

Im Idealfall also weiterhin Weltmeister in sieben Spielen. Kann man jetzt aber natürlich wieder Politik damit betreiben und rumjammern, wie belastet die armen Profisportler sind, buhu ...

Benutzeravatar
fildergento
Beiträge: 131
Registriert: 06 Sep 2016, 22:11

Re: Talk

Beitrag von fildergento » 10 Jan 2017, 15:10

Jay-Zee hat geschrieben:
10 Jan 2017, 13:08
VfB II: Oliver Barth kommt als Co-Trainer von Kickers
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... ef145.html
Aus dem Kickers-Forum:
"So macht man am leichtesten Karriere als Trainer. Erfahrungsgemäß fliegt in den nächsten 12-18 Monaten entweder der Wolf oder der Hinkel raus. Dann kann er leicht und geschmeidig aufrücken. Vorhersehbare Lampendummheit dient hier mal als wasserdichte Karriereplanung. Das ist doch mal was Neues!"

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 688
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: now Owlcreek, soon Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 10 Jan 2017, 14:49

Heise Transfer nun auch offiziell durch
Philip Heise verlässt den VfB

Der Außenbahnspieler wechselt mit sofortiger Wirkung zum Ligakonkurrenten SG Dynamo Dresden. Über die Transfermodalitäten haben die beiden Vereine Stillschweigen vereinbart. Der 25-Jährige stand seit Sommer 2015 beim VfB unter Vertrag. Er bestritt in eineinhalb Jahren fünf Partien in der Bundesliga, eine in der 2. Bundesliga sowie zwei im DFB-Pokal für das Team mit dem roten Brustring. Zudem lief er für den VfB II fünf Mal in der 3. Liga auf.

Sportvorstand Jan Schindelmeiser: „Es war der ausdrückliche Wunsch von Philip Heise einen neuen Weg einzuschlagen, um nach einem Vereinswechsel häufiger zum Einsatz zu kommen. Hinsichtlich der Transfermodalitäten haben wir mit Dynamo Dresden eine gute Lösung gefunden. Wir danken Philip für seinen Einsatz und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.“

Antworten

Zurück zu „Du bist VfB“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: fildergento und 1 Gast