Talk

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2345
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 17 Sep 2018, 13:10

Reschke wie in einem schlechten Film
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... -film.html

Asgeir
Beiträge: 1
Registriert: 24 Jul 2018, 09:01

Re: Talk

Beitrag von Asgeir » 17 Sep 2018, 12:22

Doch, nicht nur in der Punkteausbeute, sondern vor allem spielerisch und taktisch ist das bisher schon dramatisch schwach gewesen und kann doch niemanden ernsthaft zufriedenstellen. Die Startelf gestern mit jedwedem fehlenden Tempo grenzte an einen Offenbarungseid von Korkut. Unglaublich auch wieder die Experten bei Sky, die vor dem Spiel genau diesen Punkt als sehr verwunderlich kommentierten, um dann nachher wieder für "Ruhe und Zeit für Korkut im ewig schwierigen Umfeld" zu appellieren. Castro auf der Außenbahn, darauf muss man erst einmal kommen. Und vor allem auch darauf, was der können soll, was Mangala nicht kann. Wir müssen aus dem Mittelfeld die (vorhandenen) schnellen Außen ins Spiel bringen und haben vorne nun wahrlich einen Goalgetter, der das verwerten kann. Ich hoffe noch, dass Didavi die Rolle noch einnehmen kann. Beck, Pavard und Zieler leider sehr schwach, ein Lichtblick war Gonzalez, der dann über Außen in der 2.HZ gute Aktionen hatte. Ich sehe es, wie die meisten hier, das Potenzial ist vorhanden, um eine vernünftige Runde und einen halbwegs guten Ball zu spielen und es kann nicht sein, dass der Trainer dafür nicht die Grundlagen schafft.

G.G. Sackinger
Beiträge: 872
Registriert: 05 Sep 2016, 18:16

Re: Talk

Beitrag von G.G. Sackinger » 17 Sep 2018, 11:47

Jay-Zee hat geschrieben:
17 Sep 2018, 11:04
G.G. Sackinger hat geschrieben:
17 Sep 2018, 10:56


Didavi hat bei seinem letzten Verein keine große Rolle gespielt? Das scheint mir eine nicht ganz nachvollziehbar Sichtweise bei zuletzt 9 Toren und 6 Vorlagen.
war damit übrigens auch Topscorer bei WOB ;-)
Wohingegen die Zahl an Mittelfeldspielern mit ähnlichen Werten bei uns eher überschaubar sein dürfte.

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2345
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 17 Sep 2018, 11:04

G.G. Sackinger hat geschrieben:
17 Sep 2018, 10:56
Marcus hat geschrieben:
17 Sep 2018, 10:44
1 Punkt nach 3 Spielen. So what? Gegner waren bis dato auswärts Mainz, dort auch mit stärkeren Teams schon ewig nichts mehr geholt, das Pack daheim, die sowieso im kommenden März die Meisterschaft wieder eingetütet haben werden und gestern auswärts in Freiburg den Punkt geholt. Halte ich jetzt nicht für so dramatisch schlecht. Mit der Entwicklung lasse ich dem Team noch ein wenig Zeit, ist jetzt noch ein wenig früh.

Allerdings sehe ich die Truppe jetzt auch nicht für so stark wie oft geschrieben, sind halt viele Talente dabei, die ihre Zeit benötigen. Castro und Didavi sehe ich nicht als so nennenswerte Verstärkungen. Beide haben in ihren letzten Vereinen auch keine große Rolle gespielt. Die letzte Rückrunde versperrt m. E. sowieso einen realistischen Blick auf die Möglichkeiten, denn da war seinerzeit auch schon etwas Glück mit dabei. Und auch gestern wieder zig individuelle Fehler bei einigen, das kostet halt Punkte. Bei Korkut verstehe ich v. a. Dingen halt manche seiner Auswechslungen (der Zeitpunkt in den Spielen, m. E. viel zu spät) nicht so ganz, hat aber er am Ende zu verantworten.

Das Heimspiel gegen Düsseldorf am Fr mutiger angehen, eine offensivere Ausrichtung/Aufstellung und der Heimsieg ist doch absolut möglich, da bin ich optimistisch. Ich würde Beck und Castro mal 'ne kreative Schaffenspause genehmigen.
Didavi hat bei seinem letzten Verein keine große Rolle gespielt? Das scheint mir eine nicht ganz nachvollziehbar Sichtweise bei zuletzt 9 Toren und 6 Vorlagen.
war damit übrigens auch Topscorer bei WOB ;-)

G.G. Sackinger
Beiträge: 872
Registriert: 05 Sep 2016, 18:16

Re: Talk

Beitrag von G.G. Sackinger » 17 Sep 2018, 10:56

Marcus hat geschrieben:
17 Sep 2018, 10:44
1 Punkt nach 3 Spielen. So what? Gegner waren bis dato auswärts Mainz, dort auch mit stärkeren Teams schon ewig nichts mehr geholt, das Pack daheim, die sowieso im kommenden März die Meisterschaft wieder eingetütet haben werden und gestern auswärts in Freiburg den Punkt geholt. Halte ich jetzt nicht für so dramatisch schlecht. Mit der Entwicklung lasse ich dem Team noch ein wenig Zeit, ist jetzt noch ein wenig früh.

Allerdings sehe ich die Truppe jetzt auch nicht für so stark wie oft geschrieben, sind halt viele Talente dabei, die ihre Zeit benötigen. Castro und Didavi sehe ich nicht als so nennenswerte Verstärkungen. Beide haben in ihren letzten Vereinen auch keine große Rolle gespielt. Die letzte Rückrunde versperrt m. E. sowieso einen realistischen Blick auf die Möglichkeiten, denn da war seinerzeit auch schon etwas Glück mit dabei. Und auch gestern wieder zig individuelle Fehler bei einigen, das kostet halt Punkte. Bei Korkut verstehe ich v. a. Dingen halt manche seiner Auswechslungen (der Zeitpunkt in den Spielen, m. E. viel zu spät) nicht so ganz, hat aber er am Ende zu verantworten.

Das Heimspiel gegen Düsseldorf am Fr mutiger angehen, eine offensivere Ausrichtung/Aufstellung und der Heimsieg ist doch absolut möglich, da bin ich optimistisch. Ich würde Beck und Castro mal 'ne kreative Schaffenspause genehmigen.
Didavi hat bei seinem letzten Verein keine große Rolle gespielt? Das scheint mir eine nicht ganz nachvollziehbar Sichtweise bei zuletzt 9 Toren und 6 Vorlagen.

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 1213
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 17 Sep 2018, 10:56

Marcus hat geschrieben:
17 Sep 2018, 10:44
1 Punkt nach 3 Spielen. So what? Gegner waren bis dato auswärts Mainz, dort auch mit stärkeren Teams schon ewig nichts mehr geholt, das Pack daheim, die sowieso im kommenden März die Meisterschaft wieder eingetütet haben werden und gestern auswärts in Freiburg den Punkt geholt. Halte ich jetzt nicht für so dramatisch schlecht. Mit der Entwicklung lasse ich dem Team noch ein wenig Zeit, ist jetzt noch ein wenig früh.

Allerdings sehe ich die Truppe jetzt auch nicht für so stark wie oft geschrieben, sind halt viele Talente dabei, die ihre Zeit benötigen. Castro und Didavi sehe ich nicht als so nennenswerte Verstärkungen. Beide haben in ihren letzten Vereinen auch keine große Rolle gespielt. Die letzte Rückrunde versperrt m. E. sowieso einen realistischen Blick auf die Möglichkeiten, denn da war seinerzeit auch schon etwas Glück mit dabei. Und auch gestern wieder zig individuelle Fehler bei einigen, das kostet halt Punkte. Bei Korkut verstehe ich v. a. Dingen halt manche seiner Auswechslungen (der Zeitpunkt in den Spielen, m. E. viel zu spät) nicht so ganz, hat aber er am Ende zu verantworten.

Das Heimspiel gegen Düsseldorf am Fr mutiger angehen, eine offensivere Ausrichtung/Aufstellung und der Heimsieg ist doch absolut möglich, da bin ich optimistisch. Ich würde Beck und Castro mal 'ne kreative Schaffenspause genehmigen.
Du hast aber schon die Aufstellungen unseres Trainers, das völlig plan- und konzeptlose Gekicke (besonders nach vorne) und die vogelwilde Wechslerei gesehen?
Die Mannschaft wurde im Vergleich zum letzten Jahr aufgerüstet und war die komplette Vorbereitung mit Ausnahme von zwei Spielern komplett. Und trotzdem haben wir spielerisch gefühlt zwei bis drei Schritte zurück gemacht. Dazu spielen wir ohne jegliches Risiko und Tempo. Das ist einfach ein Armutszeugnis für den Trainer.

Ich buttere doch keine x Millionen in den Kader um dann als Saisonziel auszugeben, dass wir vielleicht mit Glück die Klasse halten können. Wo bleibt denn da die Weiterentwicklung?

Marcus
Beiträge: 655
Registriert: 05 Sep 2016, 15:27

Re: Talk

Beitrag von Marcus » 17 Sep 2018, 10:44

1 Punkt nach 3 Spielen. So what? Gegner waren bis dato auswärts Mainz, dort auch mit stärkeren Teams schon ewig nichts mehr geholt, das Pack daheim, die sowieso im kommenden März die Meisterschaft wieder eingetütet haben werden und gestern auswärts in Freiburg den Punkt geholt. Halte ich jetzt nicht für so dramatisch schlecht. Mit der Entwicklung lasse ich dem Team noch ein wenig Zeit, ist jetzt noch ein wenig früh.

Allerdings sehe ich die Truppe jetzt auch nicht für so stark wie oft geschrieben, sind halt viele Talente dabei, die ihre Zeit benötigen. Castro und Didavi sehe ich nicht als so nennenswerte Verstärkungen. Beide haben in ihren letzten Vereinen auch keine große Rolle gespielt. Die letzte Rückrunde versperrt m. E. sowieso einen realistischen Blick auf die Möglichkeiten, denn da war seinerzeit auch schon etwas Glück mit dabei. Und auch gestern wieder zig individuelle Fehler bei einigen, das kostet halt Punkte. Bei Korkut verstehe ich v. a. Dingen halt manche seiner Auswechslungen (der Zeitpunkt in den Spielen, m. E. viel zu spät) nicht so ganz, hat aber er am Ende zu verantworten.

Das Heimspiel gegen Düsseldorf am Fr mutiger angehen, eine offensivere Ausrichtung/Aufstellung und der Heimsieg ist doch absolut möglich, da bin ich optimistisch. Ich würde Beck und Castro mal 'ne kreative Schaffenspause genehmigen.

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 1213
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 17 Sep 2018, 09:13

Kicker:

Zieler 5
Beck 4
Baumgartl 3,5
Pavard 4,5
Insua 2,5
Ascacibar 3,5
Aogo 3
Castro 5
Gentner 3,5
Gonzalez 3,5
Gomez 2
Akolo 3,5

Benutzeravatar
Rotrunner
Beiträge: 1588
Registriert: 05 Sep 2016, 16:50
Wohnort: meist draußen

Re: Talk

Beitrag von Rotrunner » 17 Sep 2018, 08:55

Aole hat geschrieben:
16 Sep 2018, 23:28
Joe hat geschrieben:
16 Sep 2018, 23:03
Stimmen zum Spiel: nur Reschke ok. Rest labbert sich das schön. Korkut spricht von "gutem Plan"... Zieler übernimmt auch keine Verantwortung...
Ganz schwach von ihm. Das 0:1 muss er klar auf seine Kappe nehmen.

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/ ... 48ecf.html

https://www.vfb.de/de/vfb/profis/saison ... stuttgart/
Zieler bei BILD mit der Note 2.
Die haben echt Ahnung :lol:
VfB reloaded - Nie mehr 2. Liga !!

Benutzeravatar
Aole
Beiträge: 134
Registriert: 06 Sep 2016, 15:52
Wohnort: Stuttgart

Re: Talk

Beitrag von Aole » 16 Sep 2018, 23:28

Joe hat geschrieben:
16 Sep 2018, 23:03
Stimmen zum Spiel: nur Reschke ok. Rest labbert sich das schön. Korkut spricht von "gutem Plan"... Zieler übernimmt auch keine Verantwortung...
Ganz schwach von ihm. Das 0:1 muss er klar auf seine Kappe nehmen.

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/ ... 48ecf.html

https://www.vfb.de/de/vfb/profis/saison ... stuttgart/

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 2805
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 16 Sep 2018, 23:03

Stimmen zum Spiel: nur Reschke ok. Rest labbert sich das schön. Korkut spricht von "gutem Plan"... Zieler übernimmt auch keine Verantwortung...
Talk the Walk and Walk the Talk!

G.G. Sackinger
Beiträge: 872
Registriert: 05 Sep 2016, 18:16

Re: Talk

Beitrag von G.G. Sackinger » 16 Sep 2018, 21:31

Korkut gehört rausgeschmissen. Der hat den besten Kader seit Jahren, der zudem ewig früh komplett war. Und was macht er draus? Nix.

Benutzeravatar
Lupo Alberto
Beiträge: 590
Registriert: 05 Sep 2016, 11:59

Re: Talk

Beitrag von Lupo Alberto » 16 Sep 2018, 21:28

Die feuern den, wenn überhaupt, nicht vor November.
Mir ist das langsam auch egal. Sollten wir irgendwann mal Kontinuität reinbekommen wirds Zufall sein. Ich dachte wirklich Hannes wäre der Erlöser, the chosen one.
Die Geschichte kann man sehen wie man will aber mir steckt die Entäuschung immer noch in den Knochen.
Korkut war und ist mir egal. Ich will bloß nicht absteigen.
To-Do-Liste : ●●●●● ●●●●● ●●●●● ●●●●● ●●●●● ●●●●● ●●●●● ●●●●

thorsten
Beiträge: 948
Registriert: 05 Sep 2016, 11:54

Re: Talk

Beitrag von thorsten » 16 Sep 2018, 21:15

Lupo Alberto hat geschrieben:
16 Sep 2018, 20:58
Zumindest nen Punkt und nicht letzter, so reagieren sich die Medien an den Pillen und Assis ab. Das Heimspiel muss jetzt halt auf jeden Fall gewonnen werden ansonsten ist es Fehlstart. Ich hab mir auch mehr erhofft, aber in Mainz wars schon öfters mal nix, gegen das Pack kalkuliert keiner was ein. Und auch beim Psycho-Dad hätte man heute mit ner Null die Heimreise antreten können. Insofern sind wir also mit nem Sieg am Freitag Abend imho wieder in der Spur. Was mir aber tatsächlich auch Sorgen macht ist einfach das Zustandekommen der Gegentore. Wer so einfach mit vollen Händen herschenkt darf nicht erwarten dass er irgendwo was mitnimmt. Was die "Entwicklung" angeht schenkt man imho ein ganzes Jahr ab. Hier wird erfahrenen Spieler welche man bei einem Neubau maximal als Backup oder Einwechselspieler bringen dürfte in die Startformation gestellt und dafür werden Junge Talente geopfert und der Spielpraxis beraubt. Ich hoffe sehr dass dies mit dem Hintergedanken geschieht den erneut schwierigen Klassenerhalt zu sichern. Nummer Sicher mit Erfahrung.

Wenn wir das Jahr überleben musst du aber auch mal was riskieren.
Wir sind überhaupt nicht im soll, selbst bei sieg nicht. Und der muss erstmal kommen, DÜsseld stark aktuell
Korkut fehlt jeglicher Plan für offensiveren Fußball, kann er einfach nicht. Wilde Aufstellungen, muss man sich mal vorstellen. Das ist absolut grausam, der ist doch jetzt schon mit Latein @ Ende

Benutzeravatar
Lupo Alberto
Beiträge: 590
Registriert: 05 Sep 2016, 11:59

Re: Talk

Beitrag von Lupo Alberto » 16 Sep 2018, 20:58

Zumindest nen Punkt und nicht letzter, so reagieren sich die Medien an den Pillen und Assis ab. Das Heimspiel muss jetzt halt auf jeden Fall gewonnen werden ansonsten ist es Fehlstart. Ich hab mir auch mehr erhofft, aber in Mainz wars schon öfters mal nix, gegen das Pack kalkuliert keiner was ein. Und auch beim Psycho-Dad hätte man heute mit ner Null die Heimreise antreten können. Insofern sind wir also mit nem Sieg am Freitag Abend imho wieder in der Spur. Was mir aber tatsächlich auch Sorgen macht ist einfach das Zustandekommen der Gegentore. Wer so einfach mit vollen Händen herschenkt darf nicht erwarten dass er irgendwo was mitnimmt. Was die "Entwicklung" angeht schenkt man imho ein ganzes Jahr ab. Hier wird erfahrenen Spieler welche man bei einem Neubau maximal als Backup oder Einwechselspieler bringen dürfte in die Startformation gestellt und dafür werden Junge Talente geopfert und der Spielpraxis beraubt. Ich hoffe sehr dass dies mit dem Hintergedanken geschieht den erneut schwierigen Klassenerhalt zu sichern. Nummer Sicher mit Erfahrung.

Wenn wir das Jahr überleben musst du aber auch mal was riskieren.
To-Do-Liste : ●●●●● ●●●●● ●●●●● ●●●●● ●●●●● ●●●●● ●●●●● ●●●●

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 2805
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 16 Sep 2018, 20:22

Keine Entwicklung zu sehen. Wilde Aufstellung, kein Plan, reaktives Wechseln wie ein B-Klassentrainer.
Talk the Walk and Walk the Talk!

thorsten
Beiträge: 948
Registriert: 05 Sep 2016, 11:54

Re: Talk

Beitrag von thorsten » 16 Sep 2018, 20:06

Carlos hat geschrieben:
16 Sep 2018, 19:57
mit seiner Alibi Einwechslung von Donis kann er jetzt ja die nächsten Wochen immer schön argumentieren, wie risikofreudig er doch ist :geek:
Der hat einfach keine Eier, scheiss Beton anrühren immer, noch sind wir nicht im abstiegskampf. Gegen einen Gegner wie Freiburg, meine Güte. Da muss direkt ein Dinis rein statt ein IV. Regt mich langsam auf...

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 1213
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 16 Sep 2018, 19:57

mit seiner Alibi Einwechslung von Donis kann er jetzt ja die nächsten Wochen immer schön argumentieren, wie risikofreudig er doch ist :geek:

Benutzeravatar
Neverwalkalone
Beiträge: 675
Registriert: 05 Sep 2016, 14:20

Re: Talk

Beitrag von Neverwalkalone » 16 Sep 2018, 19:56

Tja, Sieg wäre schon enorm wichtig gewesen, zumal nach zweimaliger Führung. Der Punkt ist mehr oder weniger für den Arsch und wird nicht für Ruhe sorgen.

Benutzeravatar
Carlos
Beiträge: 1213
Registriert: 05 Sep 2016, 13:11
Wohnort: Fellbach

Re: Talk

Beitrag von Carlos » 16 Sep 2018, 19:56

die nächste Wochen werden extrem unlustig

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 2805
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 16 Sep 2018, 19:55

Wieder 3 Gegentore....
Talk the Walk and Walk the Talk!

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2345
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 16 Sep 2018, 19:53

das ding von pavard wär´s gewesen grad....

Benutzeravatar
Jay-Zee
Beiträge: 2345
Registriert: 05 Sep 2016, 10:18
Wohnort: Pleasantbookglade

Re: Talk

Beitrag von Jay-Zee » 16 Sep 2018, 19:52

Joe hat geschrieben:
16 Sep 2018, 19:50
Don 1893 hat geschrieben:
16 Sep 2018, 19:46


Taktikfuchs Korkut, bei so nem Spiel fast 20min vor Schluss so ein Wechsel. :roll:


Und jetzt Donis, anstatt den schon früher zu bringen, für Entlastung bzw. den Todesstoss.
Absolut....4 Systemänderungen in der Abwehr heute im Spiel...
im moderne fußball musch flexibel sei :merke: ;)

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 2805
Registriert: 05 Sep 2016, 13:27

Re: Talk

Beitrag von Joe » 16 Sep 2018, 19:50

Don 1893 hat geschrieben:
16 Sep 2018, 19:46
Jay-Zee hat geschrieben:
16 Sep 2018, 19:35
Badstuber für Gentner, Beton anrühren allez
Taktikfuchs Korkut, bei so nem Spiel fast 20min vor Schluss so ein Wechsel. :roll:


Und jetzt Donis, anstatt den schon früher zu bringen, für Entlastung bzw. den Todesstoss.
Absolut....4 Systemänderungen in der Abwehr heute im Spiel...
Talk the Walk and Walk the Talk!

Benutzeravatar
Rotrunner
Beiträge: 1588
Registriert: 05 Sep 2016, 16:50
Wohnort: meist draußen

Re: Talk

Beitrag von Rotrunner » 16 Sep 2018, 19:50

Verkackens
VfB reloaded - Nie mehr 2. Liga !!

Antworten

Zurück zu „Du bist VfB“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast