#Talk - Classic

Online: 6 Benutzer und 27 Mitleser
Fridolin
Fridolin
#675
18:33
12.06.2023
Finde - main important ist der Torwart, darauf muss aufgebaut werden. Es kann nicht sein, dass TW 3 von anderen bei uns überhaupt im Gespräch ist, als No1, geht’s noch ?
Joe
Joe
#674
18:11
12.06.2023
Angeblich wollte man Glatzel und bot ein hohes Gehalt von 2 Mios. Quelle: Bild.

Macht man das, wenn man wirklich pizzy ist? Und dazu noch einen Guirassy bereits hat. Oder ist da was im Busch?!
Olli
Olli
#673
17:33
12.06.2023
Meyer bekommt keine Freigabe vom BVB laut BILD
Joe
Joe
#672
16:07
12.06.2023
Olli schrieb in #671 Gazi hatte damals einen Umsatz von 80 Mio. Euro Darum war Garcia auch nur zwei Jahre drauf, da das Sponsoring als Hauptsponsor zu teuer geworden ist Aber solche Sponsoren die auch Fans sind, braucht man halt auch
Absolut.
Allerdings muss der Umsatz auch dazu passen. 5-6 Mios Hauptsponsorkosten bei 80 Mio Umsatz...
Olli
Olli
#671
15:46
12.06.2023
Joe schrieb in #670 die können aber niemals an die Summen der Großen kommen. Wie der GAZI damals. Das ist alles gut für den Unterbau bzw. Mittelbau der Sponsoren-Pyramide.
Gazi hatte damals einen Umsatz von 80 Mio. Euro

Darum war Garcia auch nur zwei Jahre drauf, da das Sponsoring als Hauptsponsor zu teuer geworden ist

Aber solche Sponsoren die auch Fans sind, braucht man halt auch
Joe
Joe
#670
15:33
12.06.2023
Olli schrieb in #669 Solche schnell wachsende Mittelständler wie EgeTrans oder Topregal sind gut für den VfB als Sponsoren, wenn Kärcher, Würth und Co nicht mehr wollen Topregal ist von 2021 auf 2022 von 50 auf 71 Mio Euro Umsatz gesprungen EgeTrans ist von 2018 90 Mio. Umsatz auf 2021 270 Mio. EUR Umsatz gewachsen
die können aber niemals an die Summen der Großen kommen. Wie der GAZI damals.
Das ist alles gut für den Unterbau bzw. Mittelbau der Sponsoren-Pyramide.
Olli
Olli
#669
15:31
12.06.2023
Solche schnell wachsende Mittelständler wie EgeTrans oder Topregal sind gut für den VfB als Sponsoren, wenn Kärcher, Würth und Co nicht mehr wollen

Topregal ist von 2021 auf 2022 von 50 auf 71 Mio Euro Umsatz gesprungen

EgeTrans ist von 2018 90 Mio. Umsatz auf 2021 270 Mio. EUR Umsatz gewachsen
Olli
Olli
#668
15:25
12.06.2023
Topregal erhöht sein Engagement beim VfB und wird ebenfalls Teampartner

Die Inhaber sind wohl VfB Fans:
https://www.topregal.com/de/vfb-sponsoring.html
Gazi
Gazi
#667
14:48
12.06.2023
Kelch-Glatzel wird's aufjedenfall nicht - hat beim HSV verlängert.
Marcus
Marcus
#666
12:53
12.06.2023
Joe schrieb in #661 die Eintracht stellt Dino Toppmöller ein und verweist explizit auf seine fließenden Sprachkenntnisse in englisch und französisch... :-)
Und trotzdem muss der sich erst mal als Cheftrainer in der Bundesliga zurecht finden. Ich denke da gehören auch noch andere Skills dazu.

Weshalb die sich von Glasner getrennt haben versteh' ich bis heut' noch nicht. Muss ich aber auch nicht.
Joe
Joe
#665
12:44
12.06.2023
Fridolin schrieb in #663 Komm - der schöne B hat beim Vorstellungsgespräch bestimmt auch gesagt: Französisch kann ich schon.....und erst viel später als die Tinte trocken war........nur mit der Sprache hapert es !
Trares war auch bestimmt sehr gut im Englisch und Französisch :-)
Joe
Joe
#664
12:35
12.06.2023
Flo schrieb in #662 Aber schon erstaunlich dass Ulle zumindest öffentlich Keim ernsthaftes Thema ist, oder? Nicht dass ich ihn will, abet gerade als Übergangstorwart liegt das doch eigentlich auf der Hand.
warum? der ist voll beim Pack eingeplant.

Neuer wird wohl wieder 100% fit sein zum Trainingsstart. Von daher....

Mit Sommer machen sie Geld, der geht sicher weg. Nübel wird nochmals verliehen - so lange bis Herr Neuer mal in Rente geht.
Fridolin
Fridolin
#663
12:12
12.06.2023
Joe schrieb in #661 die Eintracht stellt Dino Toppmöller ein und verweist explizit auf seine fließenden Sprachkenntnisse in englisch und französisch... :-)
Komm - der schöne B hat beim Vorstellungsgespräch bestimmt auch gesagt: Französisch kann ich schon.....und erst viel später als die Tinte trocken war........nur mit der Sprache hapert es !
Flo
Flo
#662
11:14
12.06.2023
Aber schon erstaunlich dass Ulle zumindest öffentlich Keim ernsthaftes Thema ist, oder? Nicht dass ich ihn will, abet gerade als Übergangstorwart liegt das doch eigentlich auf der Hand.
Joe
Joe
#661
10:55
12.06.2023
die Eintracht stellt Dino Toppmöller ein und verweist explizit auf seine fließenden Sprachkenntnisse in englisch und französisch... :-)
Marcus
Marcus
#660
09:56
12.06.2023
Olli schrieb in #658 Laut dem KG im Kicker muss man ein Transferplus in Höhe von 40 Mio. erreichen. Alles muss raus, was laufen kann und uns noch Freude bereitet hat Da ist ein riesengroßes schwarzes Loch beim VfB nach dem Mercedes Ausstieg, wenn man jetzt nur noch Reste kauft sind wir spätestens 2024 komplett am Arsch, weil alles aus dem Kader bereits verkauft ist was Geld bringt … gruselig
Hat der Wehrle nicht kürzlich in einem Interview auf Angebote in der Winterpause von mehr als 40 Mio Euro verwiesen, welche man seinerzeit abgelehnt hat? Und jetzt kommt der Moissidis mit ebenfalls 40 Mios als Transferüberschuss um die Ecke?

Andererseits hat man allerdings auch schon Transferausgaben von mindestens 10 Mios für Guirassy und Milosevic getätigt. Darf man halt auch nicht übersehen.

Warten wir mal ab welcher Überschuss am Ende wirklich erzielt werden muss. Würde da jetzt nicht gleich den panic-button drücken.
Joe
Joe
#659
06:43
12.06.2023
Olli schrieb in #658 Laut dem KG im Kicker muss man ein Transferplus in Höhe von 40 Mio. erreichen. Alles muss raus, was laufen kann und uns noch Freude bereitet hat Da ist ein riesengroßes schwarzes Loch beim VfB nach dem Mercedes Ausstieg, wenn man jetzt nur noch Reste kauft sind wir spätestens 2024 komplett am Arsch, weil alles aus dem Kader bereits verkauft ist was Geld bringt … gruselig
das steht so da, wäre wirklich heftig. Das schafft man nie und wäre sowieso erheblicher Qualitätsverlust. Also ein Mittelstädt für Sosa auf zig Positionen.
Wenn man die 16 Mio vom M. rausnimmt, sind es immer noch 24 M.
Heisst also: Abstieg wäre quasi Insolvenz gewesen.

Deswegen kommen sie auch mit Torwartsparlösungen a la Alex Meyer, Bredlow behalten etc.. und alles auf die Karte Seimen.
Olli
Olli
#658
06:14
12.06.2023
Laut dem KG im Kicker muss man ein Transferplus in Höhe von 40 Mio. erreichen.

Alles muss raus, was laufen kann und uns noch Freude bereitet hat

Da ist ein riesengroßes schwarzes Loch beim VfB nach dem Mercedes Ausstieg, wenn man jetzt nur noch Reste kauft sind wir spätestens 2024 komplett am Arsch, weil alles aus dem Kader bereits verkauft ist was Geld bringt … gruselig
jukebox1893
jukebox1893
#657
23:01
11.06.2023
Ja, der Text deckt allerlei Missstände auf, die es nun zu beheben gilt. Trotz dem geforderten Blick nach vorne, bleibt allerdings ein Wehrle für mich für den Verein untragbar. Mislintat hin, Mislintat her - auch wenn ich ihn persönlich sehr geschätzt habe, so ist Wehrle für die Abkehr vom eingeschlagenen Weg von Kontinuität, Bodenständigkeit und Jugendlichkeit (in kürzester Zeit) hauptverantwortlich. Den zwischenzeitlichen Scherbenhaufen hat man selbst mit angerichtet. Der glimpfliche Ausgang ist vor allem Sebastian Hoeneß zu verdanken, mit dem man kurz vor Galgenfrist doch noch ein glückliches Händchen bewies. Was ein Wohlgemuth zu leisten vermag, steht noch in den Sternen. Es ist ihm nur das Beste zu wünschen. Bei den drohenden Abgängen von Stammspielern und unausgewogenem Ersatz, kann das ganze jedoch schnell wieder für Katerstimmung sorgen.
Ich bin weiterhin sehr gespannt auf die Saisonanalyse und entsprechende Konsequenzen, sollten wir davon je was erfahren...
Joe
Joe
#656
19:46
11.06.2023
Da sind 8-10 Leute beim VfB beschäftigt (SD, Gentner, Trainer und Staff, Analysten, Rüdt etc…) die ja wohl in der Lage sein werden eine Kaderplanung - gemäß bekannten Schwächen - anzugehen.
Wenn nicht, dann bitte aufhören.
Datenschutz
Impressum
© 2023 VfBLiveTalk.de